Supermärkte und Discounter

Rewe lockt Kunden mit großer Gutschein-Aktion – aber nicht beim Einkaufen

Rewe und Penny erweitern das Gutscheinsortiment und bauen dabei vor allem auf lokale Anbieter.

Dortmund – Wer an der Supermarktkasse schon einmal länger warten musste, hat möglicherweise einen Blick auf das Gutscheinangebot bei Rewe und Penny geworfen. Geschenkkarten für Streaming-Plattformen wie Netflix und Spotify oder Gutscheine für Mobilfunkdienste wie Vodafone oder E-Plus sind Teil des aktuellen Sortiments. Jetzt erweitern Rewe und Penny das Coupon-Angebot.

SupermarktRewe
SitzKöln
Anzahl der Mitarbeiter140.000 Mitarbeiter
TochterunternehmenPenny

Rewe lockt mit Gutschein-Angebot – Supermarkt unterstützt lokale Anbieter und Händler

Bei Rewe können Kunden ab sofort neue Gutscheine erwerben. Dabei handelt es sich um Rabattcodes, die vor allem für lokale Anbieter genutzt werden können. Doch anders als das bisherige Gutscheinkarten-Sortiment sind die neuen Coupons zunächst nur online erhältlich. Dafür hat Rewe eine Zusammenarbeit mit der Plattform für lokale Multibrand-Gutscheine, Atento, gestartet.

Die Verkaufsabwicklung der Gutscheinkarten verdankt Rewe dem Zahlungsanbieter Epay. Das Unternehmen liefert die notwendige Abwicklungstechnologie, damit lokale Händler ihre Gutscheininhalte bei Einzelhändlern anbieten können. Die neuen Gutscheine lassen sich ab sofort in der Rewe und Penny Kartenwelt abrufen (mehr zu Supermärkte und Discounter bei RUHR24).

Rewe und Penny bieten lokale Gutscheine an – Coupons sind vielfältig einsetzbar

Rewe bietet zunächst drei neue Gutscheinkategorien an. Die Coupons sind nicht an ein konkretes Geschäft gebunden und lokal vielfältig einsetzbar. Denn der Supermarkt profitiert davon, dass Atento bereits über 10.000 gelistete Restaurants, Cafés, Beauty-Shops, Spa-Ressorts, Experience- und Kulturanbieter sowie Bars umfasst. Demnach steht den Kunden eine große Auswahl an Einsatzmöglichkeiten eines Gutscheins zur Verfügung.

Rewe und Penny erweitern ihr Gutschein-Angebot.

In Dortmund sind neben bekannten Ketten wie „Frittenwerk“ auch viele Kult-Restaurants wie „Pfefferkorn“ oder das „Stadewäldchen“ mit dabei. An Geschäften lässt sich von „Peek & Cloppenburg“ bis zum Drogeriemarkt Müller ebenfalls eine große Auswahl nennen.

Neue Gutscheine bei Rewe und Penny in Zusammenarbeit mit Gutscheinplattform Atento

In welchen Geschäften oder Restaurants Kunden mit der Gutscheinkarte zahlen können, lässt sich auf der Gutscheinplattform Atento nachlesen. Folgende Neuheiten bietet Rewe online in der Kartenwelt an:

  • Städtegutscheine für Hamburg, Berlin und München
  • Restaurant-Gutschein für lokale Gastronomien
  • Lokale Gutscheine

Die Partner Rewe, Epay und Atento gehen mit der Zusammenarbeit auf den Trend des Local-Shoppings ein. Ein weiterer Ausbau des Gutscheinsortiments mit lokalen Anbietern sei in Zukunft nicht ausgeschlossen. Zuletzt musste Rewe einen Twitter-Shitstorm einstecken, aufgrund der Solidarität mit einem umstrittenen Oktoberfest-Post.

Rubriklistenbild: © Fleig/Eibner-Pressefoto/Imago

Mehr zum Thema