Achtelfinale im DFB-Pokal

Schalke 04 gegen Hertha BSC: Hier seht ihr das DFB-Pokal-Spiel im TV und Live-Stream

Auch das DFB-Pokalspiel zwischen dem FC Schalke 04 mit Ozan Kabak (l.) und Hertha BSC wird live im TV und Live-Stream gezeigt.
+
Auch das DFB-Pokalspiel zwischen dem FC Schalke 04 mit Ozan Kabak (l.) und Hertha BSC wird live im TV und Live-Stream gezeigt.

Das Achtelfinale im DFB-Pokal steht an und Schalke 04 empfängt Hertha BSC. Das Spiel könnt ihr live im TV und im Stream verfolgen. So geht's.

  • Schalke 04 bestreitet gegen Hertha BSC das erste Heimspiel im DFB-Pokal in der laufenden Spielzeit.
  • Die Partie aus der Veltins-Arena wird live im TV und im Stream übertragen.
  • In puncto Highlights haben die Fans gleich die doppelte Auswahl.

Gelsenkirchen - Bevor Schalke 04 im Mai möglicherweise zum Pokalfinale nach Berlin fährt, reist die Hertha erst einmal zum S04. Denn in der Runde der letzten 16 empfängt Königsblau am Dienstag (4. Februar, 20.45 Uhr) in der heimischen Veltins-Arena die "Alte Dame".

FC Schalke 04 - Hertha BSC: Sky zeigt DFB-Pokal-Spiel live im TV und Stream

Wer kein Ticket für das DFB-Pokalspiel ergattern konnte, muss keineswegs leer ausgehen. Denn die Partie zwischen Schalke 04 und Hertha BSC (hier geht es zum Live-Ticker) wird live im TV und Stream auf Sky übertragen.

Die Übertragung des Einzelspiels auf Sky Sport 3 beginnt um 20.35 Uhr. Als Kommentator meldet sich dann Jonas Friedrich (39) live aus der Veltins-Arena.

FC Schalke 04 - Hertha BSC bei Sky: Jonas Friedrich im Einzelspiel - Hansi Küpper in der Konferenz

Die große Pokalkonferenz beginnt mit den frühen Spielen bereits um 18 Uhr auf Sky Sport 1. Wenn Schalke 04 und Hertha BSC (so könnte der S04 spielen) ins Geschehen eingreifen, begleitet Hansi Küpper (58) das Aufeinandertreffen als Konferenz-Kommentator. Sowohl das Einzelspiel als auch die Konferenz können auch im Stream über SkyGo verfolgt werden.

In der Vorrunde bekleckerten sich beide Teams nicht gerade mit Ruhm. Während der S04 im DFB-Pokal gegen Arminia Bielefeld nach einem 3:0-Blitzstart noch zittern musste (3:2), löste der Hauptstadtklub erst im Elfmeterschießen gegen Dynamo Dresden (5:4 n.E.) das Ticket für die nächste Runde.

S04 empfängt die Hertha aus Berlin - Highlights auf verschiedenen Kanälen

Die Highlights des Pokalspiels zwischen dem FC Schalke 04 und Hertha BSC (in dessen Vorfeld David Wagner auf eine Spitze von Jürgen Klinsmann reagierte) können gleich auf mehreren Wegen angeschaut werden. So bietet Sky ab 22.45 Uhr auf Sky Sport 1 die besten Szenen aus allen DFB-Pokalpartien in "Alle Spiele, alle Tore" an. 

Da wusste zu dem Zeitpunkt übrigens noch keiner: In der Einzelkritik zum FC Schalke 04 im DFB-Pokal-Achtelfinale gegen Hertha BSC sollte es zweimal die Note 5 geben.

Schalke 04 - Hertha BSC: Rassismus-Eklat im DFB-Pokal

Das Erste zeigt im Anschluss an das Live-Spiel zwischen Werder Bremen und Borussia Dortmund ebenfalls eine Zusammenfassung aller Partien des Dienstags. Was zu dem Zeitpunkt noch keiner wusste: Der FC Schalke 04 musste wegen eines Rassismus-Eklats gegen Jordan Torunarigha (22) von Hertha BSC einschreiten und kündigte Konsequenzen an.

Sportvorstand Jochen Schneider (49) nannte die Verantwortlichen in der S04-Kurve "Vollidioten". Er und auch Trainer David Wagner (48) hatten sich zu dem Zeitpunkt schon stellvertretend für den Verein beim gebürtigen Chemnitzer entschuldigt.

Bitter verlief der Abend für einen S04-Kicker: Daniel Caligiuri (31) wird dem FC Schalke 04 wochenlang verletzt fehlen.