Neunmal Note „sehr gut“

Badezusatz für Kinder im Öko-Test: Schädliche Stoffe entdeckt – ein Produkt fällt durch

Ein Arzt untersucht ein Kind mit einem Stethoskop.
+
Öko-Test hat Badezusätze für Kinder unter die Lupe genommen.

Kinder baden gerne. Erst recht, wenn sie in bunten Wasser plantschen, es knistert oder blubbert. Dafür sind oft Badezusätze zuständig, die Öko-Test nun unter die Lupe genommen hat.

Für viele Kinder fängt der Badespaß erst an, wenn sich das Wasser blau, grün oder rot färbt, es blubbert und knistert oder wie wild schäumt. Dafür gibt es verschiedenste Badezusätze zu kaufen, die jedoch nicht alle auch für Kinder gut sind. Nun hat Öko-Test 21 verschiedene Kinderbäder untersucht.
HEIDELBERG24* verrät, worauf Eltern achten sollten und welches Produkt gnadenlos durchfällt.

Bereits vor zwei Jahren hat Öko-Test 19 Kinderbad-Produkte untersucht und dabei keine halogenorganische Verbindung entdeckt. Diesmal sind es mehrere Produkte, die solche enthalten. (tobi) *HEIDELBERG24 ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.