Spieltage 22 bis 28 terminiert - Schalke-Fans können sich freuen

+
Schalke wird zwischen dem 22. und 28. Spieltag fünfmal am Samstagnachmittags spielen. Unter anderem auch gegen Fortuna Düsseldorf. Foto: Marius Becker/dpa

Die DFL hat die Spieltage 22 bis 28 zeitgenau terminiert. Gut für die Schalke-Fans: Der S04 hat kein Montagsspiel. Jetzt mehr erfahren.

Die Deutsche Fußball-Liga (DFL) hat die Spieltage 22 bis 28 zeitgenau terminiert. Die Schalke-Fans können sich freuen: Es gibt zahlreiche Spiele am Samstagnachmittag.

Einmal muss der S04 an einem Freitag ran. Das Auswärtsspiel in Bremen gegen Werder findet am Freitag, 8. März 2019, statt.

Der Vorteil: Einen Tag mehr Pause bis zum Champions-League-Rückspiel in Manchester.

Spieltage 22 bis 28 für Schalke-Fans gut terminiert

Das bedeutet für alle Schalke-Fans aber für die Partie in Bremen im Umkehrschluss: Wer nicht im Stadion ist, kann das Spiel nur über den kostenpflichtigen Eurosport-Player gucken.

Glück aus Sicht der Schalker: Es wurden ohne S04-Beteiligung gleich drei (!) Montagsspiele terminiert.

Mehr S04-News von ruhr24

Unter anderem gilt das für die Freunde aus Nürnberg. Der Club empfängt am 18. Februar 2019 Borussia Dortmund.

Sieben Spieltage wurden insgesamt zeitgenau terminiert. Fünfmal spielen die Königsblauen davon an einem Samstag um 15.30 Uhr.

Öffnen auf twitter.com

Vier Partien davon sind wiederum Heimspiele. Gegen Freiburg, Düsseldorf, Leipzig und Frankfurt.

Einmal muss Schalke in der Zeit am Sonntag spielen. Am 31. März bei Hannover 96 (15.30 Uhr).

Die Ansetzungen in der Übersicht

  • Schalke - Freiburg (Samstag, 16. Februar, 15.30 Uhr)
  • Mainz - Schalke (Samstag, 23. Februar, 15.30 Uhr)
  • Schalke - Düsseldorf (Samstag, 2. März, 15.30 Uhr)
  • Bremen - Schalke (Freitag, 8. März, 20.30 Uhr)
  • Schalke - Leipzig (Samstag, 16. März, 15.30 Uhr)
  • Hannover - Schalke (Sonntag, 31. März, 15.30 Uhr)
  • Schalke - Frankfurt (6. April, 15.30 Uhr)

Zwischen den Spielen gegen Freiburg und in Mainz spielt Schalke in der Champions League zu Hause gegen Manchester City. Anstoß im Hinspiel vom Achtelfinale ist am Mittwoch, 20. Februar, um 21 Uhr.

Das Rückspiel findet am Dienstag, 12. März, um 21 Uhr statt. Die Partie liegt zwischen dem Spiel in Bremen und gegen RB Leipzig.