2. Spieltag der zweiten Liga

Schalke 04 gewinnt bei Holstein Kiel: Neues Knaller-Duo sichert den Erfolg

Simon Terodde jubelt nach Tor gegen Holstein Kiel
+
Der FC Schalke 04 besiegt Holstein Kiel.

Die ersten drei Punkte für den FC Schalke 04 in der zweiten Liga: Der S04 besiegt Holstein Kiel. Ein neues Traum-Duo kristallisiert sich heraus.

Aufstellung FC Schalke 04: Langer – Flick (46. Becker), Thiaw (64. Wouters), Kaminski – Ranftl (46. Aydin), Palsson, Idrizi (64. Mikhailov), Ouwejan – Drexler – Bülter, Terodde (81. Pieringer)
Aufstellung Holstein Kiel: Gelios – Neumann (81. Korb), Wahl, Lorenz, Kirkeskov – Erras (64. Porath) – Mühling (75. Ignjovski), Skrzybski (75. Mees) – Bartels (81. Sander), Arp, Reese

Anstoß: Sonntag (1. August), 13.30 Uhr
Endstand: 0:3 (0:2)
Tore: 0:1 Terodde (2.), 0:2 Terodde (21.), 0:3 Bülter (67.)
Bes. Vorkommnis: -
Platzverweis: -
Schiedsrichter: Patrick Ittrich (42/Hamburg)

15.21 Uhr: Abpfiff in Kiel! Der FC Schalke 04 gewinnt mit 3:0 dank zweier Tore von Simon Terodde sowie eines Treffers von Marius Bülter. Das Ergebnis wirkt souverän, allerdings gehörte auch eine ordentliche Portion Glück dazu. Denn Holstein hatte gleich mehrere gute Chancen, wie etwa einen Pfostenknaller in der 83. Minute.

In der Anfangsphase der zweiten Halbzeit hatten die Kieler gleich mehrere gute Chancen. Der S04 war jedoch eiskalt vor dem Tor. In der ersten Hälfte bereits durch Simon Terodde, später durch Marius Bülter. Die ersten drei Punkte für die Königsblauen in der zweiten Liga! Holstein Kiel bleibt wiederum ohne Zähler.

Holstein Kiel - Schalke 04 im Live-Ticker: Abpfiff im Zweitliga-Duell, der S04 gewinnt

90.+1 Minute: Noch einmal eine Flanke von Thomas Ouwejan, doch Yaroslav Mikhailov kann sich im Kopfballduell nicht durchsetzen.

90. Minute: Zwei Minuten Nachspielzeit folgen noch.

87. Minute: Nach kurzer Behandlung geht es weiter mit dem Spiel.

85. Minute: Gelbe Karte gegen Marvin Pieringer, der Lorenz mit dem Arm im Gesicht trifft.

84. Minute: Jetzt liegt Dominick Drexler am Boden, er hält sich die Leistengegend.

Holstein Kiel - Schalke 04 im Live-Ticker: Mees mit Pfostenknaller für Gastgeber

83. Minute: Pfostenknaller von Kiel, Mees setzt einen Schuss von der Strafraumgrenze ans Aluminium. Einen nachfolgenden Schuss pariert Michael Langer.

81. Minute: Wechsel beim S04: Marvin Pieringer kommt für Simon Terodde. Bei Kiel kommt Korb für Neumann, Sander für Bartels.

79. Minute: Wieder Mees mit einem Abschluss für Kiel, der erneut abgeblockt wird.

Holstein Kiel - Schalke 04 im Live-Ticker: Erneute Aydin-Chance beim S04

76. Minute: Wieder Aydin auf dem Weg zum Tor, geht am Gegenspieler im Strafraum vorbei und trifft dann den Ball nicht richtig.

75. Minute: Mees direkt mit einer Kopfball-Chance, doch der Ball fliegt knapp am Schalker Kasten vorbei.

75. Minute: Doppel-Wechsel bei Kiel: Ignjovski für Mühling und Mees für Skrzybski.

Holstein Kiel - Schalke 04 im Live-Ticker: Mehmet Aydin vertändelt Riesenchance

74. Minute: Was war denn das von Mehmet Aydin? Marius Bülter spielt ihn im Strafraum frei, er muss nur noch auf das Tor schießen. Doch stattdessen möchte Aydin auch nochmal querlegen und vertändelt damit die Chance.

