S04 erschreckend schwach

Talfahrt des S04 geht weiter: Arminia Bielefeld schießt harmloses Schalke Richtung 2. Liga

Suat Serdar FC Schalke 04 Arminia Bielefeld
+
Die Krise beim FC Schalke 04 hält an. Selbst der bislang schwache Aufsteiger Arminia Bielefeld gewann beim S04.

Auch der Wechsel von Manuel Baum zu Huub Stevens hat dem FC Schalke 04 nichts gebracht. Der S04 verliert gegen Arminia Bielefeld und schlittert in Richtung Liga 2.

Aufstellung FC Schalke 04: Fährmann - Stambouli, Kabak, Sané, Oczipka - Mascarell (15. Thiaw) - Schöpf (70. Kutucu), Serdar, Boujellab (55. Harit), Mendyl (70. Skrzybski) - Raman
Aufstellung Arminia Bielefeld: Ortega - Brunner, Pieper, van der Hoorn, de Medina - Prietl - Hartel - Doan, Gebauer - Klos, Cordova

Anstoß: Samstag (19. Dezember), 15.30 Uhr
Endstand: 0:1 (0:0)
Tore: 0:1 Klos (53.)
Platzverweise: -
Bes. Vorkommnis: -
Schiedsrichter: Bastian Dankert (40/Schwerin)

Update, Samstag (19. Dezember), 23.04 Uhr: Überraschend kommt das nach dem Auftritt nicht: Für die Pleite gegen Arminia Bielefeld gibt es in der Einzelkritik sogar eine Note 6 für den FC Schalke 04.

Update, Samstag (19. Dezember), 18.28 Uhr: Bei der anschließenden Pressekonferenz stellte sich Huub Stevens ebenfalls den Fragen der Journalisten. Der S04 zeigt diese auf seinem YouTube-Kanal.

Update, Samstag (19. Dezember), 18.02 Uhr: Auch Trainer Huub Stevens stellte sich im Interview bei Sky. Huub Stevens über...

  • ... den fehlenden Glauben beim S04: Das müssen Sie die Spieler fragen. Von außen habe ich den Eindruck, dass sie alles gegeben haben. Aber wir haben Fehler gemacht, wodurch wir das Spiel verloren haben.
  • ... noch größere Sorgen: Nein, die sind nicht größer. Da können wir nur rauskommen, wenn wir alle am gleichen Strang ziehen.
  • ... Hoffnung: Ich hoffe, dass wir nach heute wenig verletzte Spieler haben, die Dienstag wieder ran können.
  • ... Gedanken an eine Aufgabe: Du kannst nicht aufgeben. Du musst immer kämpfen. Es geht nicht anders, es gibt keinen anderen Weg. Du musst es zusammen tun. Wenn du es nicht zusammen machst, geht es nicht.
  • ... das Gegentor: Wenn ich sehe, dass da Drei gegen Einen im Zentrum sind und keiner nimmt den Mann – sie verlassen sich aufeinander, müssen aber Eigeninitiative zeigen.

Schalke 04 - Bielefeld im Live-Ticker: Sascha Riether blickt erwartungsvoll auf das Jahr 2021

Update, Samstag (19. Dezember), 17.40 Uhr: Nach dem Spiel des S04 gegen Bielefeld stellte sich Teammanager Sascha Riether im Interview bei Sky. Sascha Riether sprach über...

  • ... die Hoffnung beim S04: Es kann im Fußball immer ganz verrückt sein. Im Moment traut uns niemand was zu, aber im Fußball hat man schon alles erlebt.
  • ... Konsequenzen: Wir müssen uns sortieren und die Hinrunde analysieren und Schlüsse daraus ziehen. Dann werden wir mit voller Kraft wieder angreifen.

Update, Samstag (19. Dezember), 17.25 Uhr: Das war es auf Schalke. Der S04 verliert mit 0:1 gegen Arminia Bielefeld und bleibt am Tabellenende der Bundesliga. Trotz des Wechsels von Manuel Baum zu Huub Stevens war bei den Königsblauen kein wirklicher positiver Effekt des Trainerwechsels bemerkbar.

Im Gegenteil: Der FC Schalke 04 präsentierte sich nach dem 0:2 gegen den SC Freiburg erneut sehr schwach. Der Wille war da, aber das war es dann auch. Es fehlt dem S04 deutlich an einer Struktur und wieder einmal zeigten sich die Blau-Weißen im Stellungsspiel im eigenen Strafraum schwach, was zum Treffer von Arminia Bielefeld führte. Der Rückstand zum 15. Tabellenplatz beträgt jetzt sieben Punkte, da der 1. FC Köln ein 0:0-Remis bei RB Leipzig holte.

Schalke 04 - Bielefeld im Live-Ticker: Abpfiff! Der S04 verliert erneut in der Bundesliga

90. + 6 Minute: Dem S04 gelingt hier nichts mehr. Sogar Ralf Fährmann geht bei einem Freistoß nochmal nach vorne, aber das hilft nichts. Abpfiff!

90. + 2 Minute: Bielefeld geht nun auf Zeitspiel und hält den Ball nur noch in den eigenen Reihen. Die S04-Spieler kommen nicht wirklich dran.

90. Minute: Sechs Minuten Nachspielzeit

89. Minute: Benito Raman sieht nach einem Foul an der eigenen Eckfahne an Schipplock Gelb.

88. Minute: Der S04 versucht es nun nur noch mit langen Bällen auf Salif Sané. Doch entweder verpasst er den Ball oder seine Weitergaben landen beim Gegner.

86. Minute: Nun liegt auch Cordova bei Bielefeld auf dem Boden. Er wird aber direkt ausgewechselt, Seufert kommt für ihn rein.

