Irres Spektakel am 11. Bundesliga-Spieltag

FC Schalke 04 gegen Fortuna Düsseldorf im Ticker: Sechs Tore und VAR-Ärger

+
FC Schalke 04 - Fortuna Düsseldorf

Was ein Tor-Spektakel zwischen dem FC Schalke 04 und Fortuna Düsseldorf. Sechs Tore fielen hier am 11. Bundesliga-Spieltag. Alle Infos im Ticker.

Aufstellung Schalke 04: Nübel - Kenny, Kabak, McKennie, Oczipka - Mascarell, Serdar - Caligiuri, Harit, Schöpf (75. Uth) - Raman (70. Matondo)

Aufstellung Fortuna Düsseldorf: Steffen – Ayhan, Hoffmann, Adams - Zimmer (70./Thommy), Zimmermann, Bodzek (75. Fink), Morales, Gießelmann - Kownacki, Hennigs

Endstand: 3:3 (1:0)
Tore: 1:0 Daniel Caligiuri (33.), 1:1 Rouwen Hennigs (62./Elfmeter), 2:1 Ozan Kabak (67.), 2:2 Rouwen Hennigs (73.), 3:2 Suat Serdar (79.), 3:3 Rouwen Hennings (85.)
Schiedsrichter: Robert Hartmann (40, Wangen) / VAR: Benjamin Brand (30, Unterspiesheim)

Update, Samstag, (9. November), 21.40 Uhr: Die Einzelkritik und Noten für den FC Schalke 04 gegen Fortuna Düsseldorf zeigen, dass die Königsblauen kein überragendes Spiel ablieferten. Obwohl sie dreimal in Führung gingen. Wir haben sogar einmal die Note 5 vergeben.

Fazit: Was für ein irres Tor-Spektakel auf Schalke. Der FC Schalke 04 führte dreimal gegen Fortuna Düsseldorf und konnte trotzdem nicht gewinnen. Am Ende trennten sich die beiden Klubs 3:3 (1:0) unentschieden. Mann des Tages war dabei Rouwen Hennings von den Gästen. Der Stürmer erzielte alle drei Tore für die Fortuna. Einmal per Elfmeter, den der Schiedsrichter erst übersehen hatte. Nach Rücksprache mit dem Video-Schiedsrichter (VAR) gab es den Handelfmeter gegen Weston McKennie aber zu Recht. So reichten den Königsblauen auch die Tore von Daniel Caligiuri, Ozan Kabak und Suat Serdar nicht zum nächsten Sieg. Stattdessen scheint der FC Schalke 04 mittlerweile ein Abwehr-Problem zu haben. Nach elf Partien sind es 14 Gegentreffer und zwei Innenverteidiger fallen noch längerfristig aus.

FC Schalke 04 gegen Fortuna Düsseldorf im Live-Ticker: Abpfiff nach sechs Toren in 90 Minuten

17.26 Uhr: Abpfiff! Der FC Schalke 04 und Fortuna Düsseldorf trennen sich 3:3 unentschieden.

90. Minute: Drei der fünf Minuten Nachspielzeit sind um.

90. Minute: Alfredo Morales wird ausgewechselt, für ihn spielt nun noch der Ex-Schalker Marcel Sobottka.

90. Minute: Suat Serdar wird da stark abgeräumt. Es gibt aber "nur" Freistoß und keine Gelbe Karte gegen André Hoffmann.

90. Minute: Fünf Minuten Nachspielzeit wurden angezeigt.

90. Minute: Fast das 4:3! Daniel Caligiuri schlägt den Freistoß weit herüber auf links, wo Mark Uth steht. Sein Flugkopfball aus drei Metern geht aber parallel zum Tor, statt aufs Tor. Dort kommt Suat Serdar nicht mehr an den Ball heran. Das war sehr knapp!

89. Minute: Gelbe Karte gegen André Hoffmann und Freistoß für den FC Schalke 04 kurz vor dem Strafraum auf der rechten Seite.

