10. Bundesliga-Spieltag

Schalke 04 geht gegen Hoffenheim unter: VAR-Ärger und Fan-Signal an Kramer

Schalke-Stürmer Terodde
+
Schalke 04 verlor gegen Hoffenheim.

Schalke 04 verliert das vierte Bundesliga-Spiel in Folge und geht gegen die TSG Hoffenheim unter. Die Luft für Trainer Frank Kramer wird sehr dünn.

Aufstellung FC Schalke 04: Schwolow - Brunner (46. Aydin), Greiml, Yoshida, Ouwejan - Kral, Krauß - Drexler (70. Larsson), Mollet (72. Polter), Bülter - Terodde (70. Karaman)
Aufstellung TSG Hoffenheim: Baumann – Kabak, Vogt, Nsoki - Skov (88. Quaresma), Geiger (65. Rudy), Angelino - Prömel, Baumgartner (75. Stiller) - Rutter (88. Becker), Dabbur (75. Larsen)

Anstoß: Freitag (14. Oktober), 20.30 Uhr
Endstand: 0:3 (0:2)
Tore: 0:1 Skov (11./FE), 0:2 Dabbur (45.+2), 0:3 Skov (59./FE)
Platzverweise: -
Bes. Vorkommnisse: -
Schiedsrichter: Florian Badstübner (Nürnberg)

Schalke 04 geht gegen Hoffenheim unter: VAR-Ärger und Fan-Signal an Kramer

22.21 Uhr: Die Schalker Mannschaft geht zur Nordkurve und wird ausgepfiffen. Es gibt aber auch Applaus. Erneut gibt es auch vereinzelte "Kramer raus"-Rufe. Die Stimmung kippt auf Schalke.

22.19 Uhr: Abpfiff! Der S04 verliert mit 0:3 gegen die TSG Hoffenheim. Schalke war bemüht, traf aber nicht und zeigte sich in der Defensive erneut nicht Bundesliga-tauglich. War es das letzte Spiel für Frank Kramer als Trainer der „Knappen“? Vieles deutet darauf hin, direkt nach Spielschluss stimmen einige Fans "Kramer raus" an, schon während der Partie gab es Fan-Signale.

88. Minute: Eduardo Quaresma und Finn Ole Becker kommen für Robert Skov und Georginio Rutter.

Schalke 04 gegen Hoffenheim im Live-Ticker: Kenan Karaman mit Slapstick-Aktion

86. Minute: Viele der fast 60.000 Fans verlassen bereits das Stadion. Auf dem Platz passiert nicht mehr viel. Sinnbildlich ist eine Szene von Kenan Karaman, der in den Strafraum zieht, über seine Beine stolpert und damit den Ball ins Toraus schießt.

84. Minute: 59.811 Zuschauer sind heute in der Veltins-Arena, wie soeben durchgegeben wird.

Schalke 04 gegen Hoffenheim im Live-Ticker: TSG will noch weiter erhöhen

83. Minute: Fast das 4:0! Die TSG kann sich den Ball im Strafraum hin und her spielen, doch am Ende pariert Alexander Schwolow einen Schuss.

78. Minute: Nach einer Hereingabe von Marius Bülter kommt Alex Kral zum Schuss, der Ball wird abgeblockt. Im Gegenzug kann Jacob Bruun Larsen einfach durch die Schalker Abwehr spazieren, bedient Angelino, der aber genau auf Alexander Schwolow schießt.

75. Minute: Jacob Bruun Larsen und Angelo Stiller kommen für Munas Dabbur und Christoph Baumgartner bei der TSG.

74. Minute: Die Ultras Gelsenkirchen singen weiterhin seit über sechs Minuten bereits deutlich „Tausend Trainer schon verschlissen...“ – ein deutliches Signal in Richtung Vereinsführung.

Schalke 04 gegen Hoffenheim im Live-Ticker: S04 wechselt in der Offensive mehrmals

72. Minute: Nächster Wechsel: Jetzt kommt Sebastian Polter für Florent Mollet. Der Franzose erhält Applaus für seinen Einsatz – im Gegensatz zu Terodde und Drexler vorhin.

71. Minute: Jordan Larsson versucht sich direkt mit einer Flanke, die aber für Oliver Baumann kein Problem ist.

70. Minute: Für Dominick Drexler und Simon Terodde kommen Jordan Larsson und Kenan Karaman.

Schalke 04 gegen Hoffenheim im Live-Ticker: Frank Kramer ratlos

69. Minute: Frank Kramer steht aktuell fassungslos an der Seitenlinie, mit den Händen auf die Hüfte gestemmt. Der Trainer wirkt ratlos.

69. Minute: Fast das 4:0, aber Alexander Schwolow pariert nach einer Hereingabe aus kurzer Distanz.

Schalke 04 gegen Hoffenheim im Live-Ticker: Erneute „Kramer raus“-Rufe

68. Minute: Eine kleine Fangruppe aus der Schalker Nordkurve stimmt „Kramer raus“ an, die Ultras antworten mit: „Tausend Trainer schon verschlissen, Spieler kommen, Spieler gehen...“.

