Beste Zeit herausfinden

Aldi: Stoßzeiten beim Einkaufen vermeiden – einfacher Trick hilft

Ald-Schild
+
Für Kunden von Discountern und Supermärkten wie Aldi stehen im neuen Jahr einige Änderungen an.

Ständig lange Schlangen an der Kasse? Wer diesen Trick nutzt, der kann das Warten bei Aldi und Co. vermeiden. Mehr dazu lesen Sie hier:

Essen - Wer bei Aldi* und Co. einkaufen geht, der kann schon mal an langen Schlangen vor der Kasse stehen und warten. Wie Christian Böttcher, Pressesprecher vom Bundesverband des Deutschen Lebensmittelhandels (BVLH), erklärt gegenüber RTL erklärt, gibt es aber bestimmte Tageszeiten, an denen man die Kundenanstürme vermeiden kann. So ist zum Beispiel der Samstag oder der frühe Nachmittag keine gute Zeit zum Einkaufen, anders sieht es frühmorgens oder spätabends – also kurz vor Ladenschluss – aus.
HEIDELBERG24* hat aber noch einen anderen Trick parat, um Menschenmassen zu vermeiden. Hierfür nutzt man einfach die Stoßzeiten-Anzeige von Google, auf die auch Aldi verweist.

Beispiele aus Heidelberg und Stuttgart zeigen, wann man am besten einkaufen gehen kann, ohne lange an der Kasse anstehen zu müssen. Je nach Standort können sich Tages- und Uhrzeit komplett unterscheiden. (jol) *HEIDELBERG2 ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.