Trainer-Frage

Steffen Baumgart zu Schalke? Vier Gründe, warum der SCP-Coach zu den Knappen passt

Der FC Schalke 04 ist auf der Suche nach einem neuen Trainer. Wird es Steffen Baumgart?
+
Der FC Schalke 04 ist auf der Suche nach einem neuen Trainer. Wird es Steffen Baumgart?

Die Trainer-Frage auf Schalke ist noch nicht geklärt. Für Christian Gross geht es nicht weiter. Doch wer folgt im Sommer? Es gibt vier gute Gründe, warum S04 Steffen Baumgart holen sollte.

Gelsenkirchen - Schalke 04* taumelt dem Abstieg aus der Fußball-Bundesliga entgegen und sollte bestenfalls schon die Weichen für die kommende Saison im Unterhaus stellen. Die Planungen beginnen mit dem S04-Kader* und der Trainer-Frage - ein Posten, den Steffen Baumgart, derzeit in Paderborn unter Vertrag, gut bekleiden könnte.

Der Auftritt des SC Paderborns im DFB-Pokal gegen Borussia Dortmund, wonach Steffen Baumgart der Kragen platzte*, war sinnbildlich für das Engagement des 48-Jährigen, der die Ostwestfalen seit 2017 betreut. Sein Vertrag gilt noch bis zum Saisonende. Danach könnte er eine neue Aufgabe übernehmen. Zum Beispiel auf Schalke. Es gibt einige gute Gründe, die dafür sprechen, dass Steffen Baumgart neuer Schalke-Trainer* werden sollte. - *wa.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.