Western

"Red Dead Redemption 2": Erster Trailer zeigt verbesserte Grafik für PC

+
Im November können PC-Spieler die Welt von "Red Dead Redemption 2" in 4K erkunden.

Knapp vier Wochen vor Release der PC-Version zeigt Rockstar Games die aufpolierte Grafik von "Red Dead Redemption 2" in einem 4K-Trailer.

Seit langer Zeit streiten sich Spieler, ob die Grafik oder die Story ein gutes Spiel ausmachen. Mit "Red Dead Redemption 2" für PC bekommen sie beides. Die Geschichte um Arthur Morgan und die Van-der-Linde-Gang überzeugte bereits Ende 2018 auf der Konsole.

"Red Dead Redemption 2" für PC: Trailer zeigt den Wilden Westen in 4K-Pracht

Im November 2019 feiert "Red Dead Redemption 2" Premiere auf dem PC und bietet eine noch detailliertere und schönere Spielwelt. Wie diese aussieht, hat Entwickler Rockstar Games nun in einem ersten Trailer gezeigt. Dieser präsentiert die Westernwelt in 4K und mit 60 FPS.

Im Vergleich zur Konsolenversion hat Rockstar nochmal ordentlich an der Grafikschraube gedreht. Zu den Unterschieden zwischen "Red Dead Redemption 2" auf PC und Konsole zählen unter anderem eine erhöhte Sichtweite und die Unterstützung von HDR sowie von mehreren Monitoren und Widescreen-Setups. Für alle Greenhorns im Open World Game: Im einen Anfänger-Guide zu "Red Dead Redemption 2" geben die Kollegen von ingame.de* jede Menge Hilfestellungen und verraten Tricks.

Hier lesen: "Red Dead Redemption 2" - So stark müssen Rechner für den Western-Hit sein.

"Red Dead Redemption 2" für PC: Das sind die grafischen Unterschiede zu PS4 und Xbox

Das sind aber noch nicht alle grafischen Neuerungen der PC-Version. Auch die globale Beleuchtung wurde überarbeitet, um bei Tag und Nacht eine bessere Lichtstimmung zu erzeugen. Selbst die Spuren, die Arthur und seine Kumpanen im Schnee hinterlassen, sollen nun besser aussehen.

Rockstar Games hat zudem nochmal Hand an die Schatten gelegt. Diese sind nun auf alle Entfernungen noch hochaufgelöster. Optimiert wurden zusätzlich die Baum-, Gras- und Pelztexturen. Die überarbeitete Grafik soll laut Entwickler für eine bessere Navigation sorgen und Spieler noch mehr in die fiktive Westernwelt hereinziehen. Auch Tiere bevölkern die Welt von "Red Dead Redemption 2": Für die Suche nach den 16 legendären Tieren hat ingame.de* einen Guide zusammengestellt.

"Red Dead Redemption 2" erscheint am 5. November für PC

Den Release von "Red Dead Redemption 2" für PC hat Rockstar Games für den 5. November 2019 geplant. Das Spiel kann bis zum 22. Oktober über den Rockstar Launcher vorbestellt werden. Vorbesteller bekommen unter anderem zwei weitere Spiele von Rockstar geschenkt. Ab dem 23. Oktober gibt es das Spiel auch im Epic Games Store oder bei Humble Bundle. Ein Release für Steam ist für Dezember 2019 geplant.

Auch interessant: "The Witcher 3" im Switch-Test - Das geniale Rollenspiel-Epos für Unterwegs.

anb

*ingame.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.