Schalke 04 - Bielefeld im Live-Ticker: Schuss von Ahmed Kutucu wird geblockt

83. Minute: Da ist die Ausgleichschance: Kutucu kommt aus 13 Metern frei zum Schuss. Doch zwei Bielefelder schmeißen sich in den Schuss und blocken den Versuch ab.

80. Minute: Arminia Bielefeld wechselt doppelt. Soukou und Kunze ersetzt Brunner und Hartel.

79. Minute: Die Schlussphase bricht an. Wenn der FC Schalke 04 gewinnen will, muss schnell ein Tor her. Eine Torchance wäre immerhin ein Anfang.

74. Minute: Schipplock hält den Schlappen bei Sané drauf und sieht die Gelbe Karte. Sané muss behandelt werden.

Schalke 04 - Bielefeld im Live-Ticker: S04 kassiert fast das 0:2

71. Minute: Und fast das 2:0. Ein einfacher Doppelpass hebelt die Abwehr des S04 auseinander. Cordova rennt auf Fährmann zu und nur weil Oczipka noch stört, landet der Ball weit links drüber.

71. Minute: Auch Arminia Bielefeld wechselt. Schipplock ersetzt Klos.

70. Minute: Jetzt wirft Huub Stevens alles nach vorne. Mendyl weicht für Skrzybski und Kutucu ersetzt Schöpf.

67. Minute: Schöpf wird von hinten von Brunner getroffen, der Gelb sieht. Da hätte man auch über Rot nachdenken können.

65. Minute: Harit kommt im Strafraum ins Straucheln und fällt dann in seinen Gegenspieler. Freistoß Bielefeld, es gibt Proteste, aber die Entscheidung ist richtig.

Schalke 04 - Bielefeld im Live-Ticker: S04 ist offensiv völlig harmlos

64. Minute: Arminia Bielefeld ist am 2:0 näher dran, als der FC Schalke 04 am Ausgleich. Die Königsblauen sind offensiv wieder erschreckend harmlos.

60. Minute: Mendyl rauscht in seinen Gegenspieler und sieht die Gelbe Karte.

58. Minute: Serdar trifft Dosan heftig. Cordova kommt angerannt und es gibt eine kleine Rudelbildung. Auch die Bänke legen sich an. Serdar sieht danach die Gelbe Karte.

55. Minute: Pieper senst Serdar um und sieht die Gelbe Karte. Kurz danach ersetzt Harit Boujellab.

Schalke 04 - Bielefeld im Live-Ticker: S04 wird Richtung 2. Liga geschossen

54. Minute: Erst hat Schalke noch Glück, das Klos den völlig freien Platz gegen Kabak nicht nutzt. Kurze Zeit danach kommt aber die nächste Flanke und Klos steht zwischen Sané und Oczipka völlig frei und köpft rechts unten zum 1:0 gegen den FC Schalke 04 ein.

53. Minute: TOR FÜR BIELEFELD!

50. Minute: Cordova reißt Boujellab am Hals heftig um und danach gibt es kurz eine kleine Rudelbildung. Gelbe Karten gibt es dann aber nicht.

47. Minute: Fast das 1:0! Boujellab zieht einfach mal aus 24 Metern ab, der Torwart lässt den Ball nur nach vorne abprallen, Mendyl setzt seinen Gegenspieler aus sechs Metern unter Druck, sodass der Richtung Tor köpft. Ortega kratzt den Ball aber noch vor der Linie weg.

46. Minute: Wechsel gab es auf beiden Seiten nicht. Der FC Schalke 04 musste aber bekanntlich schon früh Kapitän Omar Mascarell ersetzen.

16.34 Uhr: Die zweite Halbzeit ist freigegeben.

Schalke 04 - Bielefeld im Live-Ticker: Keine Tore, schwaches Spiel und S04 einmal im Glück

16.18 Uhr: Halbzeit auf Schalke und zwischen dem S04 und Arminia Bielefeld steht es 0:0. Dabei mussten die „Knappen“ mit dem frühen Wechsel bei Omar Mascarell schon früh einen Nackenschlag hinnehmen.

Außerdem hatten die Königsblauen Glück, als Cordova in der 45. Minute nur Latte und Pfosten traf. Eine echte Torchance hatte der S04 selbst nicht. Es ist das erwartet überschaubare Krisenduell zweier angeschlagener Teams, die spielerlisch nicht viel anbieten können.

Schalke 04 - Bielefeld im Live-Ticker: Ozan Kabak im Glück - Cordova trifft nur Latte und Pfosten

45. Minute: Cordova setzt sich nach einem langen Ball viel zu einfach gegen Kabak durch, läuft in den Strafraum und knallt dann den Ball in den rechten Knick - aber nur gegen das Aluminium. Von dort prallt der Ball vor die Linie und danach ins Seitenaus. Glück für Schalke.

40. Minute: Fährmann taucht ab und hat einen Schuss aus 17 Meter sicher.

36. Minute: Fünfter Eckball für Arminia Bielefeld. Doch der segelt auf der anderen Seite ins Aus.

35. Minute: Serdar setzt sich links gut durch und will dann Raman mit einem Steckpass bedienen. Doch der hatte nicht damit gerechnet.

Schalke 04 - Bielefeld im Live-Ticker: Salif Sané bislang beim S04 sehr stark

33. Minute: Auf einen ist beim S04 bislang Verlass: Salif Sané gewinnt den nächsten Zweikampf in der Luft gegen Fabian Klos von Arminia Bielefeld.

31. Minute: Serdar tanzt seinen Gegenspieler aus, der sich nur per Foulspiel zu helfen weiß. Dafür sieht Prietl die Gelbe Karte.

