Schwaches Keller-Duell

Krasse Magerkost und neue Verletzung prägen Grammozis-Debüt auf Schalke gegen Mainz 05

William und Kolasinac beim Schalke-Heimspiel gegen Mainz 05.
+
Zwischen dem FC Schalke 04 und Mainz 05 ging es sehr rassig zu.

War es das für den FC Schalke 04? Gegen Mainz 05 kam der S04 beim Debüt von Neu-Trainer Dimitrios Grammozis nicht über ein maues 0:0 hinaus.

Aufstellung FC Schalke 04: Rönnow - Becker, Mustafi, Thiaw - William, Kolasinac (78. Mascarell), Calhanoglu - Serdar, Bozdogan (46. Stambouli) - Raman, Hoppe (61. Schuler)
Aufstellung FSV Mainz 05: Zentner - St. Juste, Bell, Niahkhaté - da Costa 80. Brosinski), Mwene - Kohr - Barreiro (89. Stöger), Latza (46. Boetius) - Szalai (74. Glatzel), Burkhardt (89. Quaison)

Anstoß: Heute, 20.30 Uhr
Endstand: 0:0
Tore: Fehlanzeige
Bes. Vorkommnisse: -
Platzverweise: -
Schiedsrichter: Dr. Felix Brych (45, München)

Update, Samstag (6. März), 1.15 Uhr: Der S04 hat beim 0:0 am 24. Bundesliga-Spieltag fast durch die Bank enttäuscht. Ein Spieler bekam in der Schalke-Einzelkritik für das Spiel gegen Mainz 05 sogar Note 6.

Schalke 04 enttäuscht bei Grammozis-Debüt: Früher Schock prägt Magerkost gegen Mainz 05

22.24 Uhr: Feierabend auf Schalke! Der S04 und Mainz 05 trennen sich 0:0 und das Ergebnis spiegelt das Niveau sehr gut wider. Zwar hatten beide Teams unter dem Strich zwei Schüsse auf das Tor, doch ansonsten prägten Zweikämpfe und Fehlpässe das Bild.

Der FC Schalke 04 verpasste damit die wohl letzte Chance noch einmal in Sachen Klassenerhalt ein Wörtchen mitzureden. Mainz 05 bleibt Vorletzter und konnte nicht auf einen Nicht-Abstiegsplatz springen. Der S04 bangt stattdessen nach den Verletzungen von Amine Harit, der kurz vor Anpfiff passen musste, und Sead Kolasinac um seine nächsten zwei Stars.

Schalke-Kapitän Sead Kolasinac im Zweikampf beim Spiel gegen Mainz. Er musste kurz vor Schluss verletzt vom Platz.

92. Minute: Sowohl Raman als auch Calhanoglu liegen mit Krämpfen am Boden. Oczipka ersetzt jetzt Raman.

90. Minute: Es gibt fünf Minuten Nachspielzeit!

89. Minute: Mainz 05 wechselt Quaison und Stöger für Burkhardt und Barreiro ein.

86. Minute: Mainz 05 fordert Elfmeter, doch das war zu plump. Es geht weiter.

Schalke 04 - Mainz 05 im Live-Ticker: Chancen plötzlich auf beiden Seiten

84. Minute: Gelbe Karte gegen Mascarell, der Kohr unnötig abräumt.

82. Minute: Jetzt fast das 0:1, doch Rönnow pariert stark gegen Burkhardt.

81. Minute: Fast das 1:0! Serdar schießt platziert, Zentner kann den Ball zur Ecke parieren.

80. Minute: Mainz 05 wechselt. Brosinski ersetzt da Costa.

Schalke 04 - Mainz 05 im Live-Ticker: Auswechselungen bestimmen das Spiel

78. Minute: Kolasinac muss verletzt ausgewechselt werden. Für ihn spielt nun Mascarell.

74. Minute: Mainz 05 wechselt erneut. Glatzel ersetzt Szalai.

73. Minute: Es bleibt dabei: Das Niveau ist überschaubar. Eben folgten vier Zweikämpfe und zwei Presseschläge binnen zehn Sekunden. Anschließend wurde der Ball weggeschossen. Es wirkte ein bisschen wie in der Kreisliga.

71. Minute: Siehe da, eine Offensivaktion von Schalke! Kolasinac behauptet den Ball, spielt dann klug links durch die Gasse, doch die Flanke von Calhanoglu misslingt dann total. Da war mehr drin.

