Gruß aus der Küche

Aubergine zubereiten: Drei schnelle Ideen für den Feierabend

Ein Wrap mit Auberginenscheiben, Möhren, Soße, Kräutern und Hähnchen.
+
Wer mag, serviert den schnellen Auberginen-Wrap wahlweise mit Hähnchen statt Halloumi.

Im Hochsommer ist Hochsaison für Auberginen. Nur leider hat man nicht immer die Zeit, lange in der Küche zu stehen. Wir hätten da ein paar Vorschläge.

Aus der mediterranen und orientalischen Küche sind Auberginen nicht wegzudenken. Verständlich, da sie auch sehr vielseitig einzusetzen ist. Nur Schmorgerichte und Zubereitungen aus dem Ofen dauern meist so lang, gibt es da kein Gericht, das man mal innerhalb einer halben Stunde und unkompliziert nach Feierabend machen kann? Gibt es.
Wie man Aubergine auf drei schnelle Arten zubereiten kann, weiß 24garten.de.

Bevor es an die Küchenzeile geht, sollte man prüfen, ob die Aubergine reif ist. Denn nur wenn das Ausgangsprodukt gut ist, kann auch das Ergebnis gut schmecken: Hat sie innen grüne Stellen, ist sie unreif. Glänzt die Schale in dem der Sorte typischen Farbton und gibt bei leichtem Druck kurz nach, ist sie reif.