Was gilt im Homeoffice?

Gilt eine Arbeitspflicht in Quarantäne?

Eine Frau sitzt vor einem Laptop während einer Online-Konferenz
+
Gilt eine grundsätzliche Arbeitspflicht während der Corona-Quarantäne?

Arbeitnehmer begeben sich bei Corona-Symptomen oder bei einem positiven Test unverzüglich in Quarantäne. Welche Arbeitsregeln gelten im Homeoffice?

Hamburg – Arbeitnehmer mit einem positiven Corona-Test sollten sich unverzüglich in Quarantäne begeben. Aufgrund der steigenden Infektionszahlen arbeiten immer mehr Leute aus dem Homeoffice, um sich und auch anderen Mitarbeiter zu schützen. Bei einem schwerwiegenden Verlauf ist es schwierig, Arbeitsleistung zu erbringen – aber kann der Arbeitgeber einem Beschäftigten in Quarantäne eine Arbeitspflicht anordnen oder seine Mitarbeiter nach Hause schicken, auch ohne offizielle Corona-Anordnung?

Welche Regelungen für Arbeitnehmer während Quarantäne gelten, verrät Ihnen 24hamburg.de*

Arbeitgeber und Beschäftigte stehen aufgrund der zugespitzten Corona-Situation vor einer großen Herausforderung. Hamburg gilt derzeit als Omikron-Hotspot – die Corona-Variante wütet in der Hansestadt und erfordert in vielen Lebens- und Arbeitsbereichen eine starke Umstellung. *24hamburg.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA