Wahrer Alleskönner

Haushalts-Tipp: Kaffeesatz niemals in Müll werfen – er kann so viel

Kaffee kochen Kaffeesatz
+
Kaffeesatz kann an vielen Stellen im Haushhalt wiederverwendet werden.

Er ist ein echter Alleskönner. Und dennoch landet er bei vielen Menschen aus Unwissenheit täglich im Müll. Warum Sie Kaffeesatz niemals wegwerfen sollten.

Hamburg – Täglich produzieren wir Menschen tonnenweise Müll. Viele Dinge, die wir täglich benutzen und dessen Abfälle oder Reste wir dann in den Mülleimer befördern, könnten wir aber noch benutzen. Das Problem: Viele wissen das nicht. So verhält es sich beispielsweise auch beim Kaffeesatz, der in den meisten deutschen Haushalten mindestens einmal am Tag im Müll landen dürfte. Dabei lohnt es sich, den Kaffeesatz weiterzuverwenden – auf unterschiedlichste Art und Weise.
Was der Alleskönner Kaffeesatz alles kann und warum Sie ihn nie wegwerfen sollten, verrät 24hamburg.de hier.

Selbiges gilt übrigens für Eierwasser, Gurkenwasser und Kartoffelwasser. Auch diese Hinterlassenschaften aus der Küche können zur Weiterverwendung nützlich sein.