Schalke 04 - Mainz 05 im Live-Ticker: S04 wird immer mehr hinten reingedrückt

68. Minute: Burkhardt zieht links leicht an Becker vorbei und zieht ab - knapp links vorbei. Schalke muss langsam mehr investieren, das ist bislang zu wenig.

67. Minute: Offensiv kommt von Schalke in der zweiten Halbzeit bislang nichts.

64. Minute: Der Druck von Mainz 05 nimmt zu. Rönnow klärt eine scharfe Flanke vors Tor, indem er nach vorne abwehrt. Der Nachschuss landet in den Füßen von Stambouli.

62. Minute: Erst spielt Stambouli einen katastrophalen Fehlpass, kurz danach erobert er ihn stark zurück. Allerdings läuft Kolasinac dann mit dem Ball ins Aus.

Schalke 04 - Mainz 05 im Live-Ticker: Jan-Luca Schuler ersetzt beim S04 Matthew Hoppe

61. Minute: Hoppe wird ausgewechselt. Für ihn spielt nun Jan-Luca Schuler.

58. Minute: Die Ecke bringt den Gästen nichts ein, aber sie bleiben dran und erzwingen die nächste. Die Flanke war aber im Toraus, ehe sie im Strafraum ankommt.

57. Minute: Becker wehrt einen Schuss zum nächsten Eckball von Mainz 05 ab.

57. Minute: Raman liegt außerhalb des Spielfeldes, nachdem er nach einem Zweikampf einen Ellenbogen in den Rücken bekommen hat. Kurz danach kann es weiter gehen.

Schalke 04 - Mainz 05 im Live-Ticker: S04 muss einige Eckbälle abwehren

55. Minute: Hoppe wehrt den Eckball auf Kosten eines weiteren ab. Auch den kann der S04 abwehren.

54. Minute: Burkhardt schießt aus 16 Metern halbrechter Position, Thiaw fälscht den Ball über das Tor ab. Eckball Mainz 05.

53. Minute: Irgendwann wird der FC Schalke 04 heute das Tempo erhöhen müssen. Ein Unentschieden wäre zu wenig.

50. Minute: Szalai steigt Kolasinac auf den Schlappen und sieht die Gelbe Karte.

Schalke 04 - Mainz 05 im Live-Ticker: William mit einem schwachen Spiel

49. Minute: Es passt ins Bild von William heute. Ein Freistoß von ihm landet im Toraus, der war zu steil gespielt, den konnte niemand erreicht. Zu hektisch war es darüber hinaus auch.

47. Minute: Bell stoppt Serdar unfair und sieht die Gelbe Karte. Die anschließende Freistoßflanke landet in den Armen des Torwarts.

46. Minute: Beide Teams haben gewechselt. Stambouli spielt bei Schalke jetzt für Bozdogan und Boetius für Latza bei Mainz 05.

21.33 Uhr: Anpfiff zur zweiten Halbzeit!

Schalke 04 - Mainz 05 im Live-Ticker: Keine Tore nach 45 Minuten

21.16 Uhr: Halbzeit auf Schalke und es steht 0:0 zwischen dem S04 und Mainz 05. Dabei hätten die „Knappen“ eigentlich schon in Führung gehen müssen, doch Mustafi verpasste per Kopf aus wenigen Metern das 1:0.

Ansonsten ist das Niveau überschaubar. .Wie erwartet prägen sehr viele Zweikämpfe das Bild. In dem fehlt übrigens Amine Harit, der kurzfristig bei Schalke verletzt ausfiel.

45. Minute: Mainz 05 noch einmal. Eine Flanke von links bekommen gefühlt zwei Mainzer an den Kopf, danach rauscht das runde Leder knapp rechts am Tor des S04 vorbei.

42. Minute: Das war knapp! Schalke kriegt den Ball nicht richtig geklärt, am Ende zieht Szalai halblinks aus 15 Metern ab. Rechts am Pfosten vorbei.

40. Minute: Im Moment lebt das Spiel von der Spannung.

Schalke 04 - Mainz 05 im Live-Ticker: S04 im Glück

38. Minute: Kaum gesagt, fällt fast das 0:1. Becker unterbindet erst einen Konter, rutscht dann aber aus. Mainz 05 spielt schnell, dann über rechts und die flache Flanke erreichen gleich zwei Gäste-Spieler mit einer Grätsche. Der Ball geht dann ganz knapp links vorbei.

