Zweites Jersey des S04

Auswärtstrikot enthüllt: FC Schalke 04 überrascht mit drei Farbtönen

Trikot Nummer zwei ist da: Vor dem Auswärtsspiel bei Holstein Kiel hat der FC Schalke 04 sein Auswärtstrikot veröffentlicht. Das Jersey umfasst drei Farbtöne.

Gelsenkirchen – Das neue Heimtrikot veröffentlichte der FC Schalke 04 nach einer PR-Panne. So war das Trikot schon auf einer Plakatwand zu sehen, obwohl es der S04 erst Tage später präsentieren wollte. Jetzt lief es besser mit der Geheimhaltung, allerdings wurde die Zeit langsam knapp.

VereinFC Schalke 04
Gründung4. Mai 1904
AufsichtsratsvorsitzenderAxel Hefer
StadionVeltins-Arena
OrtGelsenkirchen

FC Schalke 04: Neues Auswärtstrikot ist da – S04 setzt jetzt auf drei Farbtöne

Denn erst am Donnerstag (29. Juli) gab der FC Schalke 04 das Design seines neuen Auswärtstrikots bekannt – drei Tage vor dem ersten Auswärtsspiel der Saison, am zweiten Zweitliga-Spieltag gegen Holstein Kiel. Die Vorbereitung hatte der S04 noch zunächst in den Trikots der Vorsaison und dann ausschließlich im Heimtrikot bestritten.

Bei der 1:3-Pleite gegen den Hamburger SV trug der S04 das neue Heimtrikot, doch am Sonntag (1. August) hätten die Königsblauen ein Problem gehabt. Der Gastgeber Holstein Kiel spielt daheim selbst in dunkelblauen Trikots mit einem roten und hellblauen Längsstreifen. Doch jetzt hat der FC Schalke 04 sein neues Auswärtstrikot vorgestellt – auch mit drei Farbtönen.

FC Schalke 04: Neues Auswärtstrikot in weiß mit großem hellblauen Streifen auf den Schultern

Der Grundton des Trikots ist weiß. Auffällig ist ein großer hellblauer Streifen auf den Schultern. Ergänzt wird dieser in Richtung Brustbereich von einem dünneren königsblauen Streifen. Der S04 spricht in einer Vereinsmitteilung von „zwei leuchtenden Kontraststreifen“.

Während das Schalke- und das Umbro-Logo jeweils in hellblau gehalten sind, prangt das Logo von Hauptsponsor Gazprom in einem kräftigeren Blau-Ton auf der Brust.

FC Schalke 04: Neues Auswärtstrikot wird mit hellblauen Hosen ergänzt

„Zur Ausstattung gehören ein V-Ausschnitt mit Verschlussleiste vorne, eine gewebte Vereinswappenapplikation, ein gesticktes Umbro-Logo, der Slogan „Wir leben dich“ im Nacken und ein längerer Saum mit Seitenschlitz“, teilt der S04 in einer Vereinsmitteilung mit.

Die passenden Hosen zum Trikot sind im hellblauen Farbton gehalten. Bereits in den Spielzeiten 2004/2005 sowie 2015/16 lief der FC Schalke 04 in einer ähnlichen Farbkombination auf. Das neue Auswärtstrikot des S04 spaltet jedoch das Fanlager, wie WA.de* berichtet.

FC Schalke 04: Drittes Trikot des S04 lässt noch auf sich warten

Damit sind jetzt zwei der drei neuen Jerseys der „Knappen“ bekannt. Das dritte Trikot des FC Schalke 04 soll in Rot und Gelb erscheinen, wie RUHR24 exklusiv berichtete. Bislang ist aber noch nicht bekannt, wann die Gelsenkirchener dieses veröffentlichen wollen.

Das neue Auswärtstrikot des FC Schalke 04 ist da. Gegen den Hamburger SV spielte der S04 im neuen Heimtrikot.

Es werden die letzten Trikots vom bisherigen Ausrüster sein, der S04 trennt sich zum Saisonende von Umbro. Der Nachfolger steht auch schon fest: Künftig laufen die Blau-Weißen wieder in Adidas-Jerseys auf. Allerdings wird Schalke 04 nicht direkt von der Weltmarke ausgestattet, sondern vom Teamsportspezialisten 11Teamsports.

FC Schalke 04 wechselt von Umbro zu Adidas: S04 spricht von „individueller Trikot-Konzeption“

Eine Besonderheit wird dem S04 bei den künftigen Adidas-Trikots aber erhalten bleiben: So soll es laut dem ehemaligen Marketingvorstand Alexander Jobst, wie er gegenüber RUHR24 darstellte, eine „individuelle Trikot-Konzeption“ geben.

Klubs wie etwa der VfL Bochum, der auch sein neues Trikot enthüllt hat, müssen auf Muster-Vorlagen von Nike zurückgreifen. Das heißt: Außer farblichen Unterschieden kann das reine Muster ohne VfL- und Sponsoren-Logos auch jeder andere Verein für sich nutzen.

*WA.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA

Rubriklistenbild: © Tim Rehbein/RHR-FOTO

Mehr zum Thema