86. Minute: Ausgerechnet der Ex-Schalker Kaan Ayhan leitet den Angriff ein und spielt dann einen überragenden Chip-Ball in den Strafraum des FC Schalke 04. Rouwen Hennigs startet nach seinem Hackentrick auf Kaan Ayhan durch und spielt dann den Ball über den herausstürmenden Alexander Nübel. Das dritte Tor vom Stürmer von Fortuna Düsseldorf.

FC Schalke 04 gegen Fortuna Düsseldorf im Live-Ticker: Rouwen Hennigs schießt sein drittes Tor gegen den S04

85. Minute: Tor für Fortuna Düsseldorf durch Rouwen Hennings!

84. Minute: Kann der FC Schalke 04 den Sieg nun über die Zeit retten? Es dürften sicherlich einige Minuten Nachspielzeit geben. 

81. Minute: Die Emotionen kochen hier hoch. Trainer Friedhelm Funkel sieht die Gelbe Karte.

80. Minute: Was ist denn hier los? Omar Mascarell erobert den Ball in der eigenen Hälfte in einem Kopfballduell, Amine Harit startet dann durch bis zum Strafraum, profitiert dann vom Ping Pong von Fortuna Düsseldorf, dass der Ball nicht weg ist. Suat Serdar schaltet blitzschnell um und zieht aus 19 Metern zentrale Position sofort ab und trifft unten links zum 3:2!

FC Schalke 04 gegen Fortuna Düsseldorf im Live-Ticker: Suat Serdar bringt S04 wieder in Führung

79. Minute: Tor für den FC Schalke 04 durch Suat Serdar!

76. Minute: Oliver Fink unterbindet einen Konter vom S04 und sieht dafür die Gelbe Karte.

75. Minute: Auch die Gäste wechseln wieder. Adam Bodzek macht Platz für Oliver Fink.

75. Minute: Mark Uth ersetzt jetzt Alessandro Schöpf.

74. Minute: Die Gäste gleichen erneut aus. Suat Serdar verliert den Ball in der gegnerischen Hälfte, spielt dann schnell und Rouwen Hennings nimmt aus aus zwölf Metern die linke Innenseite und legt den Ball unter die Latte zum 2:2!

FC Schalke 04 gegen Fortuna Düsseldorf im Live-Ticker: Rouwen Hennigs gleicht für die Gäste wieder aus

73. Minute: Tor für Fortuna Düsseldorf durch Rouwen Hennigs!

70. Minute: Auch Fortuna Düsseldorf hat gewechselt. Für Jean Zimmer spielt nun Erik Thommy.

70. Minute: Der FC Schalke 04 wechselt zum ersten Mal. Benito Raman muss für Rabbi Matondo Platz machen. Von Benito Raman war in der zweiten Halbzeit nicht mehr viel zu sehen.

FC Schalke 04 gegen Fortuna Düsseldorf im Live-Ticker: Ozan Kabak bringt S04 wieder in Führung

67. Minute: Bastian Oczpika flankt einen Eckball von der linken Seite und Ozan Kabak steigt am höchsten und köpft aus fünf Metern wuchtig zum 2:1 ein. 

67. Minute: Tor für Schalke durch Ozan Kabak!

65. Minute: Die Partie wird fortgesetzt, allerdings muss sich Zack Steffen auch ein paar Worte anhören. Vermutlich sollte er nicht jetzt schon anfangen, Zeit zu schinden.

64. Minute: Das Spiel muss unterbrochen werden, da Gegenstände in den Strafraum von Zack Steffen fliegen, als der einen Abstoß durchführen will.

FC Schalke 04 gegen Fortuna Düsseldorf im Live-Ticker: S04 kassiert nach VAR-Eingriff Ausgleich per Elfmeter

62. Minute: Rouwen Hennigs trifft halbhoch links, Alexander Nübel war in die andere Richtung unterwegs.

62. Minute: Tor für Fortuna Düsseldorf, Ausgleich zum 1:1 durch Rouwen Hennings!

61. Minute: Weston McKennie bekam nach dem Hochspringen den Ball an die Hand, als Kasim Adams auf das Tor köpfen wollte. Die Gelbe Karte gibt es obendrauf.