37. Minute: Die erste Halbzeit biegt auf die Zielgerade ein. Es passiert derzeit nicht viel.

34. Minute: Mustafi hat zwar das 1:0 verpasst, dafür räumt er bislang in den Zweikämpfen gut ab.

32. Minute: Fehlpass dieses Mal von Raman. Das Niveau ist im Moment überschaubar.

30. Minute: William jetzt mit dem dritten Fehlpass in diesem Spiel. Der war dieses Mal allerdings nicht so leichtfertig wie die zuvor. Trotzdem: Die Leihgabe vom VfL Wolfsburg spielt bislang unglücklich.

Schalke 04 - Mainz 05 im Live-Ticker: Dimitrios Grammozis bislang sehr aktiv

28. Minute: Auffällig: Grammozis ist an der Seitenlinie sehr aktiv, gibt lautstark viele Anweisungen.

26. Minute: Nächster Eckball für Mainz 05, der zweite. Die Flanke ist zu kurz, der S04 kann abwehren.

25. Minute: Es ist hypothetisch, aber: Wie das Spiel wohl mit Harit gewesen wäre?

23. Minute: Zweimal probierte es Mainz 05 jetzt binnen weniger Minuten aus der Distanz. Einmal flog der Ball weit links vorbei, einmal wurde der Schuss abgeblockt. Keine Gefahr für Rönnow.

21. Minute: Es bleibt dabei, dass es viele Zweikämpfe gibt - wie vorhergesagt.

Schalke 04 - Mainz 05 im Live-Ticker: Mustafi mit der dicken Chance zur S04-Führung

18. Minute: Das muss das 1:0 sein. Die Ecke von Bozdogan kommt super in den Fünfer, Mustafi kommt aus fünf Metern frei zum Kopfball, doch genau auf Zentner, der auf der Linie klebt.

17. Minute: Erster Eckball für Schalke.

15. Minute: Gute Flanke von Calhanoglu, doch Zentner fliegt quer durch die Luft und fängt den Ball. Das sah spektakulär aus.

Schalke 04 - Mainz 05 im Live-Ticker: S04 sucht noch die Lücken

14. Minute: Freistoß Mainz 05 aus dem linken Halbfeld. Die lange Flanke fängt Rönnow ab.

13. Minute: Mainz 05 wird aktiver, Schalke sucht bei Ballbesitz noch die Lücken.

11. Minute: Eckball Mainz 05, Kolasinac springt hoch und bekommt den Ball an den hochspringenden Arm. Brych wartet kurz eine Überprüfung vom Video-Schiedsrichter ab, nachdem er angezeigt hat, weiter spielen zu lassen. Und dabei bleibt es auch, kein Elfmeter für die Gäste.

9. Minute: Frühe Gelbe Karte gegen Kolasinac, der zweimal binnen paar Minuten ein taktisches Foulspiel begangen hat.

Schalke 04 - Mainz 05 im Live-Ticker: Bozdogan verspielt zwei aussichtsreiche Konter vom S04

7. Minute: Zweimal hat Bozdogan jetzt in aussichtsreicher Position bei einem Konter einen leichten Fehlpass gespielt. Da war mehr drin.

5. Minute: Bislang spielt sich das Meiste im Mittelfeld ab.

3. Minute: Rönnow schlägt ohne viel Druck einen Abschlag ins Seitenaus. Den konnte Calhanoglu nicht erreichen.

2. Minute: Es gab schon zwei Freistöße für den FC Schalke 04 und ein paar rassige Zweikämpfe. Das dürfte der Maßstab heute Abend sein.

1. Minute: In der Tat, der S04 spielt mit einer Dreier-Abwehrkette. Mit Becker, Mustafi und Thiaw von rechts nach links.

Schalke 04 - Mainz 05 im Live-Ticker: S04 spielt mit einer Dreier-Abwehrkette

20.31 Uhr: Anpfiff, das Spiel läuft!

20.30 Uhr: Es sieht übrigens tatsächlich so aus, dass der FC Schalke 04 mit einer Fünfer-Abwehrkette startet.

20.27 Uhr: Während die Teams einlaufen, kommt die Bestätigung: Amine Harit hat muskuläre Probleme - geht aber zunächst auf die Bank. Für ihn startet Bozdogan.

20.26 Uhr: Dimitrios Grammozis war eben bei DAZN am Mikrofon. „Es ist in der Kürze der Zeit nicht möglich, sich einen genauen Überblick zu verschaffen. Aber auch die Jungs, die nicht von Anfang an spielen, hätten heute locker starten können.“

20.25 Uhr: Beim FC Schalke 04 fallen für das Heimspiel gegen Mainz 05 sowieso schon Fährmann, Ludewig, Sané, Nastasic, Bentaleb, Skrzybski, Uth, Paciencia und Huntelaar aus. Nun auch noch Harit?

