Bundesliga-Auswärtsspiel

Leverkusen überrollt Schalke: S04-Fans fordern Trainer-Rauswurf

Leverkusen jubelt nach dem 1:0 gegen Schalke 04
+
Schalke 04 verlor bei Bayer Leverkusen.

Schalke 04 geriet bei Bayer 04 Leverkusen deutlich unter die Räder. Der S04 hatte bei der Werkself keine Chance. Die Kritik an Frank Kramer wächst.

Aufstellung Bayer 04: Hradecky - Tah, Tapsoba, Hincapie (88. Kossounou) - Frimpong, Andrich, Aranguiz (64. Demirbay), Bakker - Diaby (64. Adli), Hudson-Odoi (88. Paulinho) - Schick (72. Hlozek)
Aufstellung Schalke 04: Schwolow - Brunner, Greiml, Yoshida (79. Latza), Mohr (46. Ouwejan) - Krauß, Flick (64. Kral) - Drexler (64. Mollet), Bülter - Polter (46. Aydin), Terodde

Anstoß: Samstag (8. Oktober), 15.30 Uhr
Endstand: 4:0 (2:0)
Tore: 1:0 Diaby (38.), 2:0 Frimpong (41.), 3:0 Frimpong (53.), 4:0 Paulinho (90.)
Platzverweise: -
Bes. Vorkommnis: -
Schiedsrichter: Tobias Reichel (Stuttgart)

Schalke 04 von Leverkusen überrannt: S04-Fans fordern Rauswurf von Frank Kramer

17.20 Uhr: Abpfiff! Aus und vorbei. Leverkusen gewinnt locker mit 4:0 gegen den S04. In der zweiten Halbzeit glich es größtenteils einem Auslaufen von Bayer 04 vor dem Champions-League-Spiel in Porto.

Schalke 04 agierte wiederholt ideen- und planlos. Eine richtige Torchance hatten die „Knappen“ in 90 Minuten nicht. Ein deutlicher Offenbarungseid der Königsblauen gegen den bisherigen Tabellen-17. der Bundesliga. Einige Fans forderten bereits während des Spiels lautstark die Entlassung von Trainer Frank Kramer.

90. Minute: Zwei Minuten Nachspielzeit.

90. Minute: Es geht ganz schnell bei Bayer, Adli bedient Paulinho durch die Abwehrlücke, Paulinho schiebt eiskalt ein. 4:0.

90. Minute: Tor für Leverkusen!

Schalke 04 gegen Leverkusen im Live-Ticker: Bayer 04 wechselt nochmal doppelt

88. Minute: Für Hincapie und Hudson-Odoi kommen Paulinho und Kossounou bei Leverkusen.

87. Minute: Hincapie holt Krauß direkt mal von den Füßen. Er ist auch Gelb-vorbelastet, sieht aber keine zweite Karte.

87. Minute: Krauß mischt wieder mit für die letzten Minuten. Auf dem Platz passiert weiter wenig. Immerhin: Schalke steht mittlerweile bei 40 Prozent Ballbesitz.

85. Minute: Krauß muss an der Seitenlinie behandelt werden. Schalke aktuell nur zu zehnt.

Schalke 04 gegen Leverkusen im Live-Ticker: „Kramer raus“-Rufe in der BayArena

83. Minute: Aus Richtung der Schalke-Anhänger sind erste „Kramer raus“-Rufe zu hören.

82. Minute: Von Leverkusen kommt hier nichts mehr. Bayer 04 nutzt die restlichen Minuten zum Auslaufen. Der S04 zeigt weiter keine klare Spielidee und kommt kaum an den Leverkusener Angreifern vorbei.

Schalke 04 gegen Leverkusen im Live-Ticker: Vorbelasteter Yoshida ausgewechselt

79. Minute: Frank Kramer hat genug von Yoshida gesehen. Kapitän Latza kommt ins Spiel. Kral agiert jetzt als Innenverteidiger.

77. Minute: Terodde läuft sich auf rechts frei und bedient Aydin, der aber gegen Tapsoba nur eine Ecke rausholen kann.

76. Minute: Yoshida wandelt jetzt am Rande des Platzverweises. Der vorbelastete Japaner foult Hlozek im Mittelfeld. Die zweite Gelbe Karte bleibt aber noch aus.