61. Minute: Elfmeter für Fortuna Düsseldorf!

60. Minute: Der Video-Schiedsrichter greift ein und der Schiedsrichter schaut sich die Szene am Bildschirm an.

59. Minute: Wieder muss der S04 klären, dieses Mal Bastian Oczipka, wieder auf Kosten eines Eckball. Dieses Mal von der rechten Seite. Und Fortuna Düsseldorf protestiert nach der Flanke vehement Hand.

57. Minute: Der FC Schalke 04 hat sich anscheinend wieder etwas gefangen. Dafür regt sich Fortuna Düsseldorf in den vergangenen Minuten wiederholt über so manche Schiedsrichter-Entscheidung auf. Zu Recht!

53. Minute: Die erste Gelbe Karte des Spiels. Alfredo Morales senst ordentlich von hinten und wird dafür verwarnt.

52. Minute: Latte! Der FC Schalke 04 fährt einen Konter und Benito Raman kommt links an den Ball, legt in die Mitte und Amine Harit grätscht in den Ball, doch der knallt gegen das Aluminium. Beim Nachuss von Alessandro Schöpf wird dann danach das passive Abseits von Amine Harit zum aktiven.

52. Minute: Kopfballchance für die Gäste! Links vorbei. Doch die Fortuna kommt besser aus der Pause.

51. Minute: Wieder muss Jonjoe Kenny per Kopf klären. Dieses Mal auf Kosten einer Ecke, weil er unter Bedrängnis war.

49. Minute: Gute Möglichkeit zum Flanken von rechts und die Flanke kommt auch gut von Fortuna Düsseldorf. Doch Jonjoe Kenny kann klären.

48. Minute: Eine Info sind wir übrigens noch schuldig: Wechsel gab es keine. Weder beim FC Schalke 04 noch bei Fortuna Düsseldorf.

47. Minute: Einer hat richtig Lust: Benito Raman. Der Ex-Düsseldorfer kommt zentral an den Ball und zieht aus 18 Metern ab. Nur ganz knapp links vorbei.

16.36 Uhr: Anpfiff zur zweiten Halbzeit zwischen dem FC Schalke 04 und Fortuna Düsseldorf.

FC Schalke 04 gegen Fortuna Düsseldorf im Live-Ticker: S04 mit verdienter Führung zur Halbzeit

Halbzeit: Der FC Schalke 04 führt nach 45 Minuten mit 1:0 gegen Fortuna Düsseldorf. Das Bundesliga-Spiel am 11. Spieltag ist nicht mitreißend, aber auch nicht langweilig. Die Führung des S04 ist verdient, allerdings mussten die Königsblauen lange Geduld aufbringen. Fortuna Düsseldorf zeigte sich in den ersten 25 Minuten sehr diszipliniert und stark in der Defensive. Doch dann nahmen die Torchancen für die "Knappen" zu. Das 1:0 war schon fast logisch und noch dazu dann stark vom Ex-Fortunen Benito Raman eingeleitet. Daniel Caligiuri profitierte von der Vorlage und vollendete souverän zur Führung. 

16.20 Uhr: Halbzeit auf Schalke. Der S04 führt mit 1:0 gegen Fortuna Düsseldorf!

45. Minute: Benito Raman ist wieder zurück auf dem Feld.

45. Minute: Fortuna kann den Ball im Strafraum nicht richtig klären und schießt dann sogar den Kopf von Benito Raman aus kurzer Distanz an. Das runde Leder trudelt knapp am Tor vorbei, der Stürmer muss dann danach behandelt werden. Der Schuss tat wohl doch etwas mehr weh.

44. Minute: Wieder Eckball für Fortuna Düsseldorf. Eigentlich hat jeder mit einem Freistoßpfiff gerechnet, weil Ozan Kabak stark gestoßen wurde. Den Eckball kann Schalke aber klären.