30. Minute: Der Ball ist im S04-Tor, aber Cordova stand vorher klar im Abseits.

27. Minute: Wieder ist Sané vor seinem Gegenspieler am Ball und klärt zum nächsten Eckball. Den kann der S04 aber klären.

Schalke 04 - Bielefeld im Live-Ticker: Oczipka mit schlechter Anfangsphase und Gelber Karte

26. Minute: Oczipka haut erst am Ball vorbei und dann seinen Gegenspieler um. Verdiente Gelbe Karte.

24. Minute: Das war knapp. Sané blockt im letzten Moment einen Pass in die Mitte ab, wo ein freier Stürmer gestanden hätte. Eckball. Den klärt Sané zum nächsten Eckball, den dann Fährmann klären kann.

23. Minute: Jetzt probiert es Serdar aus 19 Metern halblinker Position. Doch der Ball geht klar rechts vorbei.

22. Minute: Raman spitzelt einen tupfenden Ball mittig an der Strafraumgrenze über seinen Gegenspieler und zieht dann ab. Ortega taucht ab und nimmt den Ball auf.

Schalke 04 - Bielefeld im Live-Ticker: Durcheinander in der S04-Abwehr

21. Minute: Oczipka versucht zu flanken - der leicht abgefälschte Versuch wird dann auf der anderen Seite noch vom Abwehrspieler geklärt.

19. Minute: Hühnerhaufen Schalke 04. Oczipka klärt einen langen Ball nach vorne statt zum Torwart. Daraufhin wird Cordova im Strafraum bedient und Fährmann grätscht ins Leere. Cordova dreht sich und flankt sofort und findet Gebauer. Der drischt den Ball aber volley über das Tor. Glück für den S04.

18. Minute: Der erste Eckball nun für den S04. Doch Arminia Bielefeld kann klären.

16. Minute: Der Wechsel hat auch Folgen für die Aufstellung der Königsblauen. Thiaw spielt nun Rechtsverteidiger, während Stambouli ins defensive Mittelfeld rückt.

Schalke 04 - Bielefeld im Live-Ticker: Früher S04-Schock - Omar Mascarell verletzt ausgewechselt

14. Minute: Verletzungsbedingter Wechsel beim S04. Omar Mascarell muss raus, für ihn kommt gleich Malick Thiaw.

12. Minute: Das war auch knapp. Nach einem langen Ball köpft Ozan Kabak seinen Gegenspieler an, Ralf Fährmann kommt herausgerannt, erwischt den Ball aber auch nicht. Stambouli klärt dann den Ball kurz vor dem rechten Pfosten.

11. Minute: Die Flanke von Bastian Oczipka segelt in den Strafraum, doch offenbar stand jemand im Abseits. Das muss knapp gewesen sein.

10. Minute: Freistoß Schalke rechts an der Außenlinie auf Höhe des Strafraums.

6. Minute: Der erste Eckball wird den Gästen zugesprochen. Die Flanke von links wird verlängert, ehe Serdar im Strafraum klärt.

5. Minute: Theoretisch hätte sich Serdar eine gute Schusschance aus 17 Metern zentraler Position ergeben. Er spielt aber noch mal quer und Boujellab wird dann bei seinem Versuch erfolgreich gestört.

Schalke 04 - Bielefeld im Live-Ticker: Schrecksekunde bei Benjamin Stambouli

3. Minute: Stambouli knallt mit dem Kopf gegen den seines Gegenspielers, nachdem er das Kopfballduell gewinnt. Schiedsrichter Bastian Dankert winkt sofort die Helfer heran. Der Rechtsverteidiger muss aber nur kurz behandelt werden. Der S04 atmet auf. Gott sei Dank ist nicht so viel passiert wie bei Mark Uth vor einer Woche.

1. Minute: Ob Arminia Bielefeld heute extra für Huub Stevens in orange spielt?

15.30 Uhr: Der Ball rollt.

15.26 Uhr: Gleich geht es los. Gelingt dem FC Schalke 04 heute tatsächlich gegen Arminia Bielefeld?

Schalke 04 - Bielefeld im Live-Ticker: Mark Uth ist im Stadion und guckt zu

15.18 Uhr: Huub Stevens war eben auch beim Pay-TV-Sender zu Gast. Der Trainer des FC Schalke 04 sprach über ...

  • …sein Gefühl vor dem Spiel: Gut,wir haben natürlich viele Einzelgespräche geführt, auch mit dem Mannschaftsrat.
  • …Probleme der Spieler: Sie haben den Kopf nicht frei und machen sich Gedanken. Sie wollen, aber blockieren. Ich hoffe, dass das ein wenig mit den Gesprächen gelungen ist und wie wir auf dem Platz arbeiten müssen. Sie müssen Spaß haben. Wenn du Spaß hast an der Arbeit, dann geht es besser. Wir hoffen, dass die Spieler daraus ein wenig mitnehmen und zeigen können.
  • …Mark Uth, der in der Arena ist: Ich hoffe, dass sie sehen, dass Mark wieder da ist und das als Motivation auch mitnehmen ins Spiel.

