Schalke: Nübel im Tor der Nationalmannschaft? Das sagt Manuel Neuer

+
Alexander Nübel im Dress des FC Schalke 04. Foto: dpa

Gehört S04-Keeper Alexander Nübel die Zukunft im Tor der deutschen Nationalmannschaft? Das sagt der ehemalige Schalke-Torwart Manuel Neuer.

Für S04-Torwart Alexander Nübel (23) gibt es derzeit Lob von allen Seiten. Das sagt DFB-Torwart Manuel Neuer (33) über die Zukunft des Shooting Stars vom FC Schalke 04.

  • Gehört S04-Keeper Alexander Nübel die Zukunft im Tor der deutschen Nationalmannschaft?
  • Der aktuelle DFB-Torwart Manuel Neuer hält große Stücke auf seinen jüngeren Kollegen vom FC Schalke 04.

Schalke: Alexander Nübel winkt eine große Zukunft in der DFB-Elf

Alexander Nübel beeindruckt beim FC Schalke 04 mit konstanten Leistungen, seit sein Stern im Winter des vergangenen Jahres aufging. Für den Sky-Experten Lothar Matthäus (58) ist er das beste Talent, das Deutschland auf dieser Position vorweisen kann.

Kein Wunder also, dass der 17-fache U21-Nationalspieler nun auch mit der Elf von Bundestrainer Joachim Löw (59) in Verbindung gebracht wird.

Torwart-Trainer Andreas Köpke (57) kündigte bereits an, das Schalke-Talent im Blick zu haben: "Er spielt, als ob er schon ewig da spielen würde. Er verliert quasi nie die Ruhe." Für die Zukunft wolle man gewappnet sein. Aktuell gebe es aber keine Veranlassung, das Thema aufzumachen.

Manuel Neuer traut Schalke-Torwart große Dinge bei der Nationalmannschaft zu

Denn aktuell vertraut man beim DFB auf Manuel Neuer. Dieser traut Alexander Nübel zu, sein Nachfolger zu werden: "Kann er sein, ja", ließ der zehn Jahre ältere Torwart im Rahmen einer Pressekonferenz vor dem EM-Qualifikationsspiel gegen Estland (Sonntag, 13. Oktober, 20.45 Uhr) verlauten.

Die aktuelle Nummer Eins der deutschen Nationalmannschaft betonte zwar, nicht über ein Karriereende nachzudenken. Um die Zukunft auf der Torhüter-Position müsse sich beim DFB aber niemand Gedanken machen.

Neuer über Nübel: "Die Zeichen stehen sehr gut für ihn"

Mit S04-Schlussmann Alexander Nübel, der laut Guido Burgstaller auf Schalke zur Ikone werden kann, ist man dort perspektivisch gut aufgestellt, findet Neuer: "Die Zeichen stehen sehr gut für ihn. Er hat sich weiterentwickelt. Er ist Stammtorhüter auf Schalke geworden. Er hat eine gute U21-Europameisterschaft gespielt. Und er bringt aktuell sehr gute Leistungen", zitiert die WAZ.

Der Shooting Star vom FC Schalke 04 spielt seine erste komplette Saison als Stamm-Torwart in der Bundesliga. Der Weg an die Spitze ist für Alexander Nübel daher einer, der Schritt für Schritt zu erfolgen hat: "Natürlich braucht er Erfahrung. Aber die wird er sammeln, wenn er seine Spiele macht", findet auch Manuel Neuer, der sich kurz vor Weihnachten über seinen Ex-Klub Schalke äußerte.

Beim S04 ist der junge Keeper gut aufgehoben. Anders als Holger Badstuber (33), der nicht viel Gutes über seine Zeit auf Schalke zu berichten hat.