Wichtige Information für Kunden

Rückruf bei Kaufland: Supermarkt nimmt Energy Drink aus dem Verkauf

Rückruf bei Kaufland: Ein Energy Drink ist falsch deklariert
+
Rückruf bei Kaufland: Ein Energy Drink ist falsch deklariert

Aktuell gibt es bei Kaufland einen Rückruf. Der Zuckergehalt ist bei einem Energy Drink falsch angegeben. Für einige Kunden könnte das zur Gefahr werden.

  • Derzeit gibt es bei Kaufland einen Rückruf.
  • Betroffen ist der Energy  Drink "Crazy Wolf Sugarfree".
  • Das Getränk wurde in bundesweit in allen Filialen von Kaufland verkauft.

Nordrhein-Westfalen – Erneut ist ein Supermarkt von einem Rückruf betroffen. In diesem Fall muss Kaufland einen Energy  Drink aus dem Verkauf nehmen. Wie der Hersteller bekannt gab, wurde das Getränk mit falschen Angaben ausgezeichnet - für einige Kunden könnte das äußerst gefährlich werden, wie RUHR24* berichtet. 

Unternehmen

Kaufland

Zentrale

Neckarsulm

Rechtsform

Stiftung & Co. KG

Mitarbeiterzahl

132.000 (Dezember 2019)

Dachorganisation

Schwarz-Gruppe

Rückruf bei Kaufland: Falsche Angabe auf Energy Drink

Ein Produkt, das bei Kaufland verkauft wird, ist im Rahmen einer internen Kontrolle negativ aufgefallen. Das Unternehmen hat nun reagiert und ruft das Getränk zurück. Der Rückruf betrifft folgendes Produkt: Energy Drink "Crazy Wolf Sugarfree 1,5 l" mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 03.02.2021.

Der Getränkehersteller und Lieferant Egger Getränke GmbH hatte Kaufland darüber informiert, dass der Energy Drink in der 1,5 Liter-Flasche falsch deklariert worden sei.

Rückruf bei Kaufland: Zuckerfreier Energy Drink ist nicht zuckerfrei

Entgegen der Angabe "Sugarfree" enthält der Energy Drink "Crazy Wolf" 11 Gramm Zucker pro 100 Milliliter. Nicht wenig - und vor allem nicht ganz ungefährlich für Kunden, die Zucker nur eingeschränkt zu sich nehmen dürfen. 

Das betrifft vor allem Diabetiker. Konsumieren die Betroffenen den Energy Drink, könnte das für sie zur Gesundheitsgefahr werden. So kann der Körper regelrecht überzuckern, was zu Schweißausbrüchen, einer Trübung des Bewusstseins bis hin zu einem diabetischen Koma beziehungsweise einem Zuckerschock führen kann.

Das ist der Fall, wenn dem Diabetiker beispielsweise nicht bewusst ist, dass sie ein zuckerhaltiges Getränk trinken und sich daher kein oder nicht genügend Insulin spritzen.

Rückruf von Energy Drink bei Kaufland - Gefahr für bestimmten Kundenkreis

Aus diesem Grund ruft Kaufland nun den Energy Drink zurück. Das Getränk ist mit der Deklaration von "Crazy Wolf Sugarfree" ausgezeichnet, hat jedoch das optische Erscheinungsbild sowie den Inhalt des Energy Drinks mit Zucker. 

Der Energy Drink von Kauflaud "Crazy Wolf Sugarfree" enthält Zucker.

Wie der Hersteller Egger Getränke GmbH mitteilt, ist die aufputschende Brause per se in Ordnung. Nur für einen eingeschränkten Personenkreis, wie eben Diabetiker, ist der Konsum nicht geeignet (mehr Infos zu Rückrufen bei RUHR24*).

Kunden können nach Rückruf Energy Drink bei Kaufland zurückgeben

Der Energy Drink wurde bundesweit bei Kaufland angeboten. Betroffene Kunden, die "Crazy Wolf" gekauft haben, können das falsch deklarierte Getränk in allen Kaufland-Filialen zurückgeben. Der Kaufpreis wird auch ohne Vorlage des Kassenbons zurückerstattet.

Zudem hat Kaufland für Verbraucheranfragen eine Hotline eingerichtet. Sie steht Kunden unter der Nummer 0800/152 8352 zur Verfügung. Und auch der Lieferant hat reagiert und ebenfalls einen Kundenservice +43 50300/16 333 bereitgestellt. Achtung - beim Unternehmen Campo Verde wird ein beliebtes Schokomüsli zurückgerufen. Das kann gefährlich für Allergiker werden.

Netto ebenfalls von Rückruf betroffen

Immer wieder sind Supermärkte und Unternehmen von Rückrufen betroffen. Mal treten Produktionsfehler auf, mal sind es Verunreinigungen bei Lebensmitteln oder, wie in dem Fall von Kaufland, falsche Deklarationen

Zuletzt musste der Discounter Netto Mandeln aus dem Verkauf* nehmen. Es bestand die Gefahr, dass das Produkt mit Salmonellen belastet ist. Bei Verzehr könnte das zu erheblichen gesundheitlichen Beschwerden führen. *RUHR24.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.