70. Minute: Gelbe Karte für Mühling nach einem taktischen Foul an Dominick Drexler.

Holstein Kiel - Schalke 04 im Live-Ticker: Marius Bülter bestraft Fehler

67. Minute: Kiel trifft vorne nicht und bestraft sich hinten selbst. Ein Ballverlust von Wahl am eigenen Strafraum gegen Marius Bülter, der direkt in Richtung Tor sprintet und dem Torwart durch die Beine schießt.

67. Minute: TOR FÜR DEN FC SCHALKE 04!

64. Minute: Wechsel bei Kiel: Porath kommt für Erras. Und auch der S04 wechselt: Dries Wouters und Yaroslav Mikhailov kommen für Blendi Idrizi und Malick Thiaw, bei dem es doch nicht mehr weitergeht.

62. Minute: Hier spielt nur Holstein Kiel. Der FC Schalke 04 war in der zweiten Halbzeit bislang fast gar nicht am Ball.

Holstein Kiel - Schalke 04 im Live-Ticker: Malick Thiaw verletzt sich

60. Minute: Malick Thiaw bleibt allerdings auf dem Boden liegen, er bekam einen Schlag im Luftkampf von Michael Langer ab. Es geht aber weiter für ihn.

59. Minute: Wieder wird Arp geschickt, Malick Thiaw kommt noch gerade rechtzeitig heran und klärt zur Ecke. Es folgen mehrere Schussversuche, letztlich fliegt der Ball aber durch Mühling deutlich über den Schalker Kasten.

58. Minute: Arp tankt sich fast durch die gesamte Defensive des S04 und wird dann erst kurz vor dem Abschluss im Strafraum gestoppt. Es regnet mittlerweile übrigens ziemlich stark in Kiel.

56. Minute: Nächste Chance für Kiel! Flanke Bartels, Kopfball Mühling. Doch Langer hält den Ball. Die S04-Defensive wackelt enorm.

Holstein Kiel - Schalke 04 im Live-Ticker: Mehrere Chancen für die Gastgeber

54. Minute: Gleich mehrere Abschlüsse von Kiel folgen. Wie etwa von Bartels im Strafraum, dessen Schuss aber auch abgeblockt wird. Holstein überrennt aktuell die „Knappen“.

53. Minute: Glück für den S04! Kiel mit mehreren Schussversuchen, letztlich versucht es Erras, dessen Schuss von Malick Thiaw noch knapp zur Ecke abgefälscht wird.

52. Minute: Schalke versucht den Ball laufen zu lassen, doch dann legt sich Thomas Ouwejan im Mittelfeld den Ball zu weit vor und begeht dann ein Foul an Skrzybski.

50. Minute: Mehmet Aydin versucht Blendi Idrizi im Strafraum zu schicken, doch der Pass ist zu lang.

48. Minute: Gelbe Karte gegen Blendi Idrizi, weil er die Ausführung eines Freistoßes verhindert.

Holstein Kiel - Schalke 04 im Live-Ticker: Freistoß von Thomas Ouwejan pariert

47. Minute: Blendi Idrizi wird am Strafraum gefoult, Thomas Ouwejan tritt den Freistoß direkt auf das Tor, Gelios pariert mit einer Hand, danach steht Simon Terodde im Abseits.

46. Minute: Die Auswechslung des Gelb-belasteten Flick ist logisch, Aydin soll für noch mehr Power über die rechte Seite sorgen.

14.31 Uhr: Es geht weiter in Kiel mit der zweiten Halbzeit. Zwei Wechsel beim S04: Timo Becker und Mehmet Aydin kommen für Reinhold Ranftl und Florian Flick.

Live-Ticker: Schalke 04 kann früh gegen Holstein Kiel jubeln.

Holstein Kiel - Schalke 04 im Live-Ticker: Halbzeitpause mit 2:0-Führung des S04

14.17 Uhr: Halbzeitpause in Kiel! Der S04 führt mit 2:0, jedoch macht Kiel weitgehend das Spiel. Schalke 04 lauert auf Kontermöglichkeiten. Bis auf ein Schuss von Fabian Reese spielte sich Holstein aber auch keine wirklich guten Torchancen heraus. Die Königsblauen haben wiederum eine alte Stärke wieder entdeckt: die Standards. Thomas Ouwejan auf Simon Terodde lautet die Erfolgskombination.

