Schalke gegen den FC Twente: Freundschaftliches Unentschieden in Enschede

+

Das nächste Schalke-Testspiel fand heute (23. Juli) in Enschede gegen den FC Twente statt. Die beiden Teams trennten sich mit 1:1-Unentschieden.

Das nächste Schalke-Testspiel fand heute (23. Juli) in Enschede gegen den FC Twente statt. Die beiden Teams trennten sich mit 1:1-Unentschieden.

  • In einem Testspiel traf Schalke auf den FC Twente.
  • Die beiden Fanlager sind schon lange miteinander befreundet.
  • Auch auf dem Platz trennte man sich freundschaftlich mit 1:1.

FC Twente - Schalke 1:1 (0:0)

20.55 Uhr: Nein, denn jetzt ist das Spiel vorbei. Schalke und der FC Twente trennen sich in De Grolsch Veste schiedlich-friedlich mit 1:1. Lange geschah in diesem Testspiel nichts, doch dann traf Laukart für Twente. Der S04 hatte durch Firat allerdings die schnelle Antwort parat und so müssen beide Teams am Ende mit dem Unentschieden leben.

89. Minute: Beide Teams spielen hier voll auf Sieg. Gelingt der Lucky Punch?

85. Minute: Jetzt will Schalke mehr. Serdar scheitert von der Strafraumkante am Enscheder Keeper.

81. Minute: TOOOOOOR FÜR SCHALKE! Es geht doch. Firat trifft nach schönem Zusammenspiel mit Burgstaller für Königsblau.

79. Minute: Tor für den FC Twente! Laukart schießt im Strafraum aus spitzem Winkel. Die Kugel schlägt über Schubert im kurzen Eck ein. Der Schalker Tortwart sieht dabei nicht besonders gut aus.

73. Minute: Der eingewechselte Burgstaller versucht es mal. Sein Schuss geht ans Außennetz.

71. Minute: Knapp 20 Minuten bleiben beiden Teams noch um zumindest ein Tor zu erzielen.

69. Minute: 19.000 Zuschauer schauen sich das Testspiel heute an. Bisher sehen sie kein wirkliches Spektakel.

65. Minute: Zweite gute Tat von Schubert in Halbzeit zwei. Diesmal pariert er einen strammen Schuss von Selahi.

62. Minute: Es wird weiter durchgewechselt. Jetzt bringt S04-Trainer Wagner Jungspund Can für Mascarell.

60. Minute: Nächster Dreier-Wechsel auf Seiten der Schalker. Kenny, Kutucu und Nastasic gehen, Serdar, Ma. Langer und Plechaty kommen.

58. Minute: Noch immer keine Tore in Enschede. Das Spiel ist jetzt allerdings etwas munterer.

55. Minute: Der gerade erst eingewechselte Ceka kommt im Strafraum zum Schuss. Drommel lenkt den Ball um den Pfosten.

50. Minute: Gleich mal eine gute Chance für den FC Twente. Aitor steckt für Vuckic durch, der scheitert jedoch am Schalker Torwart Schubert. Gute Aktion vom S04-Neuzugang

Schalke wechselt zur Pause dreifach

46. Minute: Drei Wechsel auf Schalker Seite. Matondo, der sich verletzt hat, Mercan und Nübel haben das Feld verlassen. Sie werden von Burgstaller, Ceka und Schubert ersetzt.

Öffnen auf twitter.com

20.09 Uhr: Weiter geht es in De Grolsch Veste. Die zweite Halbzeit läuft.

19.51 Uhr: Und so ist es. Keine Tore zur Halbzeitpause in Enschede. Schalke hat in einem müden Testkick etwas mehr vom Spiel, wird allerdings viel zu selten zwingend. Die beste Chance des Spiels hatte auf der anderen Seite der FC Twente nach einem Freistoß. Nübel konnte den unplatzierten Abschluss jedoch ohne Probleme parieren.

42. Minute: So langsam muss man sich wohl damit anfreunden, dass es hier ohne Tore in die Pause gehen könnte. Zumal gerade ein Enscheder Spieler behandelt wird.

38. Minute: Nach einer Kopfballablage von Raman versucht es Kutucu aus der Distanz, bleibt jedoch hängen.

Twente hat die Riesenchance zur Führung

33. Minute: Riesenchance für Enschede. Nach einem Freistoß aus dem Halbfeld kommt Innenverteidiger Bijen komplett frei an den Ball. Er platziert seinen Abschluss allerdings zu mittig, Nübel kann sogar festhalten.