15.09 Uhr: Soeben war S04-Sportvorstand Jochen Schneider bei Sky am Mikrofon. Er sprach über ...

  • ... das Jahr 2020: Ja, das ist natürlich ein katastrophales Jahr vom Spiel gegen Gladbach bis jetzt. Es ist unglaublich bitter was passiert ist. Das schleppen wir alle mit uns um. Aber aufgeben ist keine Option.
  • …Kritik an ihn: Ich finde, die Kritik ist irrelevant, es geht um den Verein. Entscheidend ist, dass wir den Klub wieder in die richtige Spur bekommen.
  • …Trainer-Entlassungen: Natürlich ist es extrem schwierig und nimmt einen mit. Das sind schwierige Gespräche, auch gestern früh mit Manuel Baum, der jeden Tag mehr als 100 Prozent reingeworfen hat. Es ist bitter, wenn es dann zu Ende geht.
  • …Probleme mit dem Kader: Es ist nicht nur der Trainer, da gehört auch die Kaderplanung und die wirtschaftlichen Voraussetzungen dazu. Die sind schwierig und durch Corona noch schwieriger. Nichtsdestotrotz müssen wir nicht dort stehen, wo wir nun stehen. Aber wir müssen Entscheidungen treffen, damit wir aus der misslichen Lage herauskommen.
  • …Huub Stevens: In seiner eigenen Art hat er die Jungs aufgebaut, Vertrauen gegeben, Spaß und Lockerheit vermittelt. Wir hoffen, dass es fruchtet.
  • …eine Fortsetzung mit Huub Stevens: Nein, wir haben die beiden Spiele vereinbart. Dabei wird es bleiben, davon gehe ich aus. Aber das wurde ja implizieren, dass die Spiele erfolgreich verlaufen. Das wäre schön.

15.06 Uhr: „Er ist ein moderner Trainer, der Mannschaft taktisch gut ausbilden und weiterbringen kann. Aber, ich glaube, dass es nicht der richtige Moment für ihn war“, hat Didi Hamann eben bei Sky über den Ex-Trainer des FC Schalke 04, Manuel Baum, gesagt.

15.04 Uhr: Die Gäste aus Bielefeld werden heute übrigens in Orange auflaufen.

Schalke 04 - Bielefeld im Live-Ticker: Schlechtes Omen bei Schiedsrichter Bastian Dankert

14.48 Uhr: Schlechtes Omen? Bastian Dankert hat das letzte Mal 2016 ein Spiel des FC Schalke 04 geleitet. Damals fiel er beim Spiel gegen RB Leipzig auf eine Schwalbe von Timo Werner rein.

14.47 Uhr: Unter den Journalisten wird schon fleißig diskutiert: Stürmt wieder Nassim Boujellab oder doch Benito Raman? Spielt der S04 mit einer Dreier- oder einer Viererkette? Spielt Alessandro Schöpf im Zentrum oder auf dem Flügel?

Schalke 04 - Bielefeld im Live-Ticker: Mit dieser Aufstellung startet der S04-Gegner

14.45 Uhr: Der Gast aus Bielefeld hat seine Aufstellung natürlich auch schon bekannt gegeben. Die Arminia startet wie folgt:

Ortega - Brunner, Pieper, van der Hoorn, de Medina - Prietl - Hartel - Doan, Gebauer - Klos, Cordova

14.32 Uhr: Huub Stevens überrascht mit seiner Aufstellung. So setzt er unter anderem auf Hamza Mendyl, der unter Manuel Baum stets nur Ersatzspieler war und nur selten eingewechselt wurde. Auf der Ersatzbank sitzen beim S04: Langer, Ludewig, Nastasic, Matondo, Kutucu, Skrzybski, Harit, Thiaw und Bozdogan.

Schalke 04 - Bielefeld im Live-Ticker: Huub Stevens überrascht mit Hamza Mendyl in der S04-Aufstellung

14.30 Uhr: Die Aufstellung des FC Schalke 04 ist da. So lässt Huub Stevens spielen:

Fährmann - Stambouli, Kabak, Sané, Oczipka - Mascarell - Schöpf, Serdar, Boujellab, Mendyl - Raman

14.25 Uhr: Jetzt dauert es nicht mehr lange, bis die Aufstellung des S04 da ist.

14.19 Uhr: Der RUHR24-Reporter sitzt auf jeden Fall nun auch pünktlich vor Ort, an dem gleich FC Schalke 04 und Arminia Bielefeld aufeinandertreffen. In zehn Minuten folgt dann auch schon die Aufstellung.

Update, Samstag (19. Dezember), 14.09 Uhr: Gegen 14.30 Uhr gibt der FC Schalke 04 die Aufstellung für das Spiel gegen Arminia Bielefeld bekannt. Bereits jetzt spielt die U23 des S04 bei Preußen Münster.

Schalke 04 - Bielefeld im Live-Ticker: Matthew Hoppe und Luca Schuler nur bei der U23 des S04

Dabei ist der Blick auf die Aufstellung durchaus interessant. Denn auf der Bank der Schalke-Reserve sitzt Matthew Hoppe (19). Der US-Amerikaner wurde in den vergangenen drei Bundesliga-Spielen der Profis eingewechselt und galt eigentlich auch heute sogar als mögliche Option für die Startelf. Stattdessen spielt er nun in Münster.

Schalke 04 - Arminia Bielefeld im Live-Ticker: Uwe Neuhaus fehlen einige Spieler gegen den S04

Update, Samstag (19. Dezember), 13.48 Uhr: Der Gegner aus Bielefeld wird von Uwe Neuhaus (61) trainiert. Der Coach der Arminia muss beim FC Schalke 04 auf eine Reihe von Spielern verzichten. Joan Simun Edmundsson (29), Andreas Voglsammer (28), Jacob Barrett Laursen (26), Noel Niemann (21) und Joakim Nilsson (26) fallen aus.