75. Minute: Aydin versucht auf rechts durchzudribbeln, schlägt die Flanke nach innen, die aber über alle Spieler hinweg ins Seitenaus geht.

72. Minute: Leverkusen wechselt erneut, Hlozek kommt für Schick.

Schalke 04 gegen Leverkusen im Live-Ticker: Ouwejan meckert nach Fehlpass

71. Minute: Bezeichnend: Ouwejan erobert den Ball vor dem eigenen Strafraum und schlägt das Leder humorlos über das ganze Feld auf die andere Seite ins Seitenaus. Der nächste Spieler wäre Terodde gewesen, der Angreifer stand rund 15 Meter entfernt von der Stelle, wo der Ball ins Aus flog. Ouwejan meckert in Richtung seiner Vorderleute.

70. Minute: Wieder Schick vor dem Schalker Tor, der Schuss mit links ist aber zu harmlos, Schwolow packt zu.

69. Minute: Auf rechts ist mal wieder Frimpong durch und flankt auf Schick. Dessen Kopfball fliegt aber über das Schalker Tor.

68. Minute: Jetzt hält Schalke mal über eine längere Strecke den Ball. Es offenbart sich: Der Plan für das Spiel nach vorne fehlt komplett, der S04 kommt dennoch nicht über die Mittellinie. Nach einem Fehlpass muss Greiml schließlich ein Foul im Mittelfeld begehen.

Schalke 04 gegen Leverkusen im Live-Ticker: Doppel-Wechsel auf beiden Seiten

64. Minute: Schalke wechselt doppelt. Kral und Mollet kommen rein für Flick und Drexler. Und auch Leverkusen wechselt zwei Mal: Für Diaby und Aranguiz kommen Demirbay und Adli.

63. Minute: Die Ecke bringt Schalke 04 nichts ein, Leverkusen klärt direkt.

62. Minute: S04 mal mit einem Angriff über rechts, Aydin schickt Bülter. Dessen Flanke wird ins Toraus abgefälscht.

60. Minute: Leverkusen lässt dem S04 hier keine Chance. Bayer 04 hält locker den Ball in den eigenen Reihen. Die Leverkusener schonen sich schon etwas für das kommende Champions-League-Spiel gegen Porto. Der FC Schalke 04 agiert weiter komplett planlos, ohne überhaupt an den Ball zu kommen.

58. Minute: Gelbe Karte für Hincapie, der auf Höhe der Mittellinie Bülter zu Fall bringt.

Schalke 04 gegen Leverkusen im Live-Ticker: S04-Fans mit klarer Botschaft

56. Minute: „Tausend Trainer schon verschlissen, Spieler kommen, Spieler gehen“, heißt es jetzt aus dem Gästeblock der Schalker Anhänger.

55. Minute: Vor dem Tor gab es offenbar am Leverkusener Strafraum ein Handspiel von Tah, weshalb sich Frank Kramer lautstark beschwert und immer noch an der Seitenlinie diskutiert. Fakt ist: Das Tor wurde gegeben, es steht 3:0 für Leverkusen.

Schalke 04 gegen Leverkusen im Live-Ticker: Neue Taktik direkt ein Fehlschlag

53. Minute: Ob Dreierkette oder Viererkette, die S04-Abwehr agiert löchrig wie ein Schweizer Käse. Diaby spielt Frimpong locker durch die Abwehrlücke frei, der Leverkusener trifft humorlos ins rechte untere Eck zum 3:0.

53. Minute: Tor für Leverkusen!

Schalke 04 gegen Leverkusen im Live-Ticker: Neues S04-System nach Doppelschlag

51. Minute: Jetzt sieht es plötzlich im Spielaufbau ganz anders aus: Schalke agiert mit einer Dreierkette! Greiml, Yoshida und Brunner reihen sich auf, Aydin auf rechts, Ouwejan auf links. Zählt das schon als Verzweiflung nach dem Doppelschlag in der ersten Halbzeit?

50. Minute: Leverkusen geht es zunächst ruhig an, Schalke macht so weiter, wie im ersten Durchgang. Der S04 überlässt Bayer 04 den Ball.

47. Minute: So sieht es jetzt aus: Ouwejan reiht sich auf der Linksverteidiger-Position ein. Aydin beackert jetzt den rechten offensiven Flügel. Drexler rückt dafür in die Zentrale hinter Terodde.

