"Möge der Whopper mit dir sein"

Burger King mit irrer Star-Wars-Aktion: So bekommt ihr Gratis-Burger!

Burger King
+
Der Spoiler Whopper ist die neue Aktion von Burger King und Star Wars.

Passend zum neuen Star-Wars-Film gibt es bei Burger King eine kuriose Aktion. Wer Inhalte an der Kasse spoilert, bekommt einen Burger gratis.

  • Burger King bietet derzeit eine neue Aktion in seinen Filialen an.
  • Wer den neuen Film von Star Wars spoilert, wird belohnt.
  • Die Kampagne soll aber nicht nur den Gästen der Fast-Food-Kette nützen.

Dortmund - Burger King ist bekannt für seine großen Marketing-Kampagnen. Passend zum neuen Film von Star Wars bringt der Burger-Brater jetzt eine neue Aktion in die Restaurants: Wer den neuen Film spoilert, bekommt einen Burger gratis.

Spoiler bei Burger King: Gratis Whopper für Details über Star Wars

Wer in einer Filiale des Fast-Food-Riesen, der jetzt immer mehr auf Plastik verzichtet, eine Szene von Star Wars Episode IX verrät, der wird mit einem kostenlosen Burger belohnt. Das ist die neue Kampagne von Burger King, die aus einer Kooperation mit der Star-Wars-Schmiede Walt Disney hervorgeht.

Den Mitarbeitern geht es darum, die Fanliebe der Star-Wars-Fans auf die Probe zu stellen. Riskieren sie einen Blick in den Spoiler, um einen kostenlosen Burger zu bekommen? 

So funktioniert die Kampagne: Wer vor der Premiere von Star Wars Episode IX am 18. Dezember den Spoiler laut in einer Filiale an der Kasse vorliest, bekommt einen Gutschein für einen Whopper. An Spoiler kommen Kunden in der App des US-Burger-Unternehmens.

Burger King mit witziger Aktion zu neuem Star-Wars-Film  

Dort gibt es eine spezielle Kachel, die die Kunden ansteuern müssen. Mit dieser Kachel können sie sich den Spoiler direkt auf das Handy holen - wenn sie sich denn trauen, das Ende vom Krieg der Sterne zu verraten. Es handelt sich um einen speziellen Textausschnitt, der etwas aus dem Film verrät.

Der Textabschnitt sollte dann laut vorgelesen, während die App das Ganze via Spracherkennung erfasst. Achtung: Diese Prozedur muss vor den Augen eines Burger-King-Mitarbeiters an der Kasse einer Filiale geschehen. 

Geht alles gut, erhält der Gast den Coupon für den kostenlosen Whopper. Dieser wird dann auf dem Handy in der App von Burger King angezeigt.

Burger King will App bewerben

Die Aktion hat einen werbemäßigen Hintergrund. Burger King möchte so die Nutzung seiner App verbessern. Diese ist bisher für den Konzern nicht hoch genug. Aber auch für den neuen Film dürften kuriose Kampagnen wie diese genug Werbung liefern.

Wer sich traut, kann sich die Spoiler Version der neuen Kampagne auch auf YouTube anschauen. Ob Burger King aber wirklich relevante Details des neuen Films aus dem Universum von Star Wars verrät, weiß noch niemand so genau. Das wird erst ab dem 18. Dezember verraten - wenn der neue Film Star Wars: The Rise of Skywalker in die deutschen Kinos kommt.

Mehr zum Thema