Uwe Neuhaus nahm bei der Pressekonferenz vor der Partie zudem Stellung zu einem theoretisch möglichen Engagement beim FC Schalke 04: „Ich war bei Rot-Weiss Essen und Borussia Dortmund, damit hat sich die Frage eigentlich erledigt. Schalke hatte ich nie im Programm.“

Update, Samstag (19. Dezember), 13.23 Uhr: „Die Null muss stehen“ – kein Trainer steht mehr für dieses Motto als Huub Stevens (67). Er prägte den Satz beim FC Schalke 04 und verwendete ihn auch am Freitag (18. Dezember) bei der Pressekonferenz vor dem Spiel gegen Arminia Bielefeld (siehe Update am Freitag um 14.45 Uhr).

Schalke 04 - Arminia Bielefeld im Live-Ticker: S04 zuletzt im Februar 2020 ohne Gegentor

Tatsächlich wäre die Null auf der Seite des Gegners mal etwas positives für den S04. Denn zuletzt bekam der FC Schalke 04 am 16. Februar 2020 beim 0:0-Remis beim FSV Mainz 05 kein Gegentor. Seitdem kassierten die Blau-Weißen immer stets mindestens einen Treffer in allen Pflichtspielen.

Update, Samstag (19. Dezember), 13.01 Uhr: Das letzte Pflichtspiel zwischen dem FC Schalke 04 und Arminia Bielefeld fand am 29. Oktober 2019 in der zweiten Runde des DFB-Pokals statt. Damals setzte sich der S04 auswärts mit 3:2 (3:0) durch.

Benito Raman (26) mit einem Doppelpack sowie Alessandro Schöpf (26) brachten die Königsblauen mit 3:0 zur Halbzeitpause in Führung. Im zweiten Durchgang kam Bielefeld durch Tore von Fabian Klos (33) und Cebio Soukou (28) noch einmal auf 2:3 heran und hatte sogar durchaus gute Chance auf den Ausgleich. Letztlich zog der FC Schalke 04 aber in die nächste Pokal-Runde ein.

Schalke 04 - Arminia Bielefeld im Live-Ticker: Durchwachsene Bilanz der Debüts von Huub Stevens

Update, Samstag (19. Dezember), 12.33 Uhr: In knapp drei Stunden beginnt die Bundesliga-Partie zwischen dem FC Schalke 04 und Arminia Bielefeld. Auf der Trainerbank des S04 nimmt dann erneut Huub Stevens (67) Platz.

Bereits zum vierten Mal nimmt der Niederländer das Traineramt bei den Königsblauen an. Seine Debüts mit dem FC Schalke 04 waren eher durchwachsen. Am 12. Oktober 1996 verlor Huub Stevens mit dem S04 mit 0:3 bei Werder Bremen. Am 29. September 2011 gewannen die Blau-Weißen mit 3:1 in der Europa League gegen Maccabi Haifa.

Schalke 04 - Arminia Bielefeld im Live-Ticker: Niederlage im März 2019 beim Stevens-Debüt

Als Huub Stevens zum dritten Mal beim FC Schalke 04 als Trainer übernahm, fand er bei den Königsblauen ebenfalls eine prekäre Situation vor. Sein Debüt als Coach endete 16. März 2019 mit einer 0:1-Niederlage gegen RB Leipzig. Nun wartet Arminia Bielefeld auf den 67-Jährigen und den S04.

Update, Samstag (19. Dezember), 1 Uhr: Turbulente Zeiten durchläuft der S04 gerade. Doch darauf nimmt die Bundesliga keine Rücksicht. Heute (19. Dezember) geht es weiter gegen Aufsteiger Arminia Bielefeld. Mit dieser Aufstellung könnte Neu-Trainer Huub Stevens die Wende bringen.

Auch wenn Torwart Frederik Rönnow wieder am Training teilnimmt, setzt Huub Stevens wohl auf Ralf Fährmann, der zuletzt eine solide Leistung gebracht hat. In der Pressekonferenz zählte der Coach den Dänen Rönnow nach wie vor zu den Verletzten.

Schalke 04 - Arminia Bielefeld im Live-Ticker: Das ist die mögliche S04-Aufstellung

In der S04-Abwehr hat Huub Stevens nicht viel Spielraum. Dementsprechend dürfte er erneut auf die Viererkette Benjamin Stambouli, Ozan Kabak, Salif Sané und Bastian Oczipka setzen.

Davor wird es schon heikler. Denn Omar Mascarell trainierte am Freitag nur individuell. Huub Stevens sieht schwarz für einen Einsatz: „Bei Omar hoffen wir noch, aber das sieht nicht gut aus“, sagte er auf der Pressekonferenz. Für ihn könnte Alessandro Schöpf ins zentrale Mittelfeld einrücken und vor der Abwehr spielen.

Schalke 04 - Arminia Bielefeld im Live-Ticker: Huub Stevens könnte S04-Offensive umkrempeln

Es ist vorstellbar, dass Schalke-Trainer Huub Stevens die Offensive umkrempelt. Nachdem Rabbi Matondo bei seinem Startelf-Comeback gegen den SC Freiburg nicht glänzen konnte, droht ihn wohl wieder die Bank. Es ist wahrscheinlich, dass an seiner Stelle Nassim Boujellab, der als Aushilfsstürmer gegen Freiburg komplett in der Versenkung verschwand, wieder auf seine Stammposition im offensiven Mittelfeld zurückkehren darf.

Auch Suat Serdar ist dort gesetzt, wenn er fit ist. An dessen Seite dürfte ebenfalls wieder Amine Harit spielen. Und Can Bozdogan rückt in die S04-Startelf.

Auch wenn er kein gutes Spiel gegen Freiburg lieferte, dürfte Benito Raman in der Schalke-Startelf bleiben – dieses Mal allerdings als Sturmspitze. Es gibt eigentlich keine Alternative. Denn die Stürmer Mark Uth und Goncalo Paciencia fallen verletzt aus, Vedad Ibisevic ist weg.

