Vor dem Duschen oder Trinken

Nach dem Urlaub in BW den Hahn aufdrehen: Legionellen sind der Grund

Legionellen in der Leitung: Nach dem Urlaub sollte man den Wasserhahn aufdrehen
+
Legionellen in der Leitung: Nach dem Urlaub sollte man den Wasserhahn aufdrehen

Baden-Württemberg - Wenn man aus dem Urlaub zurückkommt, sollte man zuerst die Wasserhähne aufdrehen. Lesen Sie hier, warum das gegen Legoinellen hilft:

Wer kennt es nicht: Gerade kommt man aus dem Urlaub zurück, ein bisschen müde und durstig – und als erstes schenkt man sich ein Glas Wasser ein. Aber halt, zuerst sollten Sie das Wasser durchlaufen lassen. Das gilt auch für das Duschen. Der Grund dafür sind Legionellen, die sich im stillstehenden Wasser besonders gut vermehren.
HEIDELBERG24 verrät, wie sich Legionellen vermehren und warum man nach dem Urlaub den Wasserhahn aufdrehen sollte.

Leitungswasser ist gesund und wir haben es mit einem Handgriff immer zur Verfügung. Nach dem Urlaub kann es allerdings zur Keimschleuder werden. (resa)