42. Minute: Gute Möglichkeit für die Fortuna! Niko Gießelmann kommt frei zum Kopfball, aber zu unplatziert. Genau in die Arme von Alexander Nübel. Der will dann das Spiel schnell machen, doch Dawid Kownacki stellt sich etwas in den Weg und wird dann angeschossen. Schalke beschwert sich lautstark, doch es gibt einen Freistoß ohne Verwarnung.

42. Minute: Jonjoe Kenny klärt auf Kosten eines Eckballs. Den ersten für Fortuna Düsseldorf im Spiel.

41. Minute: Bastian Oczipka legt den Ball klug in den Rückraum, Suat Serdar muss den auftupfenden Ball schnell verarbeiten, zieht direkt ab, doch der Ball geht weit über das Tor.

41. Minute: Die Schlussphase der ersten Halbzeit hat begonnen. Der FC Schalke 04 führt mit 1:0 gegen Fortuna Düsseldorf. Können die "Knappen" die Führung in die Pause mitnehmen?

37. Minute: Dawid Kownacki spitzelt den Ball an Ozan Kabak vorbei, steht dabei aber mit dem Rücken zum Tor. Der Ball fliegt im hohen Bogen über das Tor von Alexander Nübel. Es bleibt beim 1:0.

34. Minute: Daniel Caligiuri und Benito Raman spielen Doppelpass. Der Ex-Düsseldorfer spielt einen feinen hohen Pass auf seinen Teamkollegen, der dann aus elf Metern halbrechter Position abzieht und links trifft. Die Königsblauen führen.

FC Schalke 04 gegen Fortuna Düsseldorf im Live-Ticker: Daniel Caligiuri trifft zur Führung nach Vorlage von Benito Raman

33. Minute: Tor für Schalke, 1:0 durch Daniel Caligiuri!

32. Minute: Mal so etwas wie Gefahr der Gäste. Doch die Flanke von der linken Seite kann Alexander Nübel fangen.

32. Minute: Lustiger Fun-Fact: Daniel Caligiuri hat mehr Bundesliga-Tore erzielt, als die komplette Startelf von Fortuna Düsseldorf zusammen.

30. Minute: Eine halbe Stunde ist um. Nach Torschüssen steht es 3:1, nach Toren 0:0. Der FC Schalke 04 ist präsenter und mehr am Ball. Trotzdem ist noch kein Treffer gefallen.

28. Minute: Leichter Aufschrei in der Veltins-Arena. Daniel Caligiuri flankt von rechts und Amine Harit wird im Strafraum leicht gestoßen und kommt zu Fall. Doch das war zu wenig für einen Elfmeter. Der Pfiff vom Schiedsrichter Robert Hartmann bleibt auch aus.

FC Schalke 04 gegen Fortuna Düsseldorf im Live-Ticker: Benito Raman mit Doppel-Chance für S04

26. Minute: Wieder Benito Raman! Die einzige Spitze der Königsblauen tankt sich gegen zwei Gegenspieler durch und zieht dann aus 16 Metern halblinker Position ab. Doch der Ex-Düsseldorfer verzieht und der Ball landet auf der Tribüne. Da war mehr drin.

25. Minute: Fast die Führung für den FC Schalke 04 - und ausgerechnet durch Benito Raman. Der spitzelt den Ball noch so gerade am herausstürmenden Zack Steffen vorbei, doch Jean Zimmer kann den Ball vor der Linie noch schnell wegschlagen. Das war knapp aus Sicht von Fortuna Düsseldorf.

23. Minute: Erneut muss Alexander Nübel eingreifen. Dieses Mal allerdings ohne Probleme. Rouwen Hennigs köpft aus zehn Metern, aber völlig ohne Druck. Der Schalke-Torwart kann das runde Leder problemlos aufgreifen.

23. Minute: Der erste Eckball im Spiel - und der FC Schalke 04 bekommt ihn. Von der rechten Seite. Daniel Caligiuri flankt, doch Fortuna Düsseldorf kann klären und fährt sogar einen Konter. Alexander Nübel muss aus dem Strafraum kommen und köpft den Ball weg.