Schalke 04 gegen Leverkusen im Live-Ticker: Kramer stellt das S04-System um

46. Minute: Frank Kramer stellt um, Ouwejan kommt für Mohr, Aydin für Polter. Die Doppel-Spitze somit Geschichte, es wird wieder im gewohnten 4-2-3-1 gespielt.

16.32 Uhr: Die zweite Halbzeit beginnt!

16.27 Uhr: Thomas Ouwejan und Mehmet Aydin machen sich bereit. Das Duo wird gleich eingewechselt. Womöglich für Brunner und Mohr, der gegen Frimpong und Diaby komplett überfordert war.

Schalke 04 gegen Leverkusen im Live-Ticker: S04 komplett chancenlos bei Bayer 04

16.16 Uhr: Halbzeitpause in Leverkusen! Bayer 04 führt völlig verdient mit 2:0 gegen den FC Schalke 04. Der S04 mauert sich hinten ein, bis zur 38. Minute ging diese Taktik auf. Dann schlug Leverkusen gleich doppelt zu. Spielerisch ist von den „Knappen“ in der BayArena überhaupt nichts zu sehen. Macht die Werkself so weiter, wird es ein sehr erfolgreiches Debüt für Neu-Trainer Xabi Alonso.

45. Minute: Eine Minute Nachspielzeit.

45. Minute: Eine Ecke von Mohr landet genau in den Armen von Hradecky, der direkt den Leverkusener Konter einleitet. Die Flanke von Diaby kommt aber knapp nicht bei Bakker an.

43. Minute: Der S04 ist sichtlich geschockt. Leverkusen rennt weiter an. Bakker kommt auf links aber nicht ganz durch und befördert den Ball selbst ins Toraus.

Schalke 04 gegen Leverkusen im Live-Ticker: Bayer 04 schockt den S04 doppelt

41. Minute: Jetzt brechen alle Dämme. Auf rechts wird Diaby freigespielt, der legt weiter auf den mitgelaufenen Frimpong, der überlegt ins lange Eck schießt. Leverkusen macht in knapp über zwei Minuten zwei Tore. 2:0.

41. Minute: Tor für Leverkusen!

38. Minute: Das „mauert erfolgreich“ kann gestrichen werden. Diaby hat viel Platz im Mittelfeld und zieht in der Mitte aus 20 Metern mit links einfach ab. Der Ball knallt ins rechte Eck, Schwolow sah dabei nicht ganz glücklich aus. 1:0 für Bayer 04 Leverkusen.

38. Minute: Tor für Leverkusen!

Schalke 04 gegen Leverkusen im Live-Ticker: S04 mauert erfolgreich

36. Minute: Bislang lässt sich weiter festhalten: Bayer 04 ist spielbestimmend, nutzt die Überlegenheit auf den Außenpositionen aber nicht. Vom S04 kommt nach vorne überhaupt nichts. 30 Prozent Ballbesitz, kein einziger Torschuss. Aber: Die Null steht.

35. Minute: Nächste Chance für Leverkusen, nach einer Hereingabe kommt Aranguiz zum Schuss, trifft den Ball aber nicht richtig. Kein Problem für Schwolow.

34. Minute: Drexler wird von Hincapie in der Spielfeldmitte zu Fall gebracht und versteht die Welt nicht mehr, da Schiedsrichter Reichel nicht auf Foul entscheidet.

33. Minute: Wieder ist Frimpong gegen Mohr durch, indem er sich einfach den Ball weit genug vorlegt und am Schalker vorbeirennt. Die Flanke landet aber in den Armen von Schwolow.

Schalke 04 gegen Leverkusen im Live-Ticker: Nachtreten von Frimpong unbestraft

30. Minute: Strittige Szene: Bülter hält Frimpong lange fest, der Schiedsrichter entscheidet auf Foul. Frimpong tritt nach, trifft Bülter aber nicht. Referee Tobias Reichel lässt die Szene durchgehen.

29. Minute: Frimpong umkurvt Mohr locker und spielt in die Mitte, dort bekommt Aranguiz aber den Ball bei der Annahme an die Hand. Ansonsten wäre ein Abschluss im Strafraum aus rund fünf Metern möglich gewesen.

27. Minute: Hudson-Odoi versucht gegen mehrere Schalker vor dem Strafraum eine Lücke zu finden. Letztlich wird sein Schuss zur Ecke abgefälscht. Nach dieser kommt Aranguiz aus dem Rückraum zum Schuss. Statt wie zu Beginn des Spiels im Torwinkel landet das Leder jetzt aber fast über dem Hintertornetz.

