S04-Mittelfeldstratege

Nächster starker Auftritt: Darum ist Omar Mascarell so wichtig für Schalke

FC Schalke 04 - FSV Mainz 05
+
Omar Mascarell spielt mit dem FC Schalke 04 eine starke Saison.

Omar Mascarell feiert an diesem Sonntag (2. Februar) seinen 27. Geburtstag. Der Mittelfeldspieler des FC Schalke 04 gehört in dieser Saison zu den absoluten Leistungsträgern und ist wichtig für das Team von David Wagner.

  • Omar Mascarell spielt eine starke Saison.
  • In Berlin konnte er erneut überzeugen.
  • Der Schalke-Profi verzeichnet mehrere Top-Werte.

Gelsenkirchen – Als Omar Mascarell (27), für den der Gehaltsverzicht beim FC Schalke 04 aus positiven Gründen "fast ein Schock" war, im Sommer 2018 für rund 10 Millionen Euro zu den Königsblauen wechselte, war er ein großer Hoffnungsträger. Unter Ex-Coach Domenico Tedesco (34) kam der Spanier allerdings nur selten zum Einsatz. 

Bei David Wagner (48) ist er dagegen Stammkraft und stieg kürzlich sogar zum Schalke-Kapitän auf. Nach seiner Verletzung ist Omar Mascarell zurück bei Schalke 04 und lobt seine Mitspieler.

FC Schalke 04: Omar Mascarell überzeugt als Schlüsselspieler vor der Abwehr

Beim wenig ansehnlichen 0:0 im Auswärtsspiel bei Hertha BSC lief am Freitag (31. Januar) offensiv nicht viel zusammen. Dennoch konnte auch in diesem Spiel eine Stärke des FC Schalke 04 ausgemacht werden. 

Die Defensive präsentiert sich unter S04-Coach David Wagner sehr stabil. Mit 26 Gegentoren verfügt man über eine der besten Abwehrreihen der Bundesliga. Nur 15 Gegentore aus dem Spiel heraus sind Liga-spitze. 

Großen Anteil am guten Defensivverhalten hat Omar Mascarell, der für den FC Schalke 04 zwei überragende Bundesliga-Statistiken aufweist. Als zentraler Spieler vor der Abwehr koordiniert er den Übergang zwischen Defensive und Offensive. Wie Axel Witsel (31), sein "Sechser"-Kollege vom BVB, besitzt er das Auge und die strategischen Fähigkeiten, die es auf dieser Schlüsselposition braucht.

Omar Mascarell: S04-Profi ist seit der Rückrunde Kapitän des FC Schalke 04

Während der 27-Jährige unter Domenico Tedesco noch weitgehend außer vor war, nahm er bei David Wagner von Beginn an eine wichtige Rolle ein. "Er spielt eine sehr gute Saison auf einem konstant hohen Niveau", lobte ihn der 48-jährige Coach kürzlich im kicker

Seit der Rückrunde darf der Spanier sein Team sogar als Kapitän auf das Feld führen. Das mache ich ihn "sehr stolz und glücklich", ließ Omar Mascarell, der nach einem Arzt-Schock seine Comeback-Pläne für den FC Schalke 04 verriet, Anfang Januar im Winter-Trainingslager verlauten. 

Dass Omar Mascarell beim FC Schalke 04 doch noch durchstarten konnte, verdankte er nicht zuletzt Huub Stevens (66) und Mike Büskens (51). Nachdem die beiden S04-Legenden das Team im Laufe der vergangenen Rückrunde übernommen hatten, bauten sie den ehemaligen Eintracht-Profi wieder auf.

Bei 0:0 gegen Hertha BSC: Omar Mascarell verzeichnet Top-Werte

"Ich war total baff und habe mich gefragt, ob die Zwei überhaupt wussten, wie wenig Einsätze ich bis dahin für Schalke gemacht hatte. Doch sie redeten immer weiter auf mich ein und gaben mir damit mein Selbstvertrauen zurück", sagte Omar Mascarell im Interview mit t-online.

In Berlin stellte Omar Mascarell am Freitag wieder einmal Rekordwerte auf (hier geht es zur Einzelkritik). Insgesamt spulte er 12,3 Kilometer ab und verzeichnete 111 Ballkontakte. Auch die Pass- und Zweikampfwerte (87 bzw. 64 Prozent) stimmten einmal mehr.

Video: Wagner genervt von Torwartdiskussion: "Für mich gab es die nie"

Saisonübergreifend ist der S04-Mittelfeldstratege mit 89 Prozent Passgenauigkeit und 235,3 zurückgelegten Kilometern in diesen Kategorien der Topspieler beim FC Schalke 04. Mit 233 gewonnenen Zweikämpfen steht er Team-intern auf Platz drei. Besser sind nur Daniel Caliguiri (278) und Suat Serdar (241). 

Am Dienstag (4. Februar) geht es im DFB-Pokal-Achtelfinale erneut gegen Hertha BSC. Auch in diesem Spiel werden die Hoffnungen wieder auf der kompakten Defensive um Omar Mascarell ruhen.

Mehr zum Thema