29. Minute: Schöner Ball von Neuzugang Kenny auf Oczipka. Der Linksverteidiger steht allerdings im Abseits.

27. Minute: Die Partie ist für ein Testspiel wirklich gut besucht. Die Fans auf den Tribünen machen auch ordentlich Alarm. Auf dem Rasen gehen es beide Teams bisher ruhiger an.

Erste gute Möglichkeit für Königsblau

23. Minute: Erste gute Chance für den S04. Kutucu steckt nach einem Konter auf Harit durch, der scheitert am herauslaufenden Enscheder Torwart.

20. Minute: Nächste Ecke für Schalke. Twente hat Probleme zu klären. Letztlich packt Torwart Drommel allerdings sicher zu.

17. Minute: Innenverteidiger Nastasic kommt nach einer Ecke zum Kopfball. Viel zu ungefährlich.

15. Minute: Twentes Mittelfeldmann Zekhini versucht es mal aus der Distanz. Sein Schuss geht rechts am Tor vorbei.

12. Minute: Mittelstürmer Kutucu lässt sich etwas fallen und versucht Matondo in Szene zu setzen. Der Steilpass kommt jedoch nicht durch.

8. Minute: Neuzugang Raman versucht einen Enscheder Rückpass zum Torwart abzufangen. Er kommt allerdings etwas zu spät und nicht ganz an den Ball.

4. Minute: Aussichtsreiche Freistoßposition für den FC Twente kurz vor dem Strafraum. Aitors Schuss bleibt jedoch in der S04-Mauer hängen.

3. Minute: Erster Vorstoß der Schalker über die linke Seite. Oczipkas Flanke findet allerdings keinen Abnehmer.

19.04 Uhr: Nach einer Schweigeminute für den verstorbenen Harry Bruggink geht es los. Das Testspiel in De Grolsch Veste läuft.

18.16 Uhr: Auch der FC Schalke 04 hat soeben seine Startaufstellung publik gemacht. Trainer Wagner stellt wie folgt auf:

Nübel – Kenny, Stambouli, Nastasic, Oczipka – Mercan, Mascarell – Raman, Harit, Matondo – Kutucu

Auf der S04-Bank nehmen Platz: Serdar, Burgstaller, Schubert, Mi. Langer, Can, Plechaty, Ceka, Fontein, Ma. Langer, Firat

Öffnen auf twitter.com

18.10 Uhr: Der FC Twente Enschede hat gerade seine Startelf bekanntgegeben.

Öffnen auf twitter.com

14.13 Uhr: Die Partie am Dienstagabend (23. Juli) ist eine besondere. Der FC Twente und Schalke pflegen eine jahrelange Fan-Freundschaft, wie auf der Homepage der Königsblauen auch nochmal nachzulesen ist.

S04 hat die vergangenen zwei Testspiele nicht gewinnen können

14.10 Uhr: Ob der S04 mal wieder gewinnt? Das Testspiel gegen Norwich City (1:2) ging verloren, das bei der SG Wattenscheid 09 wenige Tage zuvor endete trotz 2:0-Führung nur 2:2.

14.05 Uhr: Zuletzt konnten Daniel Caligiuri (31), Alessandro Schöpf (26) und Mark Uth (27) vermehrt mit Ball und Mannschaft trainieren. Ein Einsatz im Testspiel beim FC Twente kommt aber wohl noch zu früh. Gegen den FC Bologna wahrscheinlich auch. Das Spiel könnt ihr live im TV und Stream sehen.

Nach wie vor sind nicht alle Spieler voll einsatzbereit

14.01 Uhr: Nach wie vor wird Schalke nicht in Bestbesetzung antreten können. Neuzugang Ozan Kabak (19) fehlt im schlimmsten Fall noch wochenlang verletzt.

Zudem sind noch Salif Sané (27) und Weston McKennie (20) im Urlaub. Yevhen Konoplyanka (29) trainiert nur individuell und steht vor einem Wechsel.

13.57 Uhr: Ob die Königsblauen genügend Kraft haben werden? Am Vormittag wurde noch in Gelsenkirchen am Ernst-Kuzorra-Weg trainiert.

13.53 Uhr: Anstoß im Stadion "De Grolsch Veste" in Enschede ist um 19 Uhr. Die Partie zwischen dem FC Twente und dem FC Schalke 04 wird live im TV und im Stream übertragen.

Dienstag, 23. Juli, 13.48 Uhr: Herzlich willkommen zum Liveticker der RUHR24 und der kostenlosen Buzz04-App zum Schalke-Testspiel beim FC Twente.