Schalke 04 gegen Leverkusen im Live-Ticker: Doppelchance für Bayer 04

25. Minute: Flick rutscht aus auf links und Diaby ist dadurch auf und davon. Er passt in die Mitte zu Schick, dessen Torschuss über das Tor abgefälscht wird. Auf die anschließende Ecke folgt ein Kopfball von Schick, der weit über den Kasten fliegt.

24. Minute: Mohr kommt mal aus dem Halbfeld freistehend zu einer Flanke, diese segelt aber über alle Spieler hinweg ins Toraus.

23. Minute: Aktuell ist etwas Ruhe auf dem Rasen eingekehrt. Schalke 04 hält die Null, aber findet noch gar kein Mittel nach vorne. Die schnellen Leverkusener Außenspieler bereiten dem S04 enorme Probleme in der Defensive. Die „Knappen“ haben bislang erst 28 Prozent Ballbesitz.

21. Minute: Leverkusen mal mit einem langen Ball, Aranguiz verfehlt Diaby als Anspieler aber um einige Meter, Schwolow packt sicher zu. Der Keeper schlägt wiederum direkt ab, aber Terodde und Polter können das Leder nicht behaupten.

20. Minute: Polter kommt nach der Behandlung zur Seitenlinie und spricht mit Trainer Frank Kramer. Es geht weiter für den Stürmer.

Schalke 04 gegen Leverkusen im Live-Ticker: Sebastian Polter verletzt

18. Minute: Nach einem Zweikampf bleibt Sebastian Polter liegen und hält sich die rechte Wade. Er muss behandelt werden.

17. Minute: Bülter, bislang über links, und Drexler tauschen die Seiten. Womöglich, um etwas mehr Stabilität reinzubekommen.

Schalke 04 gegen Leverkusen im Live-Ticker: S04 überfordert gegen Diaby und Frimpong

16. Minute: Wieder ist Diaby auf rechts durch, Schalke kann die Flanke abwehren. Genauso die Hereingabe von Frimpong im Anschluss. Auf der linken Seite zeigt sich der S04 bislang sehr anfällig gegen die schnellen Leverkusener.

15. Minute: Bakker schlägt eine Flanke von links, nachdem Diaby die Szene vorbereitet hatte. Diaby ist es dann auch, der im Strafraum den Ball per Kopf nicht wuchtig genug in Richtung Strafraummitte bringen kann.

14. Minute: Diaby bringt den Freistoß rein, Polter kann aber das Leder aus dem Strafraum schlagen.

Schalke 04 gegen Leverkusen im Live-Ticker: Gelb für Maya Yoshida nach rüdem Foul

13. Minute: Erste Gelbe Karte des Spiels für Yoshida, der Frimpong rüde auf der linken Seite von den Beinen holt. Der Leverkusener bleibt schmerzverzerrt am Boden liegen. Freistoß an der Strafraumgrenze für Bayer 04.

12. Minute: Erster Abschluss für Schalke, Simon Terodde kommt im Strafraum zum Schuss, stand zuvor aber im Abseits. Der Ball geht aber sowieso meterweit am Tor vorbei.

Schalke 04 gegen Leverkusen im Live-Ticker: Tor von Bayer 04 nicht gegeben

10. Minute: Der Ball zappelt im Schalker Netz, aber Schiedsrichter Reichel pfiff zuvor das Spiel ab. Nach dem Freistoß kommt Aranguiz aus dem Rückraum zum Schuss und knallt das Leder in den Winkel. Der Referee sah zuvor aber ein Offensivfoul, Hincapie foulte Bülter.

9. Minute: Jetzt ein Foul auf der Gegenseite, fast die identische Position, wie eben. Bülter bringt Frimpong zu Fall.

8. Minute: Die Hereingabe von Mohr segelt über alle Spieler hinweg ins Toraus.

8. Minute: Auf der rechten Seite wird Brunner von Bakker zu Fall gebracht, der Leverkusener lässt den Schalker auflaufen. Freistoß aus dem Halbfeld für den S04, Mohr steht bereit.