20.20 Uhr: Nur noch zehn Minuten bis zum Anpfiff.

Schalke 04 - Mainz 05 im Live-Ticker: Amine Harit offenbar verletzt - früher Schock für den S04

20.17 Uhr: Das sieht nicht gut aus. Amine Harit suchte wiederholt das Gespräch mit den Physios und ging früh zurück in die Kabine. Zudem machte sich Can Bozdogan noch einmal separat intensiv warm. Es sieht so aus, dass der FC Schalke 04 noch vor Anpfiff früh tauschen muss.

20.10 Uhr: Amine Harit und Suat Serdar stehen noch einmal kurz am Seitenrand und sprechen kurz mit den Physiotherapeuten und Gerald Asamoah.

20.05 Uhr: In einem Punkt sind wir uns alle einig: Amine Harit wird heute zentral spielen. Seine Wunschposition. In den vergangenen Wochen musste der offensive Kreativspieler immer linksaußen auflaufen.

20.00 Uhr: Die vergangenen sechs (!) Spiele auf Schalke hat der FSV Mainz 05 übrigens allesamt verloren.

Schalke 04 - Mainz 05 im Live-Ticker: Aufwärmprogramm beginnt

19.54 Uhr: Erst kommt der FSV Mainz 05 heraus, kurz danach folgt der FC Schalke 04.

19.52 Uhr: Das Dach ist heute übrigens geöffnet.

19.49 Uhr: Am 28. November absolvierte Frederik Rönnow sein letztes Spiel für den FC Schalke 04. Danach setzten seine Adduktoren-Probleme ein, beziehungsweise wurde Ralf Fährmann ihm vorgezogen.

19.45 Uhr: Jetzt sind auch die Torhüter vom FSV Mainz 05 auf dem Rasen.

Schalke 04 - Mainz 05 im Live-Ticker: Rätselraten bei dem S04-System

19.43 Uhr: Das Rätselraten geht bei der S04-Aufstellung los. Es könnte auch sein, dass Trainer Dimitrios Grammozis das altbekannte 4-2-3-1-System bestehen und so spielen lässt:

Rönnow - Becker, Mustafi, Thiaw, Calhanoglu - Serdar, Kolasinac - William, Harit, Raman - Hoppe

Schalke 04 - Mainz 05 im Live-Ticker: Kerim Calhanoglu absolviert sein Bundesliga-Debüt

19.40 Uhr: Die Torhüter des S04 sind zum Aufwärmen da. Ungewohntes Duo heute: Frederik Rönnow, der nach Verletzung zurück ist und Ersatzmann Michael Langer.

19.38 Uhr: Der FSV Mainz 05 hat seine Startelf natürlich auch schon veröffentlicht:

Zentner - St. Juste, Bell, Niahkhaté - da Costa, Mwene - Kohr - Barreiro, Latza - Szalai, Burkhardt

19.34 Uhr: Mit Kerim Calhanoglu hat der FC Schalke 04 ein neues Talent, das nun vor seinem Bundesliga-Debüt steht.

Schalke 04 - Mainz 05 im Live-Ticker: Stambouli und Mascarell nur auf der Bank

19.32 Uhr: Auf der Bank des S04 sitzen folgende Spieler:

Langer - Oczipka, Stambouli, Mascarell, Mercan, Flick, Bozdogan, Schöpf und Schuler

Schalke 04 - Mainz 05 im Live-Ticker: S04-Aufstellung mit Kerim Calhanoglu und Frederik Rönnow

19.30 Uhr: Die Aufstellung des FC Schalke 04 ist da:

Rönnow - Becker, Mustafi, Thiaw - William, Kolasinac, Calhanoglu - Serdar, Harit - Raman, Hoppe

19.21 Uhr: Die Mannschaft des FC Schalke 04 ist eben an der Veltins-Arena angekommen. Gleich gibt es die Aufstellungen.

19.10 Uhr: Noch einmal zur Ausgangslage: Bundesliga-Schlusslicht FC Schalke 04 hat derzeit acht Punkte Rückstand auf den FSV Mainz 05. Derer neun sind es auf Arminia Bielefeld, das derzeit den Relegationsplatz belegt, aber noch ein Nachholspiel gegen Werder Bremen zu absoliveren hat. Auch Hertha BSC auf Platz 15 hat derzeit neun Punkte Vorsprung auf den S04.

