Kette warnt Kunden

Tchibo-Rückruf: Schädliches Produkt in ganz Deutschland verkauft

Tchibo hat einen deutschlandweiten Rückruf gestartet. Ein Produkt enthält Schadstoffe, kam aber bereits vor langer Zeit in den Verkauf.

Dortmund – Die vor allem für den Verkauf von Kaffee bekannte Kette „Tchibo“ hat aktuell einen Rückruf gestartet und warnt ihre Kunden vor einem Produkt, das potenziell gesundheitsgefährdend ist. Die Warnung betrifft kein Lebensmittel, sondern ein Artikel aus dem Non-Food-Segment.

UnternehmenTchibo
HauptsitzHamburg
CEOWerner Weber

Tchibo: Rückruf in ganz Deutschland – Kette warnt Kunden vor Artikel für Kinder

So hat Tchibo einen Beißring für Babys aus dem Verkauf genommen. Der Verkauf des Artikels mit der Bezeichnung „Beißring Häschen“ ist am 19. August 2020 gestartet – und zwar in allen Filialen in Deutschland und im Online-Shop.

Ein aktueller Rückruf von Tchibo betrifft diesen Artikel namens „Beißring Häschen“.

Folgende Daten hat Tchibo zum zurückgerufenen Beißring mitgeteilt:

  • Artikelnummer: 392615
  • Bestellnummer 117342

Das Unternehmen aus Hamburg schreibt in seiner Rückruf-Mitteilung: „Bei Nachprüfungen wurde festgestellt, dass einige der für uns produzierten Beißringe Schadstoffe enthalten, die im Verdacht stehen, gesundheitsgefährdend zu sein.“ (Hier weitere News zur Rückrufen und Warnungen bei RUHR24 lesen)

Tchibo lässt Artikel auf Schädlichleit prüfen – und entschärft die Warnung

In der Folge habe Tchibo laut eigenen Angaben überprüfen lassen, ob der Beißring schädlich sei – und gibt Entwarnung: „Laut toxikologischem Gutachten besteht jedoch keine akute gesundheitliche Gefährdung. Selbst bei besonders intensivem Gebrauch.“

Dennoch entspreche das Produkt „nicht den gesetzlichen Vorgaben und enttäuscht Ihre Erwartungen an unsere Produktqualität“, so das Unternehmen weiter. Es bittet die Kunden darum, den Beißring nicht mehr zu verwenden und zu entsorgen. Erst 2020 hatte Öko-Test in Beißringen für Babys Schadstoffe gefunden.

Damit der Kaufpreis erstattet werden kann, sollten sich Kunden an die kostenlose Servicenummer 0800 3000 111 wenden, die täglich von 7 bis 22 Uhr erreichbar ist.

Rubriklistenbild: © Tchibo GmbH/obs

Mehr zum Thema