Nach Problemen im Tor

Transfergerücht aus Kroatien: Schalke und Freiburg buhlen um Torwart-Talent

Jochen Schneider und der FC Schalke 04 sollen laut einem Gerücht am kroatischen Torwart Ivo Grbic interessiert sein.
+
Jochen Schneider und der FC Schalke 04 sollen laut einem Gerücht am kroatischen Torwart Ivo Grbic interessiert sein.

Der FC Schalke 04 hat derzeit ein Torwart-Problem. Laut einer kroatischen Zeitung soll deswegen Ivo Grbic von Lokomotiv Zagreb Abhilfe schaffen.

  • Der FC Schalke 04 hat aktuell ein Torwartproblem.
  • Mit demAbgang von Alexander Nübel in der kommenden Saison vergrößert sich dies.
  • Laut Berichten aus Kroatien soll der S04 (alle Artikel von RUHR24.de) nun Ivo Grbic im Visier haben.

Gelsenkirchen - Während die Niederlage des FC Schalke 04 gegen Werder Bremen (der Ticker zum Nachlesen) die Talfahrt der "Knappen" weiterführte, muss sich Trainer David Wagner um eine Position besonders sorgen. Kommt die Lösung nun aus Kroatien?

Name

Ivo Grbic

Größe

1,95 m

Gewicht

83 kg

Aktuelle Teams

NK Lokomotiv Zagreb (#13 / Torwart), Kroatische U-21-Fußballnationalmannschaft (Torwart)

Beitrittsdaten

2014 (Hajduk Split), 2018 (NK Lokomotiva Zagreb)

FC Schalke 04 mit Interesse an Ivo Grbic: Gerücht aus Kroatien soll Lösung für Torwart-Problem liefern

Schenkt man einem Gerücht aus Kroatien Glauben, so könnte Ivo Grbic (24) die Sorgen von David Wagner (48), der zuletzt den Torwartwechsel von Alexander Nübel (23) für Markus Schubert (21) im S04-Tor erklären musste, in Luft auflösen.

Denn wie die kroatische Zeitung Sportske Novosti berichtet, sollen die Königsblauen Interesse am fünfmaligen kroatischen U21-Nationaltorwart haben, der aktuell bei Lokomotiv Zagreb unter Vertrag steht. Dazu passt, dass Schalke angeblich über insgesamt vier neue Torhüter sowie einen neuen Plan für Markus Schubert nachdenkt.

FC Schalke 04 mit Interesse an Ivo Grbic: Gerücht aus Kroatien wirft S04-Konkurrenten mit in den Ring

Doch dabei soll Schalke 04, dessen krasser Absturz durch desaströse Zahlen untermauert wird, nicht alleine mit dem Interesse an Ivo Grbic sein. Weiterhin heißt es im Bericht, dass neben den Blau-Weißen auch ein Bundesliga-Konkurrent mit im Rennen um den Torhüter sein soll.

Dabei handelt es sich um den SC Freiburg, der nach der laufenden Saison mit einem Abgang ihrer Nummer eins, Alexander Schwolow (27), rechnen muss. Der Freiburger soll von Benfica Lissabon und Ajax Amsterdam heißt umworben werden. Für den Fall eines Abgangs müssten sich die Breisgauer einen adäquaten Ersatz suchen.

FC Schalke 04 mit Interesse an Ivo Grbic: Torwart kurz vor Debüt in der A-Nationalmannschaft

Doch auch der FC Schalke 04 (Sportvorstand Jochen Schneider macht wenig Hoffnung auf einen Verbleib von Jean-Clair Todibo, Daniel Caligiuri und Benjamin Stambouli) hat mit Alexander Nübel, der sich in der kommenden Saison dem FC Bayern München anschließen wird, einen namhaften Abgang zu vermelden. Markus Schubert zeigte sich zuletzt nicht gefestigt und Ralf Fährmann kehrt ohne nennenswerte Spielzeit aus seiner Leihe zurück.

Markus Schubert zeigte sich beim FC Schalke 04 zuletzt unsicher im Tor.

Ivo Grbic hat derweil einiges an Praxiserfahrung sammeln können. Bei Lokomotiv Zagreb ist der 24-Jährige gesetzt, spielte in der laufenden Saison 25 Spiele und musste dabei ebenfalls 25 Gegentreffer hinnehmen.

Ganze achtmal blieb er ohne Gegentreffer und befindet sich mit seiner Mannschaft aktuell auf Platz drei der kroatischen Liga. Bitter: Kurz vor der Corona-Pause stand der Torhüter vor seiner ersten Nominierung für die A-Nationalmannschaft Kroatiens.