Schalke 04 gegen Leverkusen im Live-Ticker: Bayer 04 mit der ersten Torchance

6. Minute: Erste Chance für Leverkusen! Mohr verliert das Duell mit Frimpong auf links an der Mittellinie, der rechte Flankenläufer zieht zum Strafraum und bedient Diaby. Dessen Schuss landet am Außennetz.

5. Minute: Früh fällt auf: Leverkusen versucht es mit viel Geschwindigkeit gegen den S04, der wiederum aggressiv presst, aber nicht immer erfolgreich damit ist.

4. Minute: Jetzt mal Hradecky mit einem schwachen Abschlag direkt auf Flick, der sofort Drexler auf rechts bedienen will. Der Pass ist aber zu lang und landet im Toraus.

Schalke 04 gegen Leverkusen im Live-Ticker: S04 wackelt direkt

2. Minute: Hui, das war knapp! Schwolow spielt einen Pass zu langsam auf Greiml, der gerade so eben vor dem heraneilenden Schick das Leder noch klären kann. Der Stürmer wäre frei auf das S04-Tor zugelaufen.

1. Minute: Leverkusen hält zunächst mal den Ball in den eigenen Reihen und schickt dann Diaby auf die Reise, der Yoshida im Sprintduell trotz Rückstand noch einige Meter abnimmt und eher am Leder ist. Die Flanke klärt der S04 ins Aus.

15.30 Uhr: Anpfiff in Leverkusen!

Schalke 04 gegen Leverkusen im Live-Ticker: Viele S04-Fans heute in der BayArena

15.28 Uhr: Jetzt kommen die Teams auf das Spielfeld in der BayArena. Wie gewohnt sind auch viele Schalke-Fans nach Leverkusen gereist und füllen große Teile des Stadion in den Farben Blau-Weiß.

15.25 Uhr: Es ist so weit, die Mannschaften machen sich bereit, um auf das Spielfeld einzulaufen. In wenigen Minuten beginnt das Spiel Bayer 04 Leverkusen gegen den FC Schalke 04.

Schalke 04 gegen Leverkusen im Live-Ticker: Frank Kramer spricht über die Doppel-Spitze

15.16 Uhr: Schalke-Trainer Frank Kramer sprach jetzt am Sky-Mikro über...

  • ... Xabi Alonso: Zunächst ist es so, dass du anders denken musst, dich breiter vorbereiten. Was hat Xabi Alonso zuvor bei Real Sociedad B gemacht? Das haben wir gemacht, jetzt müssen wir uns drauf ankommen lassen. Jeder Trainer hat sein Faible, wie er bestimmte Dinge durchspielen lassen will. Daher schauen wir uns das an.
  • ... seine Startelf: Leo Greiml wird das auffangen, es ist blöd, dass Sepp ausgefallen ist – auch Rodri. Wir wollen das gemeinschaftlich auffangen.
  • ... die Doppel-Spitze: Wir wollen unsere Chance suchen, da brauchst du Leute, die sich durchsetzen können, die das ausstrahlen können. Da brauchst du zwei Jungs, die sich behaupten können.

15.12 Uhr: „Du brauchst einen, der sich fallen lässt und mit spielerischem Feinsinn eine Situation auflöst. Ob sie zusammenspielen können, kann man jetzt noch nicht endgültig beantworten“, sagt Sky-Experte „Didi“ Hamann über das Schalker Sturm-Duo Sebastian Polter und Simon Terodde.

Schalke 04 gegen Leverkusen im Live-Ticker: Xabi Alonso spricht bei Sky

15.07 Uhr: Leverkusen-Trainer Xabi Alonso jetzt am Mikro bei Sky über...

  • ... seine Vorfreude: Ich bin selbstbewusst, vertraue der Mannschaft. Wir wollen gut spielen. Wir wissen, dass es nach zwei Tagen nicht einfach ist. Wir haben heute ein wichtiges Spiel gegen Schalke.
  • ... seine Entscheidung: Ich fühle mich bereit. Es ist ein tolles Projekt. Wir werden Zeit brauchen, Zeit ist Luxus im Fußball. Ich fühle mich bereit, dem Klub helfen zu können.
  • ... seine Trainer: Die Spieler müssen an dich glauben und deiner Idee folgen.

15.02 Uhr: Können sich die Fans heute auf viele Tore einstellen? Schalke 04 hat bereits 17 Gegentore kassiert, Bayer Leverkusen 16 Gegentore. Allerdings: Bayer 04 traf selbst erst neunmal, der S04 zehnmal. Der beste Leverkusener Torschütze, Kerem Demirbay (3 Tore), sitzt aber nur auf der Bank.

