Während des Spiels

Ex-Schalke-Stürmer Kuranyi überrascht mit Bier-Video: Trinken statt verteidigen

Kevin Kuranyi, der einst für den FC Schalke 04 auf Torejagd ging, ist immer noch auf dem Fußballplatz zu sehen. Ein Bier-Video sorgt für Aufsehen.

Gelsenkirchen – Kevin Kuranyi lief von 2005 bis 2010 für den FC Schalke 04 auf, er schoss 87 Tore in 209 Spielen. Im Sommer 2016 beendete der Stürmer seine Karriere und ist aktuell als Berater tätig. Auf dem Platz ist der 40-Jährige aber auch noch zu sehen.

NameKevin Kuranyi
Geboren2. März 1982 (Alter 40 Jahre), Rio de Janeiro, Brasilien
PositionStürmer
VereineVfB Stuttgart (1997-2005), FC Schalke 04 (2005-2010), Dynamo Moskau (2010-2015), TSG Hoffenheim (2015-2016)

Ex-Schalke-Profi Kuranyi begeistert Fans mit Bier-Video: Trinken statt verteidigen

So spielt Kevin Kuranyi hin und wieder für die Traditionsmannschaft des VfB Stuttgart, für den der frühere deutsche Nationalspieler von 1997 bis 2005 auflief.

Der Ex-Schalker Kevin Kuranyi begeistert Fans mit einer Bier-Aktion.

Im Trikot des VfB Stuttgart begeisterte der Ex-Schalker Kevin Kuranyi jetzt die Fans am Samstag (24. September) mit einem Bier-Video. Frei nach dem Motto: „Lieber trinken statt verteidigen.“

Ex-Schalker Kevin Kuranyi nimmt Schluck aus Bierflasche während eines Spiels

Kevin Kuranyi lief mit der Stuttgarter Traditionself am Samstag zum Jubiläumsspiel beim SV Poltringen auf. Doch eine Szene am Spielfeldrand bekam noch größere Aufmerksamkeit. Wie ein Handy-Video via Twitter zeigt, hatte Kevin Kuranyi nach einem missglückten Angriff keine große Lust, den ganzen Weg zurück nach hinten zu machen.

Als sich Kevin Kuranyi auf die Knie abstützte, bekam er von einem Fan eine Frage gestellt, die der Ex-Profi prompt erwiderte. Auf bestem Schwäbisch ist im Video ein „Kevin, willsch a Bier?“ zu hören. Der frühere Schalker nahm das Bier dankend an: „Einer, der mitdenkt“, lautete die Antwort des Spielers, ehe er einen großen Schluck aus der Flasche tätigte und dafür Applaus von den Fans erntete.

Kevin Kuranyi beweist seinen Torriecher: Drei Tore für die Traditionself des VfB Stuttgart

Ob das Hopfen-Getränk dem Ex-Stürmer noch einmal zu neuer Energie verhalf, ist nicht überliefert. Sportlich zeigte Kevin Kuranyi aber, dass er immer noch über einen exzellenten Torriecher verfügt. Beim 8:3-Erfolg des VfB Stuttgart am Samstag traf der 40-Jährige dreimal.

Rubriklistenbild: © Sportfoto Rudel/Imago - Montage: RUHR24