Tinte trocken

Schalke-Verlängerung fix: Torwart unterschreibt langfristigen Vertrag

Schalke 04 ist derzeit bemüht, vielversprechende Talente langfristig an den Verein zu binden. Das ist nun auch bei einem Torwart gelungen.

Gelsenkirchen – Trotz der ungewissen Ligazugehörigkeit in der kommenden Saison arbeitet der FC Schalke 04 mit Hochdruck daran, das Team der Zukunft auf die Beine zu stellen. Mit der Vertragsverlängerung von U19-Torhüter Luca Podlech ist ein weiterer Schritt gemacht.

Schalke-Torhüter Luca Podlech verlängert bis 2025 beim S04

Der 17-Jährige hat einen langfristigen Vertrag bis 2025 beim S04 unterschrieben. Das neue Arbeitspapier von Luca Podlech umfasst somit ein weiteres Jahr bei den A-Junioren von Norbert Elgert sowie ein erstes mögliches Jahr bei den Profis oder der U23.

„Luca zählt nicht nur zu den größten Torwarttalenten Deutschlands, sondern ist auch Schalker durch und durch. Wer ihn kennt, der weiß, dass er Schalke lebt“, freut sich Knappenschmiede-Direktor Mathias Schober über die Verlängerung des gebürtigen Gelsenkircheners.

Luca Podlech spielt seit 2016 für die Jugendmannschaften von Schalke 04. Im vergangenen Jahr gewann er mit den B-Junioren die Deutsche Meisterschaft. Aktuell hütet der DFB-Juniorennationalspieler das Tor der U19, wechselte sich in der laufenden Saison aber bereits mehrfach mit Faaris Yusufu, dem zweiten großen Schalker Torhüter-Talent, ab.

Nach Ouédraogo und Bulut: Auch Luca Podlech verlängert langfristig bei Schalke 04

Mit der Vertragsverlängerung von Luca Podlech setzt Königsblau den zuletzt eingeschlagenen Weg konsequent fort. Zuvor hatte Schalke bereits die Verträge mit Assan Ouédraogo und mit U17-Kapitän Taylan Bulut verlängert.

Hat seinen Vertrag bis 2025 verlängert: Schalke-Torhüter Luca Podlech

In der West-Staffel der A-Junioren-Bundesliga macht Luca Podlech derzeit mit seinen Mannschaftskollegen Jagd auf den 1. FC Köln. Nach elf Spieltagen liegt die Mannschaft von Norbert Elgert mit zwei Punkten Rückstand auf dem dritten Tabellenplatz.

Zuletzt konnten die „Knappen“ drei Siegen in Serie einfahren. Bis Februar ruht der Ligabetrieb allerdings. Am 19. Februar (11 Uhr) geht es für Schalke 04 dann mit einem Heimspiel gegen Fortuna Düsseldorf weiter.

Rubriklistenbild: © Tim Rehbein/RHR-FOTO