Meldung ploppt auf

Digitales Impfzertifikat läuft ab: Was zu tun ist, wenn die Corona-App warnt

Ein Impfpass und ein Smartphone, auf dem die App CovPass läuft, liegen auf einem Impfzertifikat, das von einer Apotheke ausgestellt wurde.
+
Corona-Warn-App und CovPass-App schlagen Alarm: Das Impfzertifikat läuft ab. So wird es bald bei vielen Menschen sein.

Bei vielen Menschen schlägt die Corona-Warn-App Alarm: Das Impfzertifikat läuft demnächst ab. Was dahinter steckt und was zu tun ist, erklärt dieser Artikel:

Hamm - Viele Menschen beschäftigen sich im Alltag kaum noch mit dem Coronavirus. Doch das wird sich mit Blick auf den Sommerurlaub im Ausland ändern. Spätestens aber dann, wenn in diesen Tagen eine Meldung im Handy aufploppt: Die Corona-Warn-App gibt Alarm, dass das hinterlegte Impfzertifikat abläuft. Was dann zu tun ist, verrät wa.de.

Die Meldung vom Ablauf der Gültigkeit des digitalen Impfzertifikats auf der Warn-App dürfte viele Menschen kurz vor dem Urlaub verunsichern. Läuft mein Impfschutz ab? Kann ich so ins Ausland reisen? Muss ich mir schnell ein neues Zertifikat in der Apotheke besorgen oder mich sogar nochmal impfen lassen? Was muss ich jetzt tun? Die kurze Antwort: erstaunlich wenig. Wa.de schreibt, was Nutzer von Corona-Apps beachten sollten.