45. Minute: Es gibt zwei Minuten Nachspielzeit.

44. Minute: Nochmal eine Flanke von Fabian Reese gefährlich in den Schalker Strafraum, doch Michael Langer reagiert gut und fängt das Leder.

43. Minute: Foulspiel von Dominick Drexler an Phil Neumann. Aktuell ist es wieder etwas ruhiger geworden, die letzten Minuten der ersten Halbzeit laufen.

Holstein Kiel - Schalke 04 im Live-Ticker: Erneute Chance für Fabian Reese

41. Minute: Nächster Abschluss für Kiel. Fabian Reese kommt nach einer Ecke zum Schuss, Thomas Ouwejan fälscht den Ball noch ab, der ansonsten in Richtung Winkel geflogen wäre.

39. Minute: Kiel wieder im Angriff über links über Reese, doch dessen Flanke wird zur Ecke geklärt. Der anschließende Kopfball von Erras geht weit vorbei.

37. Minute: Ein wenig Glück für Thomas Ouwejan: Er lässt Fin Bartels nahe an sich heran und will einen Abstoß provozieren. Doch der Kieler kommt an den Ball, spielt diesen aber direkt zu Torwart Michael Langer.

36. Minute: Eine gute Ballstafette des S04 im Mittelfeld, Florian Flick will den Ball dann über die Abwehr heben, doch kein Schalker läuft in den Raum hinein.

Holstein Kiel - Schalke 04 im Live-Ticker: Chancen auf beiden Seiten

34. Minute: Aufseiten des S04 kommt Simon Terodde im Strafraum nicht an den Ball, es geht direkt auf die andere Spielfeldseite, wo eine Flanke von Fabian Reese aber über alle hinweg segelt.

32. Minute: Jetzt mal der S04 länger Ball, doch die Königsblauen schaffen es nicht, eine Lücke vorne zu finden und spielen immer wieder zurück.

30. Minute: Durchatmen beim S04, aktuell ist es etwas ruhiger auf dem Spielfeld. Kiel lässt den Ball laufen, Schalke 04 hofft auf Kontermöglichkeiten.

Holstein Kiel - Schalke 04 im Live-Ticker: Tor der Gastgeber wegen Abseits nicht gegeben

28. Minute: Tor für Holstein Kiel, Steven Skrzybski trifft mit einem Schuss von der Strafraumgrenze. Doch zuvor stand Fabian Reese im Abseits, weshalb der Treffer nicht zählt.

26. Minute: Der Freistoß und die anschließende Ecke bringen den Gastgebern nichts ein.

25. Minute: Fiete Arp im Laufduell mit Florian Flick, der seinen Gegner am eigenen Strafraum rüde von den Beinen holt und dafür Gelb sieht. Freistoß aus spitzem Winkel folgt.

23. Minute: Angriff des S04 über links über Marius Bülter, der eine Ecke herausholt. Doch der Schiedsrichter entscheidet zuvor auf Abseits.

Holstein Kiel - Schalke 04 im Live-Ticker: Simon Terodde netzt zum zweiten Mal ein

21. Minute: Eine Kopie des 1:0: Freistoß Thomas Ouwejan, Rechtsschuss Simon Terodde. 2:0 für den S04.

21. Minute: TOR FÜR DEN FC SCHALKE 04!

19. Minute: Jetzt versucht es mal Marcin Kaminski per Linksschuss aus der Distanz, Gelios hat den Ball erst im Nachfassen.

17. Minute: Dimitrios Grammozis ruft rein: „Ihr müsst enger ran, auch du, Marius.“ Damit ist Angreifer Marius Bülter gemeint.

16. Minute: Bartels kann auf rechts frei durchlaufen und flankt auf Reese, doch dessen Schuss wird abgeblockt.

Holstein Kiel - Schalke 04 im Live-Ticker: Lattenknaller von Thomas Ouwejan

15. Minute: Lattenknaller von Thomas Ouwejan! Der Linksverteidiger versucht es mal vom Strafraum, der Flatterball knallt oben auf die Latte.

