Falscher Inhalt

Gefahr für Allergiker – Bio-Haselnussmus zurückgerufen

Eine gefährliche Verwechslung ist Ausgangspunkt für einen jüngst eingeleiteten Produktrückruf: Die KoRo Handels GmbH warnt vor dem Verzehr ihres Haselnussmus. Erfahren Sie hier, um welches Produkt es sich handelt und welche Risiken drohen:

Beliebt in der Küche, zum Kochen wie zum Backen – und jetzt zumindest für Allergiker womöglich akut gesundheitsgefährdend: Die KoRo Handels GmbH informiert über den Rückruf von „KoRo Bio Haselnussmus“. Und der Grund ist einigermaßen überraschend. Denn wie das Unternehmen mitteilt, kann nicht ausgeschlossen werden, dass das betroffene Produkt gar kein Haselnuss-, sondern fälschlicherweise Pistazienmus enthält.
Welche Chargen beim jetzt eingeleiteten Haselnussmus-Rückruf betroffen sind, verrät HEIDELBERG24.

Immerhin fast fünf Prozent der Deutschen leiden laut Robert-Koch-Institut unter Lebensmittelallergien. Das Ausmaß der allergischen Reaktion kann individuell stark variieren. (mko)

Rubriklistenbild: © KoRo Handels GmbH/Montage HEADLINE24