Schalke 04 gegen Leverkusen im Live-Ticker: S04 seit Februar 2018 ohne Sieg gegen Bayer 04

14.57 Uhr: Ein Blick auf die vergangenen Spiele des FC Schalke 04 gegen Bayer 04 Leverkusen. Der S04 hat seit Februar 2018 nicht mehr gegen die Werkself gewonnen. Seitdem gab es in sechs Spielen zwei Remis und vier Niederlagen aus Schalker Sicht.

14.51 Uhr: Schiedsrichter der Partie Bayer 04 Leverkusen gegen den FC Schalke 04 ist heute Tobias Reichel. Der 37-Jährige pfiff den S04 bislang dreimal. Im April 2021 bei der 0:4-Niederlage in Freiburg sowie bei den Siegen gegen Nürnberg im Dezember 2021 (4:1) und beim SV Darmstadt im April 2022 (5:2).

Schalke 04 gegen Leverkusen im Live-Ticker: Vier weitere Bundesliga-Spiele heute

14.46 Uhr: Neben dem Spiel des FC Schalke 04 in Leverkusen finden heute noch vier weitere Bundesliga-Spiele statt. Der Überblick:

  • VfL Bochum - Eintracht Frankfurt
  • FSV Mainz 05 - RB Leipzig
  • FC Augsburg - VfL Wolfsburg (alle 15.30 Uhr)
  • Borussia Dortmund - FC Bayern (im BVB-Live-Ticker bei RUHR24, 18.30 Uhr)

14.40 Uhr: Taktisch wird es heute ein 3-4-3 gegen ein 4-4-2- bzw. 4-2-2-2. Leverkusen-Trainer Xabi Alonso setzt auf eine Dreier-Abwehrkette zum Debüt. So könnte Bayer 04 das Zentrum gegen den S04 verdichten, der erneut auf den Doppel-Sturm Simon Terodde und Sebastian Polter setzt – womöglich inklusive der Spielweise mit vielen langen Bällen auf die Sturm-Spitzen aus dem Augsburg-Spiel.

Schalke 04 gegen Leverkusen im Live-Ticker: Florent Mollet kehrt in den S04-Kader zurück

14.33 Uhr: Zum ersten Mal seit dem 3. September steht Florent Mollet beim S04 wieder im Kader. Der Sommer-Neuzugang sitzt in Leverkusen auf der Bank. Trainer Frank Kramer sagte im Vorfeld über den Franzosen: „Florent gibt Gas im Training und deshalb ist er natürlich ein Kandidat für den 20er-Kader.“ Der 30-Jährige fehlte zuletzt aus Leistungsgründen.

14.30 Uhr: Der Vollständigkeit halber die Ersatzspieler von Bayer Leverkusen: Lunev, Kossounou, Sinkgraven, Fosu-Mensah, Demirbay, Amiri, Paulinho, Adli und Hlozek.

Schalke 04 gegen Leverkusen im Live-Ticker: Die Ersatzbank des S04 heute

14.28 Uhr: Auf der Bank beim FC Schalke 04 gegen Leverkusen: Fährmann, Ouwejan, Matriciani, Latza, Mollet, Aydin, Kral, Larsson und Karaman.

14.27 Uhr: Drei Änderungen beim S04: Cedric Brunner für Henning Matriciani, Leo Greiml für Sepp van den Berg und Tobias Mohr für Thomas Ouwejan.

Schalke 04 gegen Leverkusen im Live-Ticker: S04 mit drei Änderungen in Startelf

14.26 Uhr: Da ist die Aufstellung des FC Schalke 04! Folgende Startelf schickt Trainer Frank Kramer gegen Leverkusen auf den Platz:
Schwolow - Brunner, Greiml, Yoshida, Mohr - Krauß, Flick - Drexler, Bülter - Polter, Terodde

14.24 Uhr: Diese Elf stellt Xabi Alonso zur Premiere bei Bayer Leverkusen auf:
Hradecky - Tah, Tapsoba, Hincapie - Frimpong, Andrich, Aranguiz, Bakker - Diaby, Hudson-Odoi - Schick

14.10 Uhr: In wenigen Minuten werden die Aufstellungen beider Teams bekannt gegeben. Ein Blick auf den Gegner des FC Schalke 04 heute. Bei Bayer 04 Leverkusen fehlen vier verletzte Spieler: Sardar Azmoun (Faserriss in der Wade), Karim Bellarabi (Aufbautraining), Exequiel Palacios (Muskelverletzung im Oberschenkel) und Florian Wirtz (Kreuzbandriss).