14. Minute: Die zweite gelbe Karte des Spiels geht an Patrick Erras von Kiel nach einem Foul an Dominick Drexler im Mittelfeld.

13. Minute: Lange Flanke auf Fabian Reese, der im Strafraum direkt aus spitzem Winkel abschließt, aber deutlich das Tor verfehlt.

12. Minute: Michael Langer und Florian Flick in der Rückwärtsbewegung mit einem riskanten Zusammenspiel. Letztlich geht alles gut, allerdings bekommt Holstein Kiel einen Einwurf. Es geht Hin und Her in Kiel.

Holstein Kiel - Schalke 04 im Live-Ticker: Fehler von Malick Thiaw ohne Folgen

11. Minute: Böser Fehler von Malick Thiaw, der sich von Fabian Reese den Ball abnehmen lässt. Letztlich fälscht Thiaw aber den Schuss noch zur Ecke ab.

10. Minute: Konter über Blendi Idrizi über links, doch er kommt am gegnerischen Strafraum nicht an Phil Neumann vorbei und verliert das Leder.

9. Minute: Jetzt lässt der S04 den Kielern mal etwas mehr Raum, eine Flanke kommt in den Strafraum, doch Mühling kommt nicht richtig mit dem Kopf heran und stand zudem im Abseits.

Holstein Kiel - Schalke 04 im Live-Ticker: S04 variiert in der taktischen Aufstellung

8. Minute: Im Spiel mit dem Ball agiert der S04 übrigens eher mit einer Viererkette, sodass Florian Flick ins Mittelfeld rückt. Gegen den Ball geht es für Flick in die Abwehr, die dann als Fünferkette fungiert.

6. Minute: Bislang sieht es so aus, als wenn der S04 wieder dem Gegner den Ballbesitz überlässt. Bislang sind nur die Gastgeber am Ball, doch das Pressing der „Knappen“ funktioniert gut, wenngleich Florian Flick gerade ein Foul im Mittelfeld begeht.

4. Minute: Der S04 versucht früh zu pressen, Kiel kann sich kaum befreien. Victor Palsson erobert das Leder und wird von Phil Neumann gefoult. Die erste gelbe Karte des Spiels. Der anschließende Freistoß landet diesmal im Toraus.

3. Minute: Kiel versucht es direkt mit dem Gegenstoß, eine Flanke landet aber in den Händen von Michael Langer.

Holstein Kiel - Schalke 04 im Live-Ticker: Simon Terodde trifft für den S04

2. Minute: Den Freistoß bringt Thomas Ouwejan rein und Simon Terodde steht dort, wo ein Stürmer stehen muss, und bringt das Leder per Rechtsschuss über die Linie.

2. Minute: TOR FÜR DEN FC SCHALKE 04!

1. Minute: Schalke bekommt direkt mal einen Freistoß in gegnerischen Hälfte nach Foul an Reinhold Ranftl.

Holstein Kiel - Schalke 04 im Live-Ticker: Das Spiel beginnt

13.30 Uhr: Anpfiff in Kiel!

13.29 Uhr: Es gibt kurz dem Anpfiff bereits einen Vorgeschmack auf die Stimmung im kleinen Rund in Kiel. 4100 Fans sind da und machen ordentlich Lärm.

13.25 Uhr: In fünf Minuten geht es los in Kiel.

13.20 Uhr: Dimitrios Grammozis sagte gegenüber Sky: „Das ist auch eine schöne Gelegenheit, zu zeigen, dass wir auch in Kiel bestehen können. Egal, wo wir sind, müssen wir unsere Leistung abrufen.“ Er wolle eine „mutige Mannschaft sehen, die Torchancen kreieren kann“.

Holstein Kiel - Schalke 04 im Live-Ticker: Rouven Schröder spricht über Rodrigo Zalazar

13.16 Uhr: Jetzt stand Rouven Schröder im Interview bei Sky. Er sprach über...

  • ... das Spiel: Holstein Kiel muss man nicht erklären, sie haben über Jahre hinweg ihren Job gemacht. Für uns ist klar, Kiel ist ein ambitionierter Zweitligist. Wir müssen alles abrufen.
  • ... den Spielstil: Erfolgreichen Fußball. Es gibt kein Patentrezept. Wir müssen die Ambitionen auf den Platz bringen und uns durchsetzen. Das ist ein Duell, Eins-gegen-Eins.
  • ... Rodrigo Zalazar: Ich kann bestätigen, dass wir interessiert sind, aber es ist nicht fix. Wir wollen uns verstärken, es sind noch vier Wochen, es bleibt interessant.

