Bild: Ina Fassbender/dpa

Nach dem Naldo-Abgang könnte Schalke ihn derzeit gut gebrauchen. Pablo Insua ist für diese Saison an den spanischen Aufsteiger SD Huesca ausgeliehen. Dort spielte der Innenverteidiger bis Mitte November aber keine einzige Minute!

Am Samstag (5. Januar) war SD Huesca im purem Freudentaumel. Erstmals seit dem 1. Spieltag (19. August 2018) konnte der spanische Aufsteiger mal wieder ein Spiel gewinnen.

Gegen den Tabellensechsten Betis Sevilla gelang am 18. Spieltag ein hochverdientes 2:1 (0:0). Dabei gingen die Gäste sogar zunächst in Führung.

Doch die SD Huesca drehte die Partie noch zu ihren Gunsten. Sehr auch zur Freude von Pablo Insua

Drei Monate lang blieb Pablo Insua ohne Einsatz

Der 25-Jährige spielte 90 Minuten durch. Ein lange ungewohntes Gefühl für den Spanier. 

Zu Beginn der Saison musste Insua sehr lange zuschauen. Mal von der Tribüne, mal von der Ersatzbank.

Von dort aus sah er beispielsweise am 2. September 2018 eine bittere 2:8-Klatsche in Barcelona. Erst am 11. November 2018 kam der von Schalke ausgeliehene Abwehrspieler erstmals für seinen neuen Klub zum Einsatz.

Die 1:2-Niederlage beim mittlerweile Tabellenvierten Deportivo Alaves konnte aber auch Insua nicht verhindern. 24 Minuten durfte er spielen.

Seit dem Hinspiel im spanischen Pokal gegen Athletic Bilbao (0:4) am 28. November 2018 zählt der Rechtsfuß zur Stammelf von SD Huesca. In der Liga musste Insua bis zum 15. Spieltag (9. Dezember 2018) warten, ehe er auch dort erstmals über 90 Minuten spielen durfte (0:1 gegen Real Madrid).

Beim 2:1-Sieg gegen Betis Sevilla im ersten Spiel diesen Jahres absolvierte der 25-Jährige nun sein fünftes Pflichtspiel über 90 Minuten. Noch dazu hält SD Huesca nach dem ersten Heimsieg in dieser Saison die Chance am Leben, den Klassenerhalt noch zu schaffen.

Acht Punkte Rückstand auf einen Nicht-Abstiegsplatz

Der Rückstand auf einen Nicht-Abstiegsplatz beträgt aber satte acht Zähler (hier geht es unter kicker.de zur Tabelle). Schalke dürfte zumindest aufatmen, dass Insua jetzt wenigstens regelmäßig spielt.