Schalke 04 - Arminia Bielefeld im Live-Ticker: Die Aussagen von Jochen Schneider und Huub Stevens in der Pressekonferenz

Update, Freitag (18. Dezember), 14.45 Uhr: Soeben hat die Pressekonferenz des FC Schalke 04 vor dem Heimspiel gegen Arminia Bielefeld stattgefunden. Zugegen waren Sportvorstand Jochen Schneider, der über die Trennung von Manuel Baum sprach und Nachfolger Huub Stevens, der das Team für zwei Spiele übernimmt. Hier sind alle Aussagen. Jochen Schneider sprach über ...

Schalke 04 - Arminia Bielefeld im Live-Ticker: Das sagt Jochen Schneider zur Trennung von Manuel Baum

  • ... ein erstes Statement: Wir haben heute Manuel Baum freigestellt, dem ich erst einmal danken möchte. Er hat mit viel Akribie und Leidenschaft alles versucht, den Erfolg zurückzubringen. Das hat sich leider nicht eingestellt. Aus zehn Spielen haben wir vier Punkte geholt. Am Ende ging es darum, ob wir noch davon überzeugt sind, Siege zu holen. Das war nicht mehr da. Deswegen haben wir die Entscheidung nicht erst zu Weihnachten getroffen, sondern jetzt. Ich möchte Manuel Baum trotzdem alles Gute wünschen, der ein ganz feiner Mensch ist. Außerdem möchte ich dem Aufsichtsrat und Huub Stevens danken, da zwei außergewöhnlich wichtige Spiele in fünf Tagen anstehen. Die Truppe ist jetzt in besonderem Maße gefordert, alles reinzuwerfen, damit wir mit zwei Erfolgen aus dem bitteren Jahr 2020 herausgehen.
  • ... die Trennung heute statt gestern: Das hat etwas mit der Entscheidungsfindung zu tun. Bis spät abends gestern gab es noch keine Entscheidung.
  • ... einen fehlenden Nachfolger bis Saisonende: Auch hier ist die Entscheidungsfindung noch nicht abgeschlossen. Außerdem gibt es auch das Hygienekonzept, sodass es zwei negative Tests geben muss, ehe jemand hier aufkreuzen darf.

Schalke 04 - Arminia Bielefeld im Live-Ticker: Jochen Schneider will nichts über einen S04-Nachfolger sagen

  • .... das Profil des Nachfolgers: Wir stehen vor zwei wichtigen Spielen in fünf Tagen. Der ganze Fokus sollte dem gelten. Wenn die gespielt sind, möglichst erfolgreich, dann werden wir uns zu dem anderen Thema äußern.
  • ... Druck bei ihm: Der Druck ist allgemein da. Der ist immens, wenn du 18. bist. Es geht überhaupt nicht um meine Person, es geht um Schalke 04 und wie wir die Krise bewältigen und erfolgreicher werden können. Es geht überhaupt nicht um mich, daher ist es irrelevant, ob ich Druck habe. Der gesamte Verein hat Druck. Daher müssen wir nun die richtigen Hebel ansetzen.
  • ... Gespräche mit dem Aufsichtsrat: Natürlich haben wir intern in aller Offenheit auch kontrovers drüber gesprochen, was richtig ist. Es ist keine leichte Situation, weil keiner Gewissheit hat, ob es klappt. Aber wenn die Überzeugung nicht da ist, muss gehandelt werden.
Sportvorstand Jochen Schneider muss schon wieder einen neuen Trainer für den FC Schalke 04 suchen.

Schalke 04 - Arminia Bielefeld im Live-Ticker: Jochen Schneider sagt nichts über mögliche S04-Transfers

  • ... das Vertrauen vom Aufsichtsrat: Ja, ich spüre das Vertrauen und nein, ich habe den Rücktritt nicht angeboten. Es geht darum, dass man nicht wegrennt in so einer Situation. Wenn der Aufsichtsrat sagt, dass ich gehen soll, gehe ich. Und ich habe auch schon gesagt, zu welchen Konditionen.
  • ... mögliche Transfers: Wir kennen uns ja schon länger. Sie müssen andere Leute fragen, vielleicht kriegen Sie da eher Antworten als von mir.
  • ... die Änderung des Saisonziels vom Klassenerhalt zu Relegationsplatz: Die Frage ist nicht ernst gemeint, oder? Relegation kann Klassenerhalt auch beinhalten. Ich sehe es nicht so und es geht nicht darum, eine Platzierung auszurufen. Wenn wir immer nur über Ergebnisse sprechen, dann wird es der Sache nicht gerecht. Wir müssen Leistung bringen und Punkte holen.

Schalke 04 - Arminia Bielefeld im Live-Ticker: Naldo und Onur Cinel bleiben als Co-Trainer bei den S04-Profis

  • ... die Entscheidung, die auf dem Freiburg-Spiel fußte: Nein, das war nicht ausschließlich darauf bezogen. Das war ein Prozess über Wochen. Leider sind die Ergebnisse ausgeblieben, sodass die Überzeugung fehlte.
  • ... die finanzielle Situation wegen zwei Trainer auf der Gehaltsliste: Verträge gilt es einzuhalten. Das ist nicht schön, aber das ist stemmbar, sonst hätten wir die Verträge nicht unterschrieben. Dramatisch ist hier die falsche Vokabel.
  • ... Naldo und Onur Cinel: Es bleiben beide Bestandteil des Trainerteams.

