S04 äußert sich deutlich

Schalke 04 vor Torwart-Transfer? Bundesliga-Keeper heizt Gerüchte jetzt an

Schalke-Fans können gespannt auf den Kader der kommenden Saison blicken. An einigen Personal-Schrauben wird noch gedreht – auch am Torwart.

Gelsenkirchen – Beim FC Schalke 04 ist die Stimmung seit einer Woche hervorragend. Der direkte Wiederaufstieg ist gemeistert, auch die Kür wurde bewältigt und sie verlassen die Zweite Liga als Meister nach 2:1-Sieg des S04 in Nürnberg. Um in der Bundesliga zu bestehen, bastelt der S04 bereits am Kader.

VereinFC Schalke 04
Gründung4. Mai 1904
VereinsfarbenBlau-Weiß

Schalke 04 vor Torwart-Transfer? Bundesliga-Keeper heizt Gerüchte selbst an

So verpflichtete der Verein nach einer Leihe den Knipser Rodrigo Zalazar. Auch Simon Terodde wird Schalke 04 in die Bundesliga begleiten. Doch Handlungsbedarf besteht offenbar nicht nur in der Offensive. Der Vertrag des Stamm-Torwarts Martin Fraisl läuft im Sommer 2022 aus. Ein Ersatz soll kommen – sogar einer mit Bundesliga-Erfahrung: Stefan Ortega, Noch-Torhüter bei Arminia Bielefeld. Er wird die Westfalen im Sommer verlassen.

Der Keeper befeuerte jetzt die Gerüchte um seine Person. Im ZDF-Sportstudio gab er auf die Frage des Reporters, ob der S04 als nächste Station infrage kommt, kein klares Dementi: „Ich lass mich überraschen.“ Auf Nachfrage, dass Gelsenkirchen eine schöne Stadt sei, meinte er nur: „Das weiß ich nicht, aber der Verein ist schön.“

Schalke 04 dementiert Torwart-Gerüchte: Stefan Ortega sei kein Thema beim S04

Ob sich die Königsblauen schon bei ihm gemeldet haben, werde er nicht sagen. Sky aber berichtet von einem engen Kontakt, Experte Thorsten Matuschka prognostiziert den Wechsel von Ortega zum S04.

Doch ehe die Euphorie bei den Schalke-Fans einsetzt: Rouven Schröder schob dem ganzen unmittelbar einen Riegel vor. Ebenfalls im Sportstudio erklärte er ganz deutlich: „Er ist ein sehr guter Torwart, aber es gibt keinen Kontakt.“

Auch nach WAZ-Informationen sei Stefan Ortega kein Thema beim S04. Der Torwart musste in der Saison 2021/22 59-mal hinter sich greifen, sechsmal konnte er die Null halten.

Kommt Stefan Ortega zum FC Schalke 04? Der S04 äußert sich deutlich.

Obere Priorität bei den „Knappen“ hat wohl die Suche nach einem neuen Übungsleiter: Auch hier lässt sich Schalke-Sportdirektor Rouven Schröder kaum in die Karten gucken. Allerdings soll es beim S04 einen Favoriten in der Trainer-Frage geben. Wer das ist, verrät er allerdings noch nicht.

Rubriklistenbild: © Tim Rehbein/RHR-Foto

Mehr zum Thema