13.13 Uhr: Für Dominick Drexler wird es heute ein besonderes Spiel. Es geht gegen seinen Ex-Klub Holstein Kiel, wo er von 2016 bis 2018 spielte.

13.07 Uhr: Nach der Verletzung von Danny Latza läuft der FC Schalke 04 heute mit Victor Palsson als Kapitän auf.

12.56 Uhr: Ein vierter Ex-Schalker sitzt übrigens noch bei Holstein Kiel auf der Bank: Stefan Thesker. An seine S04-Zeit dürften sich jedoch wohl nur wahre Experten erinnern. Denn er spielte zwar von 2012 bis 2015 für die Königsblauen, allerdings nur in der „Knappenschmiede“. Mit 14 Jahren verließ der heute 30-Jährige die „Knappen“ in Richtung Twente Enschede.

Holstein Kiel - Schalke 04 im Live-Ticker: Dimitrios Grammozis verteidigt seine Taktik

12.52 Uhr: Gegen den Hamburger SV hatte der S04 nur 27 Prozent Ballbesitz. Darauf angesprochen sagte Trainer Dimitrios Grammozis bei der Pressekonferenz am Freitag (30. Juli) mit Blick auf Kiel: „Für mich ist eine gute defensive Struktur und keine Torchancen zulassen auch eine Art von Dominanz.“ Er sehe aber auch, dass sich Schalke 04 im „Spiel mit dem Ball verbessern“ müsse.

12.47 Uhr: Drei Ex-Schalker stehen im Kader der Kieler, alle drei Profis spielen sogar von Beginn an. So gibt es gleich ein Wiedersehen mit Phil Neumann, Steven Skrzybski und Fabian Reese.

12.45 Uhr: In 45 Minuten geht es los in der Holstein-Arena in Kiel. Der FC Schalke 04 ist im Stadion angekommen, gleich beginnt das Warmmachen.

12.38 Uhr: Auf der Bank der Gastgeber aus Kiel: Dähne, Korb, Thesker, van den Bergh, Ignjovski, Mees, Porath, Sander, Sterner.

Holstein Kiel - Schalke 04 im Live-Ticker: Die Aufstellung der Gastgeber

12.37 Uhr: Auch die Aufstellung von Holstein Kiel ist da:
Gelios – Neumann, Wahl, Lorenz, Kirkeskov – Erras – Mühling, Skrzybski – Bartels, Arp, Reese

12.33 Uhr: Die Bank des FC Schalke 04 gegen Holstein Kiel: Fraisl, Aydin, Becker, Bozdogan, Calhanoglu, Mercan, Mikhailov, Pieringer, Wouters.

12.32 Uhr: Damit hat sich Dimitrios Grammozis für Blendi Idrizi als Latza-Ersatz entschieden. Die einzige Änderung mit Blick auf das Spiel gegen den Hamburger SV.

Holstein Kiel - Schalke 04 im Live-Ticker: Die Aufstellung des S04

12.30 Uhr: Da ist die Aufstellung des FC Schalke 04! Folgende Elf schickt Dimitrios Grammozis ins Rennen:
Langer – Flick, Thiaw, Kaminski – Ranftl, Palsson, Idrizi, Ouwejan – Drexler – Bülter, Terodde

12.20 Uhr: 4100 Zuschauer sind heute in Kiel zugelassen. Insofern dürfte die Spieler auch einiges an Stimmung von den Rängen erwarten. Wer auf dem Platz steht, wird gleich veröffentlicht. In rund zehn Minuten dürften die Klubs die Aufstellungen bekannt geben.

