Aufbauanleitung mal andersrum

Ikea bringt Neuerung heraus: Ungewöhnliche Anleitung erfreut Kunden

Ein Parkplatz eines Ikea-Möbelhaus‘ ist fast leer.
+
Überraschung bei Ikea: Mit den neuen Anleitungen gelingt garantiert kein Aufbau mehr.

Ikea hat jetzt ganz neue Anleitungen herausgebracht. Das Kuriose: Sie sind nicht zum Aufbauen gedacht. Weshalb sie Kunden trotzdem nützen können.

Deutschland – Das gab es noch nie beim schwedischen Möbelhaus: Mit den neuen Montage-Anleitungen sollen keine Schränke mehr aufgebaut werden. Vielmehr dienen sie einem ganz anderen Zweck – und der soll Kunden dabei unterstützen, nachhaltiger zu leben (alle Infos zu Ikea auf RUHR24.de).

IKEAmultinationaler Einrichtungskonzern
Gründer Ingvar Kamprad
HauptsitzDelft, Niederlande

Ikea: Die neuen Anleitungen des Möbelriesen dienen nicht mehr der Montage

Ob falsche Schraube verwendet oder Schrankwand verdreht montiert – es gibt wohl kaum einen Ikea-Kunden, der nicht schon einmal über einer Aufbauanleitung des Möbelkonzerns verzweifelt ist. Für die beliebtesten Bestseller wie den PAX-Kleiderschrank oder das Billy-Regal gibt es mittlerweile zahlreiche Youtube-Erklärvideos.

Und das, obwohl sich der Möbelriese stets bemüht, den Aufbau möglichst einfach zu erklären. Dazu enthalten die Montage-Anleitung beispielsweise zahlreiche Hinweise, wie es nicht funktioniert. Außerdem werden sie auch immer wieder verbessert. Die ganz neuen Anleitungen überraschen allerdings – denn wer sich daran hält, kann garantiert kein Möbelstück mehr aufbauen.

Anleitungen zum Abbauen: Ikea überrascht mit Demontage-Erklärungen

Denn Ikea hat jetzt Anleitungen herausgebracht, die nicht dem Aufbau, sondern dem Abbau dienen, wie w&v berichtet. Ikea-Kunden wird darin Schritt für Schritt erklärt, wie sie ihr einst mühsam montiertes Möbelstück wieder demontieren können.

Aber wozu das Ganze? Die Erklärung leuchtet eigentlich ein: So haben Kunden oftmals Probleme, ihre Möbel beim Umzug unbeschadet zu transportieren. Um die Möbelstücke besser zu verstauen, ist es sinnvoll, sie vorher abzubauen. Aber auch die Demontage bringt echte Tücken mit sich, wenn man sie auf eigene Faust versucht.

Ikea: Demontage-Anleitungen zum leichteren Zerlegen für Umzug und Transport

Hier soll mit den neuen Anleitungen Abhilfe geschaffen werden. Mit den Demontage-Anleitungen, die optisch denen zum Aufbau gleichen, soll es für Kunden zukünftig leichter sein, ihre Regale und Schränke für den Transport abzubauen. Ikea Deutschland retweetet auf Twitter einen Thread der Seite Business Punk, der die neuen Abbau-Anleitungen zeigt:

Retweet von Ikea Deutschland: die neuen Demontage-Anleitungen

Die Demontage-Anleitungen soll es zunächst nur für die Bestseller des schwedischen Möbelkonzerns geben. Sie sind Teil der Nachhaltigkeitsoffensive von Ikea. Denn durch einfaches Zerlegen nach Plan sollen Kunden ihre Möbel besser transportieren und damit auch länger verwenden können.

Video: Nach 70 Jahren – Ikea-Katalog wird eingestellt

Ikea: Die neuen Abbauanleitungen sind Teil des Nachhaltigkeitsprogramms

Wie w&v berichtet, sagt Hege Sæbjørnsen, Country Sustainability Manager bei Ikea UK & Ireland, dazu, es sei das erklärte Ziel, „bis 2030 ein vollständig zirkuläres und klimafreundliches Unternehmen zu werden“. Ikea wolle „nachhaltiges Leben für alle zugänglich und erschwinglich“ machen. Zu diesem Zweck regt Ikea Kunden auf seiner Webseite auch dazu an, Möbel grundsätzlich länger zu nutzen und selbst zu reparieren und auszubessern.

Ebenso sollten sie – so der Möbelriese – lieber als gebraucht verkauft werden, als auf dem Sperrmüll zu landen. Auch dabei sollen die neuen Anleitungen zum leichteren Abbauen eine Hilfestellung sein.

Mehr zum Thema