Hierauf kommt es an

Fehler beim Corona-Selbsttest: Damit riskieren Sie ein falsches Ergebnis

Ein Mann träufelt bei einem Corona-Selbsttest eine Lösung auf die Testkassette.
+
Beim Corona-Selbsttest gibt es einige Fehlerquellen, die zu falschen Ergebnissen führen können.

Der Corona-Selbsttest gehört bei vielen zum Alltag. Doch ist das Ergebnis auch immer richtig? Welche Fehler beim Schnelltest gemacht werden können, erfahren Sie in diesem Artikel:

Hamm - Das Stäbchen eines Corona-Selbsttests dürften viele Deutsche momentan regelmäßig in der Nase haben. Doch beim Schnelltest für zu Hause gibt es einiges zu beachten. wa.de* verrät, welche Fehler man beim Corona-Selbsttest unbedingt vermeiden sollte.

Auch wenn viele den Schnelltest für narrensicher halten, kann es hier und da zu Fehlern kommen. Von der richtigen Lagerung über die korrekte Hygiene vor und während des Tests bis hin zum richtigen Zeitpunkt: Viele Faktoren können das Ergebnis eines Corona-Selbsttests beeinflussen. *wa.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.