12.03 Uhr: Heute wird es sehr wahrscheinlich eine Premiere geben: Der FC Schalke 04 läuft im neuen Auswärtstrikot auf.

Holstein Kiel - Schalke 04 im Live-Ticker: Transfer von Rodrigo Zalazar bahnt sich an

11.45 Uhr: Frankfurt-Trainer Oliver Glasner sagte übrigens gestern: „Wenn wir analysieren und gemeinsam zum Schluss kommen, dass ein Spieler nicht die Einsatzminuten bekommt, die er verdient hätte und vielleicht auch für seine Entwicklung braucht, dann versuchen wir Lösungen zu finden. So ist es auch bei Rodrigo.“ Es sei bei Rodrigo Zalazar aber noch nichts „definitiv entschieden“.

11.36 Uhr: Gibt es bald noch einmal einen Neuen beim S04? Es bahnt sich ein Transfer an: Rodrigo Zalazar soll den FC Schalke 04 verstärken. Er könnte den verletzten Danny Latza ersetzen, kann aber auch noch etwas offensiver spielen.

Holstein Kiel - Schalke 04 im Live-Ticker: Der Zweitliga-Spieltag im Überblick

11.22 Uhr: Einige Spiele haben an diesem Spieltag bereits stattgefunden. Hier eine Übersicht:

  • Karlsruher SC - Darmstadt 98 (3:0)
  • SC Paderborn - 1. FC Nürnberg (2:2)
  • Hannover 96 - Hansa Rostock (0:3)
  • Jahn Regensburg - SV Sandhausen (3:0)
  • FC Ingolstadt - FC Heidenheim (1:2)
  • Fortuna Düsseldorf - Werder Bremen (2:3)
  • Holstein Kiel - FC Schalke 04 (heute, 13.30 Uhr)
  • Hamburger SV - Dynamo Dresden (heute, 13.30 Uhr)
  • Erzgebirge Aue - FC St. Pauli (heute, 13.30 Uhr)

11.04 Uhr: In gut dreieinhalb Stunden wird das Spiel heute in Kiel angepfiffen. Schiedsrichter der Begegnung ist Patrick Ittrich. Seine Assistenten sind Nobert Grudzinski und Fabian Porsch, vierter Offizieller ist Eric Müller. Im Video-Keller sitzen Benjamin Brand und Markus Wollenweber.

Holstein Kiel - Schalke 04 im Live-Ticker: Vorbericht zum Sonntagsspiel

+++ Hallo und herzlich willkommen zum Live-Ticker des Spiels vom FC Schalke 04 gegen Holstein Kiel am 2. Spieltag der zweiten Liga. Anstoß im Holstein-Stadion ist heute um 13.30 Uhr. +++

Kiel – Gegen den Hamburger SV hat der S04 zum Auftakt verloren. Jetzt müssen Punkte geholt werden. Am Sonntag (1. August) geht es gegen Holstein Kiel.

Holstein Kiel - Schalke 04 im Live-Ticker: Fabian Reese im exklusiven Interview

Holstein Kiel war in der vergangenen Saison die Überraschung im DFB -Pokal. Bis ins Halbfinale haben es die „Störche“ geschafft. Jetzt muss der Absteiger Schalke 04 ins Holstein-Stadion.

Fans können sich nicht nur auf ein Aufeinandertreffen der Hochkaräter freuen. Es ist auch das Wiedersehen von Fabian Reese mit seinem Ex-Klub S04. Im exklusiven Interview spricht er über seine Beziehung zu den „Königsblauen“. Zudem spielen Phil Neumann und Steven Skrzybski für den heutigen Gegner.

Der FC Schalke 04 hat am ersten Spieltag gegen HSV verloren.  

Holstein Kiel - Schalke 04 im Live-Ticker: Yaroslav Mikhailov als Latza-Ersatz?

S04-Trainer Dimitrios Grammozis muss sich wappnen. Der Schock sitzt noch tief: Kapitän Danny Latza ist verletzt und fällt monatelang aus. Als neuer Transfer ist Rodrigo Zalazar von Eintracht Frankfurt im Gespräch. Bis der Wechsel vollzogen ist, wird er mutmaßlich in der Schalke-Aufstellung auf Yaroslav Mikhailov als Latza-Ersatz setzen.

Ob Schalke 04 die Auftakt-Pleite wettmachen kann, wird sich zeigen. Fans können die Partie des S04 gegen Holstein Kiel live im TV und im Live-Stream verfolgen – oder eben hier im Live-Ticker.