S04 im Krisen-Gipfel

So seht ihr die Partie Schalke 04 gegen die TSG Hoffenheim live im TV und im Live-Stream

Das Bundesliga-Duell zwischen dem FC Schalke 04 und der TSG Hoffenheim wird live im TV und im Live-Stream übertragen.
+
Das Bundesliga-Duell zwischen dem FC Schalke 04 und der TSG Hoffenheim wird live im TV und im Live-Stream übertragen.

Schalke 04 gegen TSG Hoffenheim ist live im TV und Live-Stream zu sehen. Wir zeigen, wie das am 25. Bundesliga-Spieltag geht.

  • Am 25. Spieltag der Bundesliga empfängt der FC Schalke 04 die TSG Hoffenheim.
  • Sowohl der S04 als auch die Gäste stecken in einer Formkrise.
  • Die Partie wird live im TV und im Stream übertragen.

Gelsenkirchen - Am Samstag (7. März) tritt der FC Schalke 04 gegen die TSG Hoffenheim an. Anpfiff in der Veltins-Arena in Gelsenkirchen ist um 15.30 Uhr.

Schalke 04 - TSG Hoffenheim: Bundesliga live im TV und im Live-Stream

Die 0:1-Pleite im DFB-Pokal-Viertelfinale gegen den FC Bayern (der Schalke-Ticker zum Nachlesen) bedeutete für den S04 bereits das vierte Spiel in Folge ohne eigenen Treffer. Kämpferisch zeigte sich die Mannschaft von Trainer David Wagner (48) immerhin verbessert.

Den kommenden Gegner erwischte es am vergangenen Wochenende noch übler, denn die TSG Hoffenheim ging im eigenen Stadion gar mit 0:6 gegen den FC Bayern unter. Ob Schalke gegen die formschwachen Gäste endlich wieder einen Sieg einfahren kann, könnt ihr live im TV und im Live-Stream verfolgen.

Schalke 04 - TSG Hoffenheim: Der S04 live im Pay-TV bei Sky

  • Übertragen wird die Partie zwischen dem FC Schalke 04 und der TSG Hoffenheim live im TV auf Sky.
  • Die Vorberichte zur Bundesliga beginnen um 14 Uhr auf Sky Sport Bundesliga 1 mit Moderator Michael Leopold und Experte Didi Hamann.
  • Im Anschluss wird das Einzelspiel live auf Sky Sport Bundesliga 2 übertragen und von Martin Groß kommentiert.
  • Zudem ist das S04-Spiel live in der Konferenz auf Sky Sport Bundesliga 1 zu sehen.
  • Wer noch kein Sky-Kunde ist, kann hier ein Abonnement abschließen (werblicher Link).

Schalke 04 - TSG Hoffenheim: So siehst du den S04 live bei Sky im Live-Stream

  • Das Programm von Sky ist nicht nur im TV, sondern auch im Live-Stream empfangbar.
  • Das Aufeinandertreffen zwischen dem FC Schalke 04 und der TSG Hoffenheim können Sky-Kunden auch live via SkyGo online verfolgen.
  • Sky kann zudem auch auf mobilen Geräten, also einem Smart TV und über die SkyGo-App gesehen werden.

Schalke 04 - TSG Hoffenheim: Den S04 live via Sky Ticket sehen

  • Wer kein Interesse an einem Abo mit langer Vertragslaufzeit hat, kann den S04 gegen Hoffenheim auch via Sky Ticket im Live-Stream verfolgen.
  • Das Angebot umfasst neben der Bundesliga auch L ive-Spiele der Champions League und des DFB-Pokals und kann auf der Sky-Webseite bestellt werden.
  • Der Preis für einen Monat Sky Ticket liegt derzeit bei 9,99 Euro für das Sport-Paket mit den Bundesliga-Konferenzen.
  • Das "Supersport"-Paket mit den Einzelspielen (also auch Schalke - Hoffenheim) kostet 29,99 Euro pro Monat, den ersten Monat gibt es für 19,99 Euro.
  • Das Monatsticket ist jederzeit online kündbar.

Schalke 04 - TSG Hoffenheim: Zusammenfassung des Bundesliga-Spiels im Free-TV und auf DAZN

  • Der kostenpflichtige Streaming-Anbieter DAZN zeigt nach Abpfiff die Highlights von der Begegnung des S04.
  • Die erste Zusammenfassung im Free-TV bietet die ARD in der Sportschau ab 18.30 Uhr an.
  • Zusätzlich zeigt das ZDF-Sportstudio ab 23 Uhr Bilder der Partie FC Schalke 04 - TSG Hoffenheim.

Schalke 04 - TSG Hoffenheim: S04 im Live-Ticker verfolgen

Wer den S04 nicht live imStadion, im TV oder im Live-Stream verfolgen kann, dem bietet RUHR24 eine weitere Alternative an: Wir berichten im Live-Ticker von der Partie FC Schalke 04 gegen TSG Hoffenheim

So verpasst ihr garantiert nichts. Und bleibt stets über die wichtigsten Ereignisse der Partie auf dem Laufenden.

FC Schalke - TSG Hoffenheim: So könnte der S04 spielen

Noch ist nicht klar, wie Trainer David Wagner (48) seine Elf aufstellen wird. Spannend wird sein, ob Amine Harit (22) nach überstandenem grippalen Infekt gegen die TSG Hoffenheim in die Startelf zurückkehrt. So könnte Schalke spielen:

Mögliche Aufstellung FC Schalke 04: Schubert - Becker, Todibo, Nastasic - Kenny, McKennie, Oczipka - Matondo, Schöpf - Raman, Burgstaller

Mögliche Aufstellung SC Paderborn: Baumann - Posch, Bicakcic, Hübner, Skov - Grillitsch - Rudy, Samassekou - Kaderabek, Baumgartner - Kramaric