Schalke 04 gegen Leverkusen im Live-Ticker: Sidi Sané spielt für die U23

13.48 Uhr: Ein erstes Indiz für die Schalke-Aufstellung gegen Leverkusen heute. Sidi Sané und Kerim Calhanoglu stehen in der Startelf der U23, die um 14 Uhr beim Wuppertaler SV aufläuft. Auch Innenverteidiger David Lelle, der unter der Woche bei den Profis mittrainierte, steht im Kader der Regionalliga-Mannschaft – wie bereits von Trainer Frank Kramer angekündigt.

Update, Samstag (8. Oktober), 13.38 Uhr: Der Tabellen-15. aus Gelsenkirchen gastiert beim 17. aus Leverkusen, wer kann sich heute etwas Luft im Tabellenkeller verschaffen? Schalkes Mit-Aufsteiger Werder Bremen hat gestern bereits vorgelegt und die TSG Hoffenheim mit 2:1 besiegt. Bremen ist aktuell vorübergehend auf Platz vier der Bundesliga und hat neun Punkte mehr als der S04 auf dem Konto.

Schalke 04 gegen Leverkusen heute im Live-Ticker: Der Vorbericht zum Bundesliga-Spiel

+++ Hallo und herzlich willkommen zum Live-Ticker des Bundesliga-Spiels Bayer 04 Leverkusen gegen den FC Schalke 04. Die Partie wird heute (8. Oktober) um 15.30 Uhr in der BayArena angepfiffen. +++

Leverkusen/Gelsenkirchen – Nach drei Pflichtspielen ohne Sieg inklusive des Abrutschens auf Tabellenplatz 17 hat Bayer 04 reagiert. Die Leverkusener entließen Trainer Gerardo Seoane nach der 0:2-Pleite in Porto unter der Woche und verpflichteten mit Xabi Alonso einen Ex-Weltstart für die Trainerbank.

Schalke 04 gegen Bayer 04 im Live-Ticker: Xabi Alonso ist der neue Trainer in Leverkusen

Xabi Alonso spielte zwischen 2014 und 2017 für den FC Bayern München. Wie bereits für den FCB am 30. August 2014 (1:1) feiert der Spanier jetzt auch seine Premiere gegen den FC Schalke 04.

Der „Neue“ bei Bayer 04 Leverkusen an der Seitenlinie: Xabi Alonso feiert in der BayArena sein Debüt als Trainer gegen Schalke 04.

Bei den „Knappen“ werden die Diskussionen um Trainer Frank Kramer, dessen Schalker Matchplan mit vielen langen Bällen zuletzt einige Fans verdutzt zurückließ, nicht weniger. Könnte Xabi Alonso sogar das Schicksal des S04-Coaches besiegeln?

Schalke 04 gegen Leverkusen: Frank Kramer muss in der Aufstellung umstellen

So weit, dass auf Schalke wirklich über einen Trainerwechsel nachgedacht wird, scheint es noch nicht zu sein. In Leverkusen könnte Frank Kramer in der S04-Aufstellung gegen Bayer 04 mit einigen Umstellungen punkten.

Cedric Brunner ist wieder fit. Dafür fehlen aber Sepp van den Berg und Rodrigo Zalazar dem FC Schalke 04 bis zum Jahresende.

Schalke 04 gegen Leverkusen im Live-Ticker: S04-Sorgen wegen Xabi Alonso

Und wie wird Leverkusen auftreten? Aufgrund des Trainerwechsels gleicht die Aufstellung von Bayer 04 der einer Wundertüte. „Natürlich ist es anders, wenn man sich die Spiele angeschaut und Rückschlüsse gezogen hat. Es wird aber nicht alles auf links gedreht in der kurzen Zeit“, vermutet Schalke-Coach Frank Kramer.

Gegen 14.30 Uhr wissen wir heute mehr, wenn beide Teams ihre Startelf bekannt geben. RUHR24 berichtet im Live-Ticker über das S04-Spiel.

Mehr zum Thema