FC Schalke 04 - Mainz 05 im Live-Ticker: FSV-Trainer Bo Svensson lobt S04

18.55 Uhr: Auch Mainz-Trainer Bo Svensson ist die Wichtigkeit des Spiels FC Schalke 04 gegen Mainz 05 bewusst. „Es ist ein Flutlichtspiel, ganz Fußballdeutschland guckt zu“. Zwar gebe es beim S04 Unruhe, sagte er auf der Pressekonferenz vor dem Spiel.

„Aber die Spieler wollen diese Chance für einen Neuanfang ergreifen und zeigen, was in ihnen steckt.“ Der S04 bringe viel individuelle Qualität mit. „Deshalb: Schwierige Aufgabe, absolut.“

18.35 Uhr: Die Veltins-Arena ist erneut mit tausenden Fan-Trikots ausgelegt. Zu sehen ist auf der Tribüne in riesigen Lettern der Schriftzug „GEMEINSAM“, darunter prangt ein Schalke-Emblem.

FC Schalke 04 - FSV Mainz 05 im Live-Ticker: Diese Spieler fallen beim S04 verletzt aus

18.15 Uhr: Ob Frederik Rönnow tatsächlich auflaufen kann und Michael Langer wieder auf die Bank verdrängt ist derzeit noch nicht sicher. Sicher ist aber, dass diese zehn Spieler dem FC Schalke 04 gegen Mainz 04 fehlen werden:

  • Nabil Bentaleb (Adduktorenprobleme)
  • Nassim Boujellab (Reha nach Bänderverletzung in Knie und Sprunggelenk)
  • Ralf Fährmann (Reha nach angebrochener Rippe)
  • Klaas-Jan Huntaleer (Reha nach Muskelfaserriss in der Wade)
  • Kilian Ludewig (Mittelfußbruch)
  • Matija Nastasic (Reha nach Wadenverletzung)
  • Goncalo Paciencia (Knieverletzung)
  • Salif Sané (Aufbau-Training nach Knieproblemen)
  • Steven Skrzybski (Aufbau-Training nach Innenbandverletzung)
  • Mark Uth (Aufbau-Training nach Muskelverletzung)

Schalke 04 - Mainz 05 im Live-Ticker: Zehn Ausfälle, aber Rönnow-Rückkehr denkbar

Update, Freitag (5. März), 17.50 Uhr: Heute gilt es für den FC Schalke 04. Gegen Mainz 05 ist ein Sieg absolut Pflicht, auch wenn die Personalsorgen beim S04 riesig sind.

Insgesamt fallen beim S04 zehn Spieler verletzt aus. Immerhin: Frederik Rönnow könnte ins Tor zurückkehren. Ob das passiert, wird die Aufstellung zeigen, die um 19.30 Uhr veröffentlicht wird.

Update, Donnerstag (4. März) 20.45 Uhr: Für Dimitrios Grammozis (42) steht das erste Spiel an der Seitenlinie des S04 an. So könnte die Aufstellung des neuen Cheftrainers im Abstiegsgipfel gegen Mainz 05 aussehen.

Schalke 04 - Mainz 05 im Live-Ticker: Das ist die mögliche Aufstellung des S04

Seit November hat Frederik Rönnow kein Bundesliga-Spiel für den FC Schalke 04 mehr bestritten. Er musste sich hinter Ralf Fährmann anstellen, zuletzt setzten ihn außerdem Adduktorenprobleme außer Gefecht. Jetzt aber könnte er überraschend wieder in den Kader des S04 zurückkehren.

„Heute ist er ins Training eingestiegen, aber er hat noch leichte Probleme. Da müssen wir den morgigen Tag noch abwarten“, sagte Dimitrios Grammozis am Donnerstag (4. März) auf der Pressekonferenz vor dem Spiel gegen Mainz 05.

Schalke 04 - Mainz 05 im Live-Ticker: Frederik Rönnow hofft auf Einsatz

Sollten beim Abschlusstraining keine Probleme mehr auftreten, könnte er wieder für Michael Langer ins Tor rücken. Denn Ralf Fährmann fehlt weiterhin wegen einer angebrochenen Rippe.

