Testspiel in der Länderspielpause

Schalke 04 testet gegen Bundesligist: Mögliches Wiedersehen mit Ex-Profi

In den Ligen ruht der Spielbetrieb aufgrund von Länderspielen. Der FC Schalke 04 nutzt die Gelegenheit für ein Testspiel schon vor dem freien Wochenende.

Köln (SID) – Der FC Schalke 04 testet in der Länderspielpause. Nach dem 5:0-Erfolg des S04 über Erzgebirge Aue geht es gegen einen Bundesligisten.

Schalke 04 testet gegen Bundesligist: Mögliches Wiedersehen mit Ex-Profi

So haben der Fußball-Bundesligist 1. FC Köln und Zweitligist Schalke 04 für Donnerstag (27. Januar/13 Uhr) ein Testspiel vereinbart. Die Partie wird im Franz-Kremer-Stadion in Köln unter Ausschluss der Öffentlichkeit ausgetragen und live auf den YouTube-Kanälen beider Vereine übertragen.

Die Kölner feiern in der Partie ein Wiedersehen mit ihren Ex-Spielern Simon Terodde und Dominick Drexler, die jetzt für die Königsblauen auflaufen. Aufseiten des 1. FC könnte der Ex-S04-Profi Mark Uth auflaufen.

Rubriklistenbild: © Tim Rehbein/RHR-FOTO via Kirchner-Media