S04 dürfte Transfers planen

Die Verträge der Schalke-Profis: Viel Planungssicherheit im Sturm - trotzdem mindestens eine offene Frage

Die Vertragslaufzeiten beim S04 im Check: Wie lange laufen die Verträge beim FC Schalke 04 im Sturm?
+
Die Vertragslaufzeiten beim S04 im Check: Wie lange laufen die Verträge beim FC Schalke 04 im Sturm?

Wie ist es um die Verträge beim FC Schalke 04 bestellt? Im S04-Sturm gibt es viel Planungssicherheit. Auch bei Ahmed Kutucu?

  • Wie lange laufen die Verträge im Sturm von Schalke 04 noch?
  • Im Sommer steht ein Abgang beim S04 bevor.
  • Die Zukunft von Ahmed Kutucu hängt wohl auch von der kommenden Saison ab.

Gelsenkirchen - Wie ist der FC Schalke 04 für die kommende Saison im Sturm aufgestellt? Im letzten Teil unserer Serie blicken wir auf die Verträge in der königsblauen Offensivabteilung.

Verträge FC Schalke 04 Sturm: Verbleib von Michael Gregoritsch beim S04 unwahrscheinlich

Benito Raman: Der Belgier hat vor der laufenden Saison einen langfristigen Vertrag bis 2024 unterschrieben. Nach leichten Startschwierigkeiten ist Benito Raman (24) ins Rollen gekommen und besticht seither mit seinem Tempo und seiner Torgefahr. Zwei Komponenten, die der S04 zuvor schmerzlich vermisst hatte. Laufzeit: 2024 / Prognose: Verbleib über den Sommer hinaus.

Michael Gregoritsch: Der Österreicher wurde zur Winterpause vom FC Augsburg ausgeliehen und sollte die lahmende S04-Offensive beleben. Mit Ausnahme der Partie gegen Borussia Mönchengladbach (2:0) ist ihm das allerdings bisher nicht wirklich gelungen. Unwahrscheinlich, dass der FC Schalke 04 Michael Gregoritsch (25), mit dem FC Augsburg plant, längerfristig an den Klub binden wird. Laufzeit: 2020 / Prognose: Abgang im Sommer.

Verträge FC Schalke 04: Fragezeichen beim S04 wegen Ahemd Kutucu

Rabbi Matondo: Beim 19-jährigen Waliser herrscht ebenfalls viel Planungssicherheit. Rabbi Matondo wurde im Januar 2019 als perspektivische Verstärkung von Manchester City kommend verpflichtet. Eine tragende Rolle spielt er bei Schalke 04 allerdings noch nicht. Zu schnell werden die Verantwortlichen den flinken Flügelflitzer aber wohl nicht aufgeben. Laufzeit: 2023 / Prognose: Verbleib über den Sommer hinaus.

Ahmed Kutucu: Bislang kommt Ahmed Kutucu (20) beim S04 vor allem als Joker zum Einsatz. Unzufrieden scheint der Stürmer mit dieser Rolle (noch) nicht zu sein. Spätestens in der kommenden Saison wird der 20-Jährige aber wohl auf einen Platz in der Startelf von Schalke 04 pochen. Ansonsten könnten seine Tage in Gelsenkirchen, trotz aller Verbundenheit zu seiner Heimat, im Sommer 2021 gezählt sein. Aktuell vertreibt sich Ahmed Kutucu kreativ die Zeit in der Corona-Krise, in der alle Profis zuhause trainieren. Laufzeit: 2022 / Prognose: Verbleib über den Sommer hinaus.

Verträge FC Schalke 04 Sturm: Guido Burgstaller taut beim S04 wieder auf

Guido Burgstaller: Zwischenzeitlich wochenlang abgetaucht, feierte Guido Burgstaller (30) in den vergangenen S04-Partien sein Comeback in der Startelf - inklusive jeder Menge Mentalität im Gepäck. Gegen die TSG Hoffenheim (1:1) führte der Österreicher die "Knappen" sogar als Kapitän auf das Feld. Bis 2022 wird der 30-Jährige wohl erst einmal noch bei Schalke 04 bleiben. Ob er dann mit 33 Jahren noch einen letzten Vertrag erhält oder seine Karriere anderswo ausklingen lässt, bleibt abzuwarten. Laufzeit: 2022 / Prognose: Verbleib über den Sommer hinaus.