Der neue Schalke-Trainer wollte noch nicht verraten, ob er mit einer Dreier- oder einer Viererkette gegen Mainz 05 aufläuft. Weil unter anderem Salif Sané (Knieprobleme) und Matija Nastasic (Wadenverletzung) weiterhin ausfallen, stellt sich die Abwehr aber fast von selbst auf.

Schalke 04 - Mainz 05 im Live-Ticker: Nabil Bentaleb fehlt verletzt

Timo Becker spielt auf rechts, Kapitän Sead Kolasinac auf links. Als Innenverteidiger dürften wieder Malick Thiaw und Shkodran Mustafi auflaufen. Und auch im Mittelfeld lässt die dünne Personaldecke keine großen Sprünge zu.

Nabil Bentaleb muss gegen Mainz 05 mit Adduktorenproblemen passen, Nassim Boujellab und Mark Uth fehlen noch länger. In der Defensivzentrale dürften daher Omar Mascarell und Benjamin Stambouli gesetzt sein. Offensiver spielen Suat Serdar und Amine Harit.

Schalke 04 - Mainz 05 im Live-Ticker: Abstiegsgipfel mit Benito Raman?

Neuzugang William droht nach zuletzt überschaubaren Leistungen die Bank. Für ihn könnte Benito Raman in die Start-Aufstellung rücken. Gesetzt ist im Sturm des FC Schalke 04 weiterhin Youngster Matthew Hoppe. Obwohl Klass-Jan Huntelaar leichte Fortschritte macht, ist er noch keine Option für das Spiel gegen Mainz 05.

Mögliche Aufstellung FC Schalke 04: Rönnow - Becker, Mustafi, Thiaw, Kolasinac - Stambouli, Mascarell - Serdar, Harit - Raman, Hoppe

Update, Donnerstag (4. März), 14.04 Uhr: Soeben fand die Pressekonferenz des FC Schalke 04 vor dem Heimspiel gegen den FSV Mainz 05 statt. Trainer Dimitrios Grammozis (42) sprach über ...

Schalke 04 - Mainz 05 im Live-Ticker: Frederik Rönnow könnte ins S04-Tor zurückkehren

  • ... das Personal: Die Liste der Ausfälle ist natürlich lang. Fährmann, Nastasic und Boujellab sind in der Reha. Sané, Uth und Skrzybski machen Aufbau-Training hier mit den Physios. Ludewig ist in der Reha in Salzburg, da müssen wir Geduld haben und Bentaleb hat immer noch Probleme mit den Adduktoren, sodass er gegen Mainz ausfällt. Bei Huntelaar sieht es besser aus, aber er ist noch in der Reha. Rönnow hatte unter der Woche noch Probleme mit den Adduktoren. Heute ist er ins Training eingestiegen, aber er hat noch leichte Probleme. Da müssen wir den morgigen Tag noch abwarten.
  • ... die ersten Eindrücke der Mannschaft: Ich habe gestern schon angedeutet, dass die Zeit knapp ist, viele Dinge durchzugehen. Taktische Inhalte haben wir sehr gut herausgearbeitet, mit Videos und viel Feedback. Das Drumherum, wie zum Beispiel viele Gespräche, da war ich sehr überrascht. Denn zu keiner Zeit hatte ich das Gefühl, dass ein Spieler den Kopf hängen lässt. Die Jungs haben, könnte ich mir vorstellen, eine Initialzündung bekommen durch den Trainerwechsel.
  • ... seine favorisierte Spielweise: Wunschvorstellung und Realität liegen manchmal näher und manchmal weiter weg voneinander. Man muss sehen, wo die Mannschaft steht und auf Reaktionen eingehen. In der kurzen Zeit müssen wir noch viel mehr als Mannschaft auftreten, noch kompakter. Egal, in welcher Spielphase wir sind, müssen wir uns unterstützen. In zwei Trainingseinheiten haben die Jungs das schon gut umgesetzt.

Schalke 04 - Mainz 05 im Live-Ticker: Dimitrios Grammozis will S04-Verteidigung bei Standards ändern