FC Schalke 04 gegen Fortuna Düsseldorf im Live-Ticker: Bastian Oczipka mit Glück beim Foulspiel

21. Minute: Bastian Oczipka mit einem Foulspiel der härteren Sorte gegen Jean Zimmer - der linke Abwehrspieler des FC Schalke 04 sieht aber keine Gelbe Karte, sondern nur mahnenden Worte. Glück für Bastian Oczipka.

21. Minute: Daniel Caligiuri probiert es zweimal vom Strafraum, bleibt aber beide Male hängen. Erst mit einer Flanke, dann mit einem Schuss.

20. Minute: Der FC Schalke 04 hat wesentlich mehr Ballbesitz und hat grundsätzlich gut ins Spiel gefunden. Doch Fortuna Düsseldorf, das zuletzt viermal in Folge auswärts verlor, hält auch dagegen und hat noch nichts zugelassen.

17. Minute: Gute Idee von Suat Serdar, der rechts auf Jonjoe Kenny durchsteckt - nur etwas zu steil, so dass der Ball ins Aus geht. Derweil müssen sich Kaan Ayhan und Amine Harit ein paar Takte vom Schiedsrichter anhören lassen.

16. Minute: Kurze Unterbrechung des Spiels. Benito Raman hockt am Boden und scheint Schmerzen zu haben. Einen Zweikampf gab es zuvor allerdings nicht. Nach kurzer Absprache mit dem Schiedsrichter steht er wieder auf und kann ohne Behandlung weitermachen.

15. Minute: Schöne Szene am Spielfeldrand: David Wagner und Friedhelm Funkel sind sich zum wiederholten Male nicht einig, was eine Foul-Szene angeht. Doch beide lächeln darüber und verstehen sich bestens. So muss das bei den Trainern sein.

13. Minute: Alfredo Morales wird vom Schiedsrichter Robert Hartmann erstmals stärker ermahnt. Eine Gelbe Karte gab es bislang aber noch für gar keinen Spieler.

12. Minute: Amine Harit steckt auf Benito Raman durch, doch zu steil. Sonst hätte der S04 seine erste Möglichkeit haben können.

11. Minute: Dawid Kownacki schaut nur Richtung Ozan Kabak, als der zum Kopfball hochsteigen will. Kownacki unterläuft ihm also etwas, trotzdem bekommt Fortuna Düsseldorf den Freistoß. Den kann der FC Schalke 04 den Ball aber aus der Gefahrenzone köpfen.

9. Minute: Zack Steffen, der Torhüter von Fortuna Düsseldorf, musste jetzt schon wiederholt einen Abstoß durchführen - Strafraumszenen sind aber weiter Mangelware.

5. Minute: Ozan Kabak lässt seinen Gegenspieler einmal alt aussehen. Das dürfte dem jungen Innenverteidiger vom FC Schalke 04 weiteres Selbstvertrauen geben.

4. Minute: Noch ist nichts passiert. Fortuna will spielerisch dagegen halten, doch der S04 zeigt sich bislang nicht zu beeindruckt.

FC Schalke 04 gegen Fortuna Düsseldorf im Live-Ticker: Anpfiff zwischen S04 und F95

15.30 Uhr: Der Ball auf Schalke zwischen dem S04 und Fortuna Düsseldorf ist freigegeben.

FC Schalke 04 gegen Fortuna Düsseldorf im Live-Ticker: Friedhelm Funkel sieht Probleme beim S04 nicht so groß

