Zukunft beim S04 ungewiss

Schalke wegen Jean-Clair Todibo unter Zeitdruck: Deadline für Kaufoption steht bevor

Der FC Schalke 04 besitzt für Jean-Clair Todibo eine Kaufoption über 25 Millionen Euro.
+
Der FC Schalke 04 besitzt für Jean-Clair Todibo eine Kaufoption über 25 Millionen Euro.

Der FC Schalke 04 muss sich bei Jean-Clair Todibo langsam entscheiden. Die Kaufoption, die der S04 vom FC Barcelona erhalten hat, läuft in Kürze ab.

  • Der FC Schalke 04 lieh Jean-Clair Todibo im vergangenen Winter vom FC Barcelona aus.
  • Im Anschluss an die halbjährige Leihe sicherte sich der S04 eine Kaufoption in Höhe von 25 Millionen Euro.
  • Die Zukunft des Innenverteidigers ist nach wie vor ungeklärt und den "Königsblauen" läuft womöglich die Zeit davon.

Gelsenkirchen -  Noch immer ist fraglich, ob Jean-Clair Todibo (20) auch in der kommenden Saison seine Fußballschuhe für den S04 (alle Artikel auf RUHR24.de) schnürt. Viel Zeit, um über die Zukunft des 20-jährigen Innenverteidigers nachzudenken, bleibt den "Knappen" jedoch offenbar nicht mehr. 

FC Schalke 04 finanziell angeschlagen: Jean-Clair Todibo kann für 25 Millionen bleiben

Durch die Coronavirus-Krise ist der FC Schalke 04 finanziell schwer angeschlagen. Auswirkungen hat das auch auf Leihspieler Jean-Clair Todibo, für den sich die "Königsblauen" eine Kaufoption in Höhe von 25 Millionen Euro sicherten.

Angesichts der wirtschaftlichen Schieflage müsste sich der S04 eine Entscheidung, so unwahrscheinlich sie auch sein mag, folglich gut überlegen. Doch viel Bedenkzeit haben die Gelsenkirchener Bosse offenbar nicht mehr.

FC Schalke 04: S04 muss Kaufoption für Jean-Clair Todibo vor bestimmten Datum ziehen

Vor wenigen Tagen verriet Sportvorstand Jochen Schneider (49) in einem Gespräch mit der WAZ (Bezahlschranke), dass es einen Stichtag gibt, bis wann der FC Schalke 04 die Kaufoption für Jean-Clair Todibo gezogen haben muss. Ein genaues Datum wollte der 49-Jährige der Regionalzeitung allerdings nicht nennen.

Jean-Clair Todibo konnte bislang im Trikot des S04 überzeugen.

Dennoch sei es nach WAZ-Informationen beim FC Barcelona üblich, dass jene Optionen jeweils am 30. Mai enden. Dass die "Knappen" bis Ende des Monats die geforderte Summe aufbringen können, ist nahezu ausgeschlossen.

FC Schalke 04 strebt weitere Leihe bei Jean-Clair Todibo an

Der S04 würde Jean-Clair Todibo daher gerne für eine weitere Saison vom spanischen Meister ausleihen. Ob dies gelingt, ist jedoch ebenfalls fraglich. In Spanien heißt es offenbar, dass die Katalanen bei einem entsprechenden Kaufangebot definitiv verkaufen würden.

An Kaufinteressenten für den 20-Jährigen mangelt es momentan wohl nicht. Zuletzt wurden beispielsweise Bayer Leverkusen, RB Leipzig und der FC Everton mit dem Innenverteidiger in Verbindung gebracht.