  • ... die Fehler und ob das Team sich derer bewusst sind: Wir machen uns ja erst einmal mit vielen Videos ein Bild davon, wie die Lage ist. Und die Jungs geben ein Feedback, was ihnen fehlt oder wie sie es sehen. Vielleicht braucht es noch einen Tick mehr, um solche Dinge auf dem Platz dann auch umzusetzen. Die Jungs sind aber top und sehr, sehr offen.
  • ... Mainz 05: Nach dem Trainer-Wechsel zu Bo Svensson kann man Mainz nicht mit Mainz vor ihm vergleichen. Was sie in kurzer Zeit geschafft haben, ist beeindruckend und was sie auszeichnet, ist viel Aggressivität, viel Laufbereitschaft, viele Zweikämpfe und viel Härte ist auch dabei. Das zeigt, dass mannschaftliche Geschlossenheit zu Punkten führen kann. Der Gegner will sicherlich nicht mit einer Niederlage zurückfahren, aber wir freuen uns total, ich auch auf dieses Spiel. Ich will die Jungs einfach nur noch loslassen.
  • ... Gegentore nach Standards und ob überhaupt in der kurzen Zeit Training dafür möglich ist: Wir haben kein Spiel, das wir herschenken können. Wir brauchen Lösungsansätze, um Probleme zu verhindern gegen Mainz. Ich habe meine Art und Weise, wie ich verteidigen möchten. Wir haben morgen früh noch eine kurze Einheit, bei denen wir Standards trainieren, da der morgige Tag sowieso sehr lang ist.

Schalke 04 - Mainz 05 im Live-Ticker: Amine Harit könnte beim S04 jetzt hinter der Spitze spielen

  • ... eine Vierer-Abwehrkette und eine Position für Amine Harit: Man kann zwei oder sogar drei Systeme spielen. Es wäre aber taktisch unklug von mir, schon jetzt alles zu verraten (lacht). Dennoch glaube ich, dass ein Spieler wie Amine Harit einer ist, der auch ein Spieler fürs Zentrum sein kann und sich hinter der Spitze klug bewegt. Wir haben vorne und hinten auf jeden Fall Flexibiltiät.
  • ... U19 - und U23-Spieler im Profi-Training: Wir müssen den Kader auffüllen, damit er voll ist. Das werden wir auch tun. Die Spieler, die ich gestern in der ersten Einheit gesehen habe, waren insofern für mich nicht so informativ, dass ich speziell auf sie geachtet habe. Aus der Erfahrung wissen wir, dass wir sie hier aber bedenkenlos einsetzen können und wenn wir jemanden für die Startelf schon einsetzen können, dann werden wir das tun.
  • ... Frederik Rönnow: Er hat das Training absolviert und er soll sich die Zeit mit den Physios nehmen und heute Abend hören wir uns seine Situation an und dann ist er sicherlich eine Möglichkeit für die Mannschaft, um spielen zu können.

Schalke 04 - Mainz 05 im Live-Ticker: Dimitrios Grammozis will sich mit S04 nicht hinten reinstellen

  • ... die grundsätzliche Herangehensweise in der kurzen Zeit: Es ist klar, dass wir in der kurzen Zeit nicht diese Quantensprünge machen können. Es gilt erst einmal in der Defensive und Offensive zwei, drei Dinge auszuprobieren. Nach den zwei Einheiten war ich sehr positiv überrascht, wie diszipliniert die Jungs defensiv agieren und aber auch Chancen vorner kreieren wollen.
  • ... seinen Fußball-Ansatz: Es ist nicht zum Nachteil, wenn es lange ohne Gegentor steht. Die Offensive hier ist immer für ein Tor gut. Wir müssen aber eine gute Mischung finden, weil es nichts bringt, sich hinten reinzustellen.
  • ... die Verteidigung bei Standards: Ich glaube das verrate ich besser vor dem Spiel noch nicht (lächelt).

Schalke 04 - Mainz 05 im Live-Ticker: Dimitrios Grammozis schwärmt vom Einsatz bei Matthew Hoppe

  • ... die Sturm-Besetzung und Matthew Hoppe: Matthew hat es in den Spielen sehr gut gemacht. Die Tore in der Art und Weise waren kein Glück, sondern mit einer hohen Qualität, das war schön anzusehen. Er ist jung und man darf keine Wunderdinge erwarten. Aber wenn man sieht, dass er sich für nichts zu schade ist und wie er sich in jeden Zweikampf wirft, dann braucht man diese Energie. Aber klar haben wir verschiedene Optionen, wie zum Beispiel mit Benito Raman oder einem hängenden Zehner.
  • ... die psychologische Bedeutung eines Sieges: Damit habe ich mich überhaupt nicht beschäftigt, was eintrifft, wenn. Ich kann mich da nur wiederholen: Ich freue mich und die Jungs freuen sich, dass wir gegen einen guten Gegner spielen. Wir wollen auf den Platz und alles geben und dann bin ich auch positiv gestimmt, dass wir ein gutes Ergebnis erzielen. Ich bin noch lange nicht bei was wäre wenn.
  • ... die Zukunft und Besetzung beispielsweise bei Malick Thiaw: Grundsätzlich wollen wir Spieler aufstellen, von denen wir überzeugt sind, dass sie uns weiterhelfen. Unabhängig von Malick Thiaw. Man muss eine gute Mischung finden. Aber Malick bringt so viel mit, dass er immer eine Option für die Startelf ist.