15.28 Uhr: Auch Friedhelm Funkel war vor dem Spiel bei Sky. Der Trainer von Fortuna Düsseldorf sprach über ...

  • ... die Probleme beim FC Schalke 04 in der Innenverteidigung: "Ozan Kabak ist ein hoffnungsvolles Talent, das der S04 für 15 Millionen Euro vom VfB Stuttgart verpflichtet hat und ein sehr, sehr guter Spieler. Weston McKennie ist ein Allrounder, der sämtliche Positionen und daher auch sicherlich zwei-, dreimal in der Abwehr spielen kann. Ich sehe daher keinen Vorteil für uns. Wir müssen sehr laufstark und flexibel im Sturm agieren, dann haben wir vielleicht eine Chance hier zu gewinnen."
  • ... seinen Stürmer Rouwen Hennigs, der der drittbeste Torschütze der Bundesliga ist: "Ich weiß nicht, ob er in der Form seines Lebens ist, das müssen Sie ihn fragen (lacht). Er hat eine sehr gute Form, ich weiß nicht, ob er früher schon einmal so gut war. Für uns ist er ein wichtiger Spieler, er erzielt Tore und arbeitet viel fürs Team."

FC Schalke 04 gegen Fortuna Düsseldorf im Live-Ticker: S04-Trainer David Wagner schwärmt von Weston McKennie

15.18 Uhr: Trainer David Wagner vom FC Schalke 04 stand vor dem Anpfiff bei Sky für die letzten Fragen parat. Dort er hat gesprochen über ...

  • ... die Personalsorgen in der Innenverteidigung: "Allein nummerisch sieht man, dass drei Innenverteidiger fehlen. Nichtsdestotrotz habe ich großes Vertrauen in die, die da sind. Weston McKennie hat da schon zuletzt schon gespielt, Ozan Kabak auch. Ozan ist zwar noch jung, aber hat auch schon vor seiner Station auf Schalke auf der Position mehrfach gespielt. Aber klar, die Situation für uns ist neu und daher eine tolle Herausforderung für uns alle."
  • ... die vielen Positionen, die Weston McKennie schon bekleidet hat: "Torwart war er noch nicht (lächelt). Aber ja, ich gebe Ihnen Recht, dass er ein sehr intelligenter Fußballer ist. Weston hat ein gutes Gefühl für das Spiel und die Räume und daher sehr variabel einsetzbar. Er hat bereits in Augsburg gut gespielt, obwohl er da per Kaltstart antreten musste - ohne Input aus Video-Analysen oder ähnlich. Ich hoffe, dass diese Woche jetzt geholfen hat."
  • ... die Herausnahme von Mark Uth: "Unter dem Strich wollen wir mehr über das Positionsspiel im Mittelfeld kommen, daher haben wir uns für eine Umstellung entschieden."
  • ... das System, ob es umgestellt wird: "Lassen Sie sich überraschen (lächelt)."
  • ... die Entwicklung des Teams und seine Vorstellungen: "Wir sind zehn oder fast elf Bundesligaspiele weit. Dazu kommen noch zwei Pokal-Spiele. Wir hatten einige gute, aber auch weniger gute Momente. Daher sind wir weiter mitten im Prozess."
  • ... die lobenden Worte von Fortuna-Trainer Friedhelm Funkel über sich: "Ganz ehrlich? Das kommt bei mir eher rudimentär an. Für mich ist es nur wichtig, wie wir das Spiel heute gewinnen können. Dabei hilft diese Aussage nicht (lächelt)."
  • ... Kontakt zu Clemens Tönnies seit seinem Antritt: "Ich glaube, dass es so ist, wie es sein sollte. In den vergangenen drei Monaten sicherlich weniger, aber auch da standen wir immer mal wieder telefonisch in Kontakt. Mal vor, mal nach dem Spiel. Da es für mich als Bundesliga-Trainer die erste Station ist, weiß ich auch nicht, was normal ist und was nicht. Ich hatte zuvor jahrelang nur in England Kontakt zum Vereinsboss."

15.00 Uhr: Selbstverständlich haben auch die Gäste ihre Aufstellung bekanntgegeben.

FC Schalke 04 gegen Fortuna Düsseldorf im Live-Ticker: Aufstellung vom S04 liegt vor

14.30 Uhr: Der FC Schalke 04 hat seine Aufstellung soeben bekanntgegeben.

Nübel - Kenny, Kabak, McKennie, Oczipka - Mascarell, Serdar - Caligiuri, Harit, Schöpf - Raman

Auf der Bank des FC Schalke 04 sitzen: Schubert, Becker, Mercan, Boujellab, Reese, Matondo, Kutucu und Burgstaller.

