Auch Margarine kann schlecht werden

Mit simplen Haushalts-Tricks die Haltbarkeit von Margarine verlängern

Zum Braten lieber Margarine statt Butter.
+
Zum Braten und Backen eignet sich statt Butter (Symbolbild) auch Margarine sehr gut.

Margarine kann über längere Zeit gelagert werden. Allerdings sollten Verbraucher ein paar Tipps kennen, denn: Auch die Margarine kann schlecht werden. Tricks zur längeren Haltbarkeit lesen Sie hier:

Zahlreiche Alltags-Lebensmittel wie Fleisch, Milch oder Milchprodukte kosten seit Kriegsbeginn in der Ukraine deutlich mehr. Zwei Gründe spielen dabei eine wichtige Rolle. Zum einen sind Russland und die Ukraine essenzielle Importländer für Ölsaaten, zum anderen machen die panischen Hamsterkäufe den Supermärkten und Discountern Probleme. Denn die Händler und Produzenten sind auf einen normalen Konsum ausgerichtet.
HEIDELBERG24 verrät, wie man Margarine bis zu neun Monate lang lagern kann.

Als Verbraucher kann man die aktuelle Preispolitik bloß bedingt beeinflussen. Wer allerdings Geld sparen will, kann ich der aktuellen Situation die teuren Produkte durch günstigere Alternativen ersetzen. (jsn)