Schalke 04 - Mainz 05 im Live-Ticker: Vorbericht zum Keller-Kracher am 24. Bundesliga-Spieltag

+++ Hallo und herzlich willkommen zum Live-Ticker zwischen dem FC Schalke 04 und FSV Mainz 05 am 24. Bundesliga-Spieltag. Anstoß in der Veltins-Arena ist am Freitag (5. März) um 20.30 Uhr. +++

Gelsenkirchen - Wieder haben die Königsblauen eine wilde Woche hinter sich. Mit Dimitrios Grammozis (42) hat der FC Schalke 04 einen neuen Trainer - den fünften schon in dieser Saison.

Schalke 04 - Mainz 05 im Live-Ticker: Dimitrios Grammozis als neuer S04-Trainer vorgestellt

Der 42-Jährige hat nur zwei Trainingseinheiten Zeit, um sein neues Team auf den Keller-Kracher gegen den FSV Mainz 05 vorzubereiten. Wenn der S04 auch dieses Spiel nicht gewinnt, dürfte auch der letzte Optimist nicht mehr an den Klassenerhalt glauben.

Dimitrios Grammozis wurde zwei Tage vor dem Heimspiel gegen Mainz 05 als neuer Trainer beim FC Schalke 04 vorgestellt.

Derweil ist schon klar, welchen Fußball Dimitrios Grammozis beim FC Schalke 04 spielen lassen will. Stellt sich nur die Frage, ob das jetzt schon nach so kurzer Zeit zumindest ansatzweise zu sehen ist.

Schalke 04 - Mainz 05 im Live-Ticker: Beim S04 fällt nach wie vor eine gesamte Mannschaft verletzt aus

Der gebürtige Wuppertaler und ehemalige Jugendtrainer des VfL Bochum wird nur bedingt etwas an der Aufstellung der „Knappen“ ändern können. Zwar kehrten unter der Woche vier Langzeitverletzte zurück ins Training des FC Schalke 04.

Doch erstens absolvierten diese nur individuelle Einheiten und zweitens fällt nach wie vor noch eine gesamte Mannschaft aus. Unter anderem die Nummer eins und zwei im Tor der Blau-Weißen, sodass erneut Michael Langer (36) als dritter Torhüter einspringen muss. Wie schon bei der heftigen 1:5-Pleite des S04 in Stuttgart.

Video: Im dritten Anlauf: Grammozis von „Braut“ Schalke „angestachelt“

Schalke 04 - Mainz 05 im Live-Ticker: S04-Gegner winkt der Sprung auf einen Nicht-Abstiegsplatz

Wer genau ausfällt und wer eventuell aus dem Lazarett zurückkehrt, kann womöglich heute auf der Pressekonferenz erfahren werden. Die des FC Schalke 04 startet um 13.30 Uhr - im Anschluss gibt es wie gewohnt hier alle Aussagen vom Trainer.

Dem FSV Mainz 05 winkt derweil übrigens eine große Chance. Mit einem Sieg beim S04 würde der Tabellenvorletzte für mindestens eine Nacht auf einen Nicht-Abstiegsplatz klettern. Dabei standen die 05er zu Jahresbeginn noch am Tabellenende und damit hinter den „Knappen“.

Schalke 04 - Mainz 05 im Live-Ticker: Der 24. Bundesliga-Spieltag in der Übersicht

  • FC Schalke 04 - Mainz 05 (Heute, 20.30 Uhr)
  • Borussia M‘gladbach - Bayer Leverkusen
  • TSG Hoffenheim - VfL Wolfsburg
  • SC Freiburg - RB Leipzig
  • Eintracht Frankfurt - VfB Stuttgart im Live-Ticker von echo24.de
  • Hertha BSC - FC Augsburg (alle Samstag, 15.30 Uhr)
  • FC Bayern München - BVB (Samstag, 18.30 Uhr)
  • 1. FC Köln - Werder Bremen (Sonntag, 15.30 Uhr)
  • Arminia Bielefeld - Union Berlin (Sonntag, 18.00 Uhr