DAZN oder Sky Ticket? Diesen TV-Anbieter empfiehlt Stiftung Warentest für Fans von BVB, Schalke 04 und Co.

DAZN oder Sky Ticket? Stiftung Warentest hat TV-Dienste verglichen. Foto: Axel Heimken/dpa
+
DAZN oder Sky Ticket? Stiftung Warentest hat TV-Dienste verglichen. Foto: Axel Heimken/dpa

DAZN und Sky Ticket lassen die Herzen von Fußball-Fans höher schlagen. Stiftung Warentest hat die zwei Streaming-Dienste verglichen. Hier alle Infos.

Seit der Streaming-Dienst DAZN Live-Fußball anbietet, haben Fans von Vereinen wie BVB und Schalke 04 die Qual der Wahl. Jetzt hat Stiftung Warentest den neuen Anbieter mit Sky Ticket verglichen.

  • Stiftung Warentest hat bei DAZN und Sky Ticket verschiedene Aspekte verglichen.
  • DAZN ist zwar billiger, dafür zeigt Sky Ticket mehr Spiele.
  • Wollen Fans des BVB oder Schalke 04 alle Spiele ihrer Mannschaft im TV und Livestream sehen, brauchen sie beide Abos.

DAZN besser geeignet für BVB- und Schalke-Fans? Diese Nachteile hat Sky Ticket

Wollen BVB-Fans jedes Spiel von Borussia Dortmund live im TV verfolgen, müssen sie nicht nur viel Geld hinblättern, sondern mittlerweile auch wissen, welche Partie sie wo schauen können. Seit der aktuellen Saison ist die Situation vor allem bei Spielen in der Champions League kompliziert geworden.

Denn Begegnungen in der Königsklasse im Free-TV im ZDF gibt es regulär nicht mehr live. Dann müssen die Streaming-Dienste DAZN oder Sky Ticket her. Dabei gibt es bei den TV-Anbietern einige Unterschiede, wie der Test von Stiftung Warentest, die sich auch Spülmaschinentabs angeschaut hat, zeigt.

So dürfen bei Sky, dessen Kommentator Frank Buschmann üble Morddrohungen erhalten hat, unter einem Benutzerkonto nur vier Geräte registriert sein, beim Konkurrenten hingegen sechs. Ein weiterer Nachteil bei Sky ist, dass sich selbst durch das Entfernen von Geräten nicht so leicht andere Smartphones und Co. hinzufügen lassen. Denn pro Kalendermonat darf nur ein neues Gerät hinzugefügt werden.

Das kann unterwegs problematisch werden, wenn Tablet und Co. nicht mit dabei sind, aber BVB oder Schalke 04 spielen. Denn spontan auf einem anderen Gerät das Spiel live zu verfolgen, ist dann nahezu unmöglich.

Stiftung Warentest vergleicht: DAZN deutlich billiger als Sky Ticket

Stiftung Warentest hat außerdem die Kosten für die beiden Streaming-Dienste unter die Lupe genommen. Während ein Sport-Abo für Sky Ticket 30 Euro pro Monat kostet, kommen Kunden von DAZN mit 12 Euro pro Monat günstiger davon.

Wer trotzdem nicht auf Sky verzichten möchte, der kann nach regelmäßigen Sonderangeboten Ausschau halten und zahlt dann oft nur noch zehn Euro im Monat. Denn der Pay-TV-Sender Sky versucht genau wie die App Joyn, Kunden mit besonderen Angeboten zu locken.

Damit punktet Sky Ticket bei Stiftung Warentest

Wer Spiele des BVB oder von Schalke 04 gerne regelmäßig vor dem TV verfolgen will, der ist allerdings mit Sky besser beraten. Denn wenn es darum geht, welcher TV-Dienst mehr Partien zeigt, hat Sky die Nase vorn. Dort gibt es nämlich 266 Bundesligaspiele im TV und Livestream zu sehen - inklusive der beliebten Konferenzschaltung. Dazu kommen sämtliche Begegnungen des DFB-Pokals und der 2. Bundesliga.

Bei DAZN, das wegen der Coronavirus-Pause ein historisches BVB-Spiel zeigt, sind es zwar nur 40 Spiele der 1. Liga, dafür laufen aber 37 davon exklusiv bei dem TV-Neuling. Außerdem können Abonnenten dort 110 Partien der Champions League live und in voller Länge sehen, bei Sky nur 34. Allerdings punktet der TV-Oldie hier erneut damit, alle Partien zeigen zu dürfen - wenn auch nicht in voller Länge.

Fazit: Echte Fußballfans brauchen beide Anbieter

Wer alle Spiele live sehen möchte, der kommt daher nicht drum herum, sich sowohl bei DAZN als auch bei Sky Ticket ein Konto anzulegen. Denn die Übertragungsrechte der Streaming-Dienste unterscheiden sich ziemlich. Beide Anbieter hatten zuletzt Probleme. Beim letzten Champions League-Gruppenspiel des BVB hatte DAZN jedoch mit heftigen Störungen zu kämpfen.

Wer sich noch nicht direkt festlegen möchte, für den hat Stiftung Warentest einen Tipp: Denn bei DAZN ist es möglich, den TV-Dienst einen Monat lang kostenlos zu testen. Außerdem berichten wir im Live-Ticker von Schalke - Hoffenheim.

2019 hat die Stiftung Warentest diverse Matratzen geprüft. Dabei gab es überraschende Ergebnisse.