Schalke 04 - Arminia Bielefeld im Live-Ticker: Jochen Schneider sagt nichts über erste Zweifel an Manuel Baum

  • ... erste Zweifel an Manuel Baum: Das ist ein Prozess, den man ständig begleitet. Wir sind ständig, täglich, zusammen. Ich bitte um Verständnis, dass ich jetzt nicht sage, wann erste Zweifel gekommen sind. Fakt ist: Wir haben aus zehn Spielen vier Punkte geholt und das ist eindeutig zu wenig.
Da geht es raus: Manuel Baum muss nach nicht einmal 80 Tagen den FC Schalke 04 wieder verlassen.

Schalke 04 - Arminia Bielefeld im Live-Ticker: Huub Stevens sieht eine sehr schwere S04-Mission

  • ... ein erstes Statement: Erst einmal Glück auf an alle. Ich habe heute Morgen noch mit Manuel gesprochen, der noch angefasst war und ich hoffe, dass er aus der Situation lernen kann und gesund bleibt. Wir haben jetzt nur eine Woche und wir werden nicht viel ändern, was der Trainerstab geplant hatte. Ich nehme nur Mike Büskens als Altgedienten mit und wir versuchen die Mannschaften hinzukriegen und die Köpfe freizubekommen. Im Moment haben sie keinen Erfolg und kein Glück, aber das muss zurückkommen. Das wird nicht einfach, aber wir haben da unsere Methoden für.
  • ... die komplizierte Lage: Ja, es ist noch schwieriger als beim letzten Mal. Jetzt stehen wir ganz unten. Die Mannschaft hat wenig Vertrauen. Damals war die Situation anders. Da habe ich die Mannschaft auch länger übernommen, jetzt geht es nur um zwei Spiele.
  • ... die Länge seiner Aufgabe: Ja, ich wollte das Rentnerdasein genießen. Aber das blau-weiße Herz schlägt noch immer und wenn der Verein in Bredouille kommt, kann man nicht Nein sagen. Ob ich länger mache? Lasst euch überraschen.

Schalke 04 - Arminia Bielefeld im Live-Ticker: Huub Stevens will Köpfe beim S04 mit Spaß freikriegen

  • ... den Verlauf der Woche ohne Schalke zu übernehmen: Gut, dass meine Frau die Frage nicht bekommt. Ich hatte etwas anderes vor.
  • ... den Ansatz im Moment: Die Köpfe müssen frei werden. Es muss Freude und Spaß herein. Es braucht Erfolgserlebnisse und lasst uns hoffen, dass das schnell kommt, das ist die beste Medizin. Ansonsten: Wir haben viele Verletzungen, daher können wir nicht viel ändern.
  • ... die Reaktion seiner Frau: Sie hat gesagt „Frohe Weihnachten“ (lacht).
Huub Stevens ist wieder Trainer beim FC Schalke 04. Er springt für zwei Spiele ein, nachdem Manuel Baum gehen musste.

Schalke 04 - Arminia Bielefeld im Live-Ticker: Omar Mascarell droht dem S04 auch verletzt auszufallen

  • ... Omar Mascarell: Dass er das Gelände verlassen hat, stimmt. Aber mehrere Spieler haben das Gelände verlassen. Die Spieler haben noch ein paar Stunden frei. Aber Omar ist verletzt, Goncalo, Frederik und Mark fallen ebenfalls aus. Bei Omar hoffen wir noch, aber das sieht nicht gut aus.
  • ... das Freibekommen der Köpfe: Ich habe die Mannschaft schon gesprochen, ja. Und auch mit dem Mannschaftsrat. Und ansonsten werde ich heute noch Einzelgespräche führen.
  • ... seine alte Stevens-Taktik: Wenn der Trainer von Arminia alte Bilder anschaut, freut es mich, weil er einige Stunden zu tun hat. Aber damals hatte ich andere Spieler, das geht jetzt nicht auf.

Schalke 04 - Arminia Bielefeld im Live-Ticker: Huub Stevens weicht Frage zu Nabil Bentaleb aus

  • ... einen möglichen neuen Trainer: Das Vertrauen in die Mannschaft, dass sie es schafft, habe ich, ja. Das geht doch auch nicht anders, man muss vorangehen für die Jungs und helfen. Über einen anderen Trainer werde ich nicht in der Öffentlichkeit sprechen. Da wird genug geschrieben. Es ist eine Frechheit, zu schreiben, wen ich erwähnt haben soll.
  • ... Nabil Bentaleb: Ich glaube nicht, dass ich über einzelne Spieler rede. Es geht um Schalke 04 und die gesamte Mannschaft. Die Verletzten habe ich genannt. Wer spielt, das können alle morgen sehen.
  • ... die eigene Motivation: Ich brenne.

Schalke 04 - Arminia Bielefeld im Live-Ticker: Huub Stevens will nichts zum Aufsichtsrat sagen

  • ... das Durchkreuzen seiner Pläne: Glauben Sie mir: Wenn ich etwas tue, dann mache ich das mit Spaß und Freude und das werde ich auch der Mannschaft so vermitteln.
  • ... die Stimmung im Aufsichtsrat: Ich verrate nichts dazu. Ich weiß, dass die Fragen versucht werden, aber ich verrate nichts (lacht).
  • ... die eigene Fitness: Mitmachen kann ich nicht (lacht). Aber die Stunde auf dem Platz schaffe ich noch.

Schalke 04 - Arminia Bielefeld im Live-Ticker: Huub Stevens will, dass „die Null steht“

  • ... die Defensive: Ja, die Null muss stehen. Dann habt ihr wieder etwas zu schreiben. Die Null muss stehen. Das wäre nicht schlecht. Dann brauchst du nur ein Tor schießen und ich glaube das gibt drei Punkte.
  • ... die Stimmung bei Manuel Baum: Ist doch klar, dass er angefasst war. Er hatte sich viel vorgenommen auf Schalke und dann ist es normal, dass du dann angefasst bist.
  • ... Änderungen in der Offensive: Wir gucken, wer fit ist. Wer nicht fit ist, der kann nicht spielen. Alle anderen werden es hoffentlich hinkriegen, das ein oder andere Tor zu schießen.

