Junioren-Nationalspieler

Schalke verpflichtet Offensiv-Talent: Transfer von Testspieler jetzt fix

Es hatte sich angedeutet, jetzt ist der Transfer fix: Ein Offensiv-Talent aus Japan wechselt zum FC Schalke 04.

Gelsenkirchen – Der FC Schalke 04 verstärkt sich mit einem Talent aus Fernost: Der Japaner Soichiro Kozuki wechselt ans Berger Feld. Zunächst soll der 21-Jährige in der U23 zum Einsatz kommen. Von dort schafften zuletzt mehrere Spieler den Sprung zu den Profis.

FußballspielerSoichiro Kozuki
Geboren22.12.2000 (Alter 21 Jahre), Uji, Kyoto, Japan
Aktuelles TeamFC Schalke 04 II

Schalke 04 bestätigt Transfer von Soichiro Kozuki – S04 testete Japaner bereits

Allzu überraschend ist der Wechsel von Soichiro Kozuki, der in die neue S04-Transferstrategie passt, nicht. Bereits in der Saisonvorbereitung testete U23-Trainer Jakob Fimpel den seit dem 1. Juli vereinslosen Offensivspieler in Testspielen und im Mannschaftstraining. Dabei wusste der zweifache U18-Nationalspieler Japans zu überzeugen.

Der FC Schalke 04 verpflichtet Soichiro Kozuki (Archivfoto)

Soichiro Kozuki wechselte im Januar 2022 vom japanischen Klub Kyoto Sanga nach Nordrhein-Westfalen zum 1. FC Düren. Mit fünf Toren und fünf Torvorlagen schoss der Rechtsfuß den damaligen Mittelrheinligisten in die Regionalliga West. In dieser Liga kommt er nun auch bei Schalke 04 zum Einsatz.

S04 verstärkt sich mit Soichiro Kozuki – Offensiv-Spieler ein Kandidat für die Profis?

Die Schalker Zweitvertretung ist mit zwei Siegen gegen den SV Straelen (1:0) und die zweite Mannschaft des 1. FC Köln (3:1) in die Saison gestartet. Beim Auswärtsspiel in Köln sorgte Schalke-Torhüter Justin Heekeren für eine Slapstick-Einlage, als er einen langen Ball in bester Manuel-Neuer-Manier klären wollte, sich dabei aber völlig verschätzte.

Danach lief es für die U23 weniger erfolgreich. Auf die zwei Siege zum Auftakt folgten zwei Niederlagen gegen den SV Lippstadt (1:3) und in Rödinghausen (0:2). Die letzte Partie gegen Fortuna Köln endete mit einem torlosen Unentschieden (mehr Transfer-News zum S04 bei RUHR24).

Soichiro Kozuki soll nun neuen Schwung in die zuletzt zweimal torlose Offensive der „Knappen“ bringen. Möglicherweise gelingt es dem Japaner sogar, sich dort in den Fokus von Frank Kramer zu spielen. Immerhin gehören die offensiven Außenbahnen zu den größeren Baustellen im Profikader.

Rubriklistenbild: © Imago/Aflosports - Montage: RUHR24

Mehr zum Thema