Zahltag aus dem Entlastungspaket

300 Euro für Rentner: Termin für die Auszahlung der Energiepauschale noch 2022

Jetzt profitieren auch Rentner vom Entlastungspaket. Sie erhalten die Energiepauschale über 300 Euro. Ehepaare erhalten entsprechend das doppelte.

Hamm – Die Inflation steigt und steigt. Womit das Leben in Nordrhein-Westfalen und ganz Deutschland immer teurer wird. Die Bundesregierung versucht, dies für die Bürger durch mehrere Entlastungspakete zumindest ansatzweise abzumildern. Nachdem Arbeitnehmer bereits etwa von der Energiepauschale profitiert haben, sind nun auch endlich die Rentner dran, berichtet wa.de.

Energiepauschale für Rentner: Termin für die Einmalzahlung steht

Denn jetzt hat das Bundeskabinett die Einmalzahlung der Energiepauschale von 300 Euro für Rentner offiziell beschlossen. „In schwierigen Zeiten stark gestiegener Preise für Energie und Lebensmittel stehe der Sozialstaat damit an der Seite der Menschen“, sagte Sozialminister Hubertus Heil.

Die Energiepauschale für Rentner in Höhe von 300 Euro soll nach Angaben von Hubertus Heil zum 15. Dezember 2022 ausgezahlt werden. Doch wer genau erhält diese Einmalzahlung (weitere Service-News auf RUHR24)?

Rentner erhalten noch in 2022 300 Euro Energiepauschale aus einem Entlastungspaket.

Nach Angaben des Bundessozialministeriums bekommen jetzt alle die Energiepauschale, die zum Stichtag 1. Dezember 2022 Anspruch auf eine gesetzliche Alters-, Erwerbsminderungs- oder Hinterbliebenenrente oder auf Versorgungsbezüge nach dem Beamten- oder dem Soldatenversorgungsgesetz haben. Anspruch besteht demnach nur bei einem Wohnsitz im Inland. Die Zahlung erfolgt laut Ministerium automatisch, Anträge dafür sind nicht nötig.

Energiepauschale: Jeder einzelne Rentner hat Anspruch auf die Einmalzahlung

Jeder Rentner und jede Rentnerin hat Anspruch auf die Einmalzahlung der Energiepauschale in Höhe von 300 Euro aus dem dritten Entlastungspaket. Das bedeutet: Ehepaare erhalten insgesamt 600 Euro.

300 Euro Energiepauschale für Rentner

Die Einmalzahlung soll zum 15. Dezember 2022 erfolgen.

Die Energiepauschale erhält jeder, der der zum Stichtag 1. Dezember 2022 Anspruch auf eine gesetzliche Alters-, Erwerbsminderungs- oder Hinterbliebenenrente oder auf Versorgungsbezüge nach dem Beamten- oder dem Soldatenversorgungsgesetz hat.

Jeder Rentner erhält die 300 Euro - Ehepaare erhalten demnach insgesamt 600 Euro.

Die Auszahlung der Energiepauschale für Rentner erfolgt automatisch, Anträge sind nicht nötig.

Die 300 Euro Energiepauschale für Menschen im Ruhestand ist Teil des Anfang Oktober angekündigten dritten Entlastungspakets der Ampel-Regierung. Im zweiten Entlastungspaket vom März waren Millionen Rentner und Rentnerinnen bei der dort enthaltenen Energiepauschale leer ausgegangen, weil diese nur an alle Steuerpflichtigen der Steuerklassen I bis V gezahlt wurde.

Rubriklistenbild: © Sven Simon/Imago