FC Schalke 04 gegen Fortuna Düsseldorf im Live-Ticker: S04 mit mehr Siegen

13.57 Uhr: Bereits 40-mal trafen Schalke 04 und Fortuna Düsseldorf in der Bundesliga aufeinander. Die Königsblauen haben dabei einen leichten Vorteil. Insgesamt 19 Partien konnten die Knappen für sich gewinnen, während die Fortuna lediglich zehn Siege einfahren konnte. Elf Unentschieden gab es dabei.

An das letzte Aufeinandertreffen in der Bundesliga erinnert man sich auf Schalke eher ungern. In der vergangenen Saison gab es eine 0:4-Niederlage in Düsseldorf.

FC Schalke 04 gegen Düsseldorf: Schlechte Erinnerungen an Schiedsrichter

Update, Samstag (9. November), 11.56 Uhr: Schiedsrichter der Partie wird Robert Hartmann (40) sein. Der pfiff bereits die Niederlage gegen die TSG Hoffenheim am achten Spieltag. Während bei dieser Niederlage die Ineffizienz der Schalke-Profis und nicht etwa die Schiedsrichterleistung entscheidend war, haben die S04-Fans dennoch keine guten Erinnerungen an den Unparteiischen.

Denn im Halbfinale im DFB-Pokal in der Saison 2017/2018, in welchem Schalke gegen Eintracht Frankfurt antrat, begann Hartmann einen folgenschweren Fehler. In der vierten Minute der Nachspielzeit gelang S04-Stürmer Franco Di Santo (30) der späte Ausgleich, doch Hartmann ließ den Treffer nicht zählen, da er fälschlicherweise ein Handspiel des Argentiniers gesehen haben wollte. Das bedeutete das Aus im Pokal für die Königsblauen.

Vorbericht: Schalke 04 gegen Fortuna Düsseldorf im Live-Ticker

+++ Hallo und herzlich Willkommen zum Live-Ticker der Partie zwischen Schalke 04 und Fortuna Düsseldorf. Der Anstoß in der Veltins-Arena erfolgt um 15.30 Uhr +++

Das 0:4-Heimdebakel aus der Vorsaison war der Tiefpunkt einer königsblauen Katastrophen-Saison. Entsprechend erinnert sich außer Benito Raman (25) kein Spieler von Schalke 04 gerne an das jüngste Aufeinandertreffen mit Fortuna Düsseldorf. Allerdings ist das für den S04 kein Grund, den Kopf schon vorzeitig in den Sand zu stecken. 

Denn unter David Wagner (48) hat die Mannschaft schon mehr als einmal bewiesen, dass sie die vergangene Spielzeit weitestgehend aus den Köpfen verdrängt hat. Die Mentalitätsleistung im Spiel gegen den FC Augsburg, als Schalke die Partie drehte, ist der jüngste Beleg dafür. 

Schalke gegen Fortuna Düsseldorf: Suat Serdar zusätzlich motiviert?

Gute Hoffnungen auf einen Einsatz von Beginn an dürfen sich vor allem Benito Raman und Suat Serdar (22) machen. Der Belgier trifft am Samstag (9. November) in der Veltins-Arena auf seine früheren Mannschaftskollegen. Von 2017 bis 2019 schnürte der 25-Jährige seine Fußballschuhe für Fortuna Düsseldorf.

Suat Serdar durfte sich hingegen einen Tag vor der Partie über eine erneute Nominierung für die deutsche Nationalmannschaft freuen. Bereits in der vergangenen Länderspielpause setzte Bundestrainer Jogi Löw (59) auf den Mittelfeldmotor von Schalke 04. Wer sonst noch in der Startelf von Königsblau stehen könnte, lest ihr in der Analyse von RUHR24.