Update, Freitag (18. Dezember), 11.58 Uhr: Das ist mal ein Hammer: Der FC Schalke 04 hat sich von Trainer Manuel Baum getrennt. Die Pressekonferenz wurde auf 14 Uhr vorgezogen.

Update, Freitag (18. Dezember), 09.04 Uhr: Zieht Trainer Manuel Baum (41) für das Heimspiel des FC Schalke 04 gegen Arminia Bielefeld personelle Konsequenzen? Der Auftritt zuletzt gegen den SC Freiburg (0:2) war ein bitterer Rückschlag und der 41-Jährige war auf den einen oder anderen Spieler nicht gut zu sprechen.

Allerdings gibt die Ersatzbank auch nicht gerade viele (gute) Alternativen her. Wie die aktuelle Lage beim S04 ist, kann man heute um 15 Uhr erfahren. Dann findet die Pressekonferenz statt. Alle wichtigen Aussagen wird es hier geben.

Schalke 04 - Arminia Bielefeld im Live-Ticker: Der Vorbericht zum Spiel der Wahrheit für den S04

+++ Hallo und herzlich willkommen zum Live-Ticker am 13. Bundesliga-Spieltag zwischen dem FC Schalke 04 und Arminia Bielefeld. Anstoß in der Veltins Arena ist am Samstag (19. Dezember) um 15.30 Uhr. +++

Gelsenkirchen – Am Mittwoch (16. Dezember) mussten die krisengebeutelten Schalker einen weiteren Tiefschlag hinnehmen. Die entlarvende „Nicht-Leistung“ bei der 0:2-Niederlage des S04 gegen den FC Freiburg zerstörte sämtliche Aufbruchsstimmung, nachdem man sich zuvor noch auf dem Weg der Besserung gewähnt hatte.

So aber blieb der S04 auch am 335. Tag in Folge ohne Sieg in der Bundesliga. Nur noch drei sieglose Spiele fehlen zum Horror-Rekord von Tasmania Berlin, das in der Saison 1965/66 in 31 aufeinanderfolgenden Partien ohne dreifachen Punktgewinn geblieben war.

Trainer Manuel Baum hat in zehn Bundesligaspielen mit dem FC Schalke 04 keinen Sieg errungen. Nun geht es gegen Arminia Bielefeld.

Schalke 04 - Arminia Bielefeld im Live-Ticker: Wie S04-Trainer Manuel Baum die Wende schaffen will

Nun wartet auf den FC Schalke 04 das Spiel der Wahrheit. Gegen ein ebenfalls kriselndes Arminia Bielefeld (sieben Punkte aus zwölf Spielen, zuletzt mit 0:1-Niederlage gegen den FC Augsburg) muss dringend die Wende geschafft werden.

Das weiß auch Trainer Manuel Baum (41). „Das ist die größte Aufgabe, die wir jetzt haben. Dass wir die Mannschaft in eine Verfassung kriegen, dass sie bei Anpfiff mental da sind und alles reinwerfen“, lautet die Devise.

Schalke 04 - Arminia Bielefeld im Live-Ticker: Trainer Manuel Baum möchte Fans drei Punkte schenken

Durch Gespräche mit den Spielern soll beim FC Schalke 04 erreicht werden, dass diese im Abstiegsgipfel mit der nötigen Mentalität an den Start gehen. Zum Abschluss des Jahres will das Bundesliga-Schlusslicht endlich wieder gewinnen, um nicht vollständig den Anschluss in der Tabelle zu verlieren.

Video: Manuel Baum erklärt Schalkes größte Aufgabe vor Spiel gegen Arminia Bielefeld

„Wir wollen den Fans unter dem Weihnachtsbaum drei Punkte bringen. Bisher haben wir sie sehr enttäuscht in dieser Saison und das wollen wir unbedingt im letzten Spiel ändern“, so Manuel Baum weiter.

Schalke 04 - Arminia Bielefeld im Live-Ticker: S04 bangt um Omar Mascarell

Dabei bangt Schalke noch, ob Omar Mascarell wegen einer Verletzung rechtzeitig fit wird. Der S04-Kapitän musste gegen Freiburg nach 73 Minuten ausgewechselt werden.

Trainer Manuel Baum sagte auf Nachfrage von RUHR24: „Omar Mascarell meinte, dass der Muskel im Wadenbereich etwas zugemacht hat“ und versicherte, es sei „nichts Gravierendes“. Allerdings bleiben nur zwei Tage Zeit, um vollständig fit zu werden.

Schalke 04 - Arminia Bielefeld im Live-Ticker: Der 13. Bundesliga-Spieltag in der Übersicht

  • Union Berlin - Borussia Dortmund (Freitag, 20.30 Uhr)
  • RB Leipzig - 1. FC Köln
  • Borussia Mönchengladbach - TSG Hoffenheim
  • FC Schalke 04 - Arminia Bielefeld
  • FSV Mainz 05 - Werder Bremen im Live-Ticker auf Deichstube.de
  • FC Augsburg - Eintracht Frankfurt (alle Samstag, 15.30 Uhr)
  • Bayer Leverkusern - FC Bayern München (Samstag, 18.30 Uhr)
  • SC Freiburg - Hertha BSC (Sonntag, 15.30 Uhr)
  • VfL Wolfsburg - VfB Stuttgart (Sonntag, 18 Uhr)