Bild: dpa

Wen verpflichtet der S04 noch? Die Gerüchteküche brodelt. Ganz neu in der Verlosung ist der Niederländer Florian Jozefzoon (28).

  • Schalke-Sportvorstand Jochen Schneider (48) kündigte bereits an, noch einen Offensivspieler verpflichten zu wollen.
  • Angeblich ist nun Florian Jozefzoon im Visier des S04.
  • Der Flügelspieler war beim englischen Zweitligisten Derby County in der vergangenen Saison kein Stammspieler.

Schnappt Schalke sich einen Stürmer aus der zweiten Liga in England? Laut dem englischen Online-Portal Football Insider interessieren sich die Königsblauen für Florian Jozefzoon.

David Wagner kennt Jozefzoon wohl noch aus seiner England-Zeit

Demnach gilt S04-Trainer David Wagner (47), der aus England bereits Neuzugang Jonjoe Kenny (22) vom FC Everton zu den „Knappen“ lotste, als Bewunderer des Flügelspielers

Der hat bei Derby County noch einen Vertrag bis 2023. Nutzt Wagner die Erfahrung von seiner letzten Station, als er zweieinhalb Jahre bei Huddersfield Town arbeitete?

Das sagt David Wagner über Alexander Nübel. Foto: Marius Becker/dpa
David Wagner im ersten Spiel als Schalke-Trainer. Foto: Marius Becker/dpa

Angeblich will Derby County nach dem verpatzten Aufstieg in die Premier League – was stattdessen dem neuen Klub von Ralf Fährmann (30), Norwich City, gelang – seinen Kader verkleinern. Jozefzoon gehöre demnach zu den Streichkandidaten.

Jozefzoon durchlief alle Jugendmannschaften von Ajax Amsterdam

Der Niederländer war erst im Sommer 2018 für 3 Millionen Euro vom FC Brentford zu den „Rams“ gewechselt. Zuvor spielte der 28-Jährige, der bei Ajax Amsterdam alle Jugendmannschaften durchlief, vier Jahre lang für den PSV Eindhoven,

Der Marktwert von Jozefzoon liegt laut Transfermarkt.de bei 2,5 Millionen Euro. Geld, dass Schalke hat – wenngleich für Flügelspieler Benito Raman (24) wesentlich mehr zu Fortuna Düsseldorf floss.

Große Ausgaben sind derzeit für Schalke nicht möglich

Für Neuzugang Ozan Kabak (19), der derzeit verletzt ausfällt, gaben die „Knappen“ sogar 15 Millionen Euro aus. Ausgaben dieser Größenordnung sind also nicht mehr möglich – trotz des Verkaufs von Breel Embolo (22) an Borussia Mönchengladbach.

Frank Lampard wechselte als Trainer von Derby County zum FC Chelsea. Foto: Yui Mok/PA Wire/dpa

Da passt Jozefzoon ins Budget der Königsblauen. Hat der Angreifer aber auch die Qualität, um den zuletzt gebeutelten Bundesligisten nach vorne zu bringen?

Trainer Frank Lampard setzte unregelmäßig auf Jozefzoon

Bei Derby County zählte der Niederländer nicht zu den Stammspielern unter Frank Lampard (41), der nun neuer Trainer beim FC Chelsea ist. Der 41-Jährige kehrte dahin zurück, wo er als Spieler zwischen 2001 und 2014 insgesamt 640 Spiele bestritt.

Jozefzoon hingegen kam in der vergangenen Premier-League-Saison auf nur 13 Einsätze in der Startelf. Obwohl die „Rams“ 55 Pflichtspiele absolvierten!

In insgesamt 34 Partien gelangen dem Flügelspieler drei Tore und eine Vorlage. Acht Spiele absolvierte der 28-Jährige über die volle Distanz.