Top bei Trikotverkäufen

Trikot von Ex-Schalke-Profi plötzlich Verkaufsschlager: Neuer Held in den USA

Ein ehemaliger Schalke-Spieler verblüfft die Fußball-Fans in Amerika. Er reagiert scherzhaft.

Gelsenkirchen – Die MLS ist gespickt mit ehemaligen (Welt-)Stars. Inzwischen spielen unter anderem die argentinische Stürmer-Ikone Gonzalo Higuain, die früheren Bayern-Profis Douglas Costa und Xherdan Shaqiri oder etwa der Ex-Stürmer von Bayer Leverkusen und Real Madrid, Javier „Chicharito“ Hernandez, in den Amerika. Doch ausgerechnet ein früherer Profi des FC Schalke 04 stiehlt nun allen die Show – beziehungsweise fast allen.

NameChristian Fuchs
Geboren7. April 1986 (Alter 36 Jahre), Neunkirchen, Österreich
Größe1,87 Meter
Aktuelles TeamCharlotte FC

Ex-Schalker verblüfft die MLS: Ehemalige Stars haben das Nachsehen

Christian Fuchs (36) ist derzeit ein begehrter Spieler in Amerika, wortwörtlich. Das Trikot des Ex-Schalkers ist ein Verkaufsschlager bei den amerikanischen Fußball-Fans.

Das Jersey von Fuchs, der seit Sommer 2021 in Amerika kickt, ist das zweitbeliebteste, wie die Liga kürzlich bei Twitter bekannt gegeben hat. Lediglich das Trikot des fünfmaligen Champions-League-Siegers Gareth Bale wurde noch häufiger verkauft.

Christian Fuchs lacht über Trikotverkäufe: Ex-Schalker hat „alle selbst gekauft“

Der Ex-Schalker Fuchs auf Platz zwei bei den Trikotverkäufen? Das konnte ein Fan nicht glauben und kommentierte den Tweet der MLS: „Wie zum Teufel ist Fuchs von allen Menschen auf der zwei gelandet?“, schrieb er. „Keine Respektlosigkeit ihm gegenüber. Aber unglaublich.“

Der Linksverteidiger, der auch für Mainz 05 und den VfL Bochum in der Bundesliga gespielt hat, ließ die Frage des Fans nicht unbeantwortet. „Ich habe sie alle selbst gekauft“, schrieb er bei Twitter und fügte einen Lach-Emoji an.

Christian Fuchs: Das Trikot des Ex-Schalkers ist beliebt bei MLS-Fans.

Fuchs war von 2011 bis 2015 für Schalke 04 aufgelaufen. Anschließend war er nach England zu Leicester City gewechselt, von wo es ihn vergangenen Sommer zu Charlotte Independence zog. Seit Januar 2022 spielt Fuchs für Charlotte FC (Schalke-Transfer-News bei RUHR24).

Rubriklistenbild: © Zuma Wir/Imago, Fotomontage: RUHR24