66. Minute: Sebastian Rudy wird bei einer Ecke von Bierbechern beworfen. Noch einmal bittet der Stadionsprecher dies zu unterlassen.

65. Minute: Sebastian Rudy kommt für Dennis Geiger bei der TSG Hoffenheim.

Schalke 04 gegen Hoffenheim im Live-Ticker: S04-Fehleinkauf Rudy macht sich bereit

63. Minute: Florent Mollet bleibt nach dem Schuss liegen, es geht aber weiter für den Franzosen. Indes macht sich der Ex-Schalker Sebastian Rudy bei Hoffenheim zur Einwechslung bereit. Rudy kam einst für 16 Millionen Euro vom FC Bayern zum S04 und wurde zu einem der teuersten Missverständnisse des Klubs.

62. Minute: Der S04 gibt sich zumindest nicht auf. Florent Mollet trifft das Außennetz mit einem Schuss von der linken Seite.

61. Minute: Die Schalker Nordkurve legt sich erst mit dem jubelnden Oliver Baumann an und bewirft diesen mit Bierbechern, und singt dann Schimpftiraden auf TSG-Mäzen Dietmar Hopp im Wechselgesang...

Schalke 04 gegen Hoffenheim im Live-Ticker: 3:0 für die TSG nach erneutem VAR-Einsatz

59. Minute: 0:3 aus Schalker Sicht, Robert Skov trifft ins rechte untere Eck. Alexander Schwolow hatte die Ecke geahnt, aber keine Chance für den Torwart.

59. Minute: Tor für Hoffenheim!

58. Minute: Schiedsrichter Badstübner zeigt auf den Punkt. Robert Skov steht erneut bereit.

58. Minute: Elfmeter für Hoffenheim!

57. Minute: Wieder VAR-Einsatz, Thomas Ouwejan war mit der Hand am Ball bei einer Flanke von Georginio Rutter.

57. Minute: Dominick Drexler sieht Gelb nach einem Foulspiel.

Schalke 04 gegen Hoffenheim im Live-Ticker: Marius Bülter trifft den Pfosten

56. Minute: Wieder Aluminiumpech für Schalke! Nach der Ecke köpft Marius Bülter an den Pfosten.

55. Minute: Jetzt kommt der S04 mal nach vorne! Alex Kral erobert das Leder auf Höhe der Mittellinie, schickt Dominick Drexler, dessen Hereingabe aber ins Toraus geklärt wird. Ecke.

Schalke 04 gegen Hoffenheim im Live-Ticker: Erste Pfiffe in der Veltins-Arena

54. Minute: Hat der S04 mal den Ball, ist dieser schnell wieder weg oder Schalke fehlen die Ideen. Mehmet Aydin bekommt den Ball in der eigenen Hälfte auf der rechten Seite nach einer Seitenverlagerung, doch schnell macht die TSG die Seite zu, Aydin muss nach hinten passen. Schalke kommt aktuell nicht mehr aus der eigenen Hälfte heraus, es gibt erste Pfiffe von den Rängen.

51. Minute: Die TSG lässt den Ball gemütlich laufen mit dem 2:0 im Rücken. Der S04 attackiert verhalten. Aktuell ist die Luft etwas raus.

49. Minute: Die zweite Hälfte beginnt verhalten, beide Teams tasten sich ab.

Schalke 04 gegen Hoffenheim im Live-Ticker: Aydin für Brunner eingewechselt

46. Minute: Mehmet Aydin kommt für Cedric Brunner ins Spiel. Ein positionsgetreuer Wechsel.

21.34 Uhr: Beginn der zweiten Halbzeit!

21.30 Uhr: Mehmet Aydin macht sich aktiv warm und wird wohl zu Beginn der zweiten Halbzeit eingewechselt.

Schalke 04 gegen Hoffenheim im Live-Ticker: TSG schockt den S04 doppelt

21.17 Uhr: Halbzeit auf Schalke! Der S04 geht mit einem 0:2 in die Pause, wirkt aber deutlich spritziger als in Leverkusen. Offensiv ist heute bei den Königsblauen einiges möglich, Schalke nutzt aber die Chancen bislang nicht. Defensiv schlagen die Blau-Weißen jedoch einen Bock nach dem Anderen, die Abwehr wirkt überhaupt nicht sattelfest. Die TSG hätte mindestens noch ein weiteres Tor erzielen müssen. Der Schock dürfte nach dem späten Gegentreffer kurz vor dem Halbzeitpfiff tief sitzen...

45.+2 Minute: Unfassbar, die TSG kontert direkt, der Ball kommt zu Munas Dabbur, der von links mit dem rechten Fuß ins lange Eck schlenzt. 2:0 für Hoffenheim.

45.+2 Minute: Tor für Hoffenheim!

45.+2 Minute: Nach der Ecke kommt Simon Terodde zum Kopfball, aber zu harmlos für Oliver Baumann.

45.+1 Minute: Nach einem Freistoß köpft Leo Greiml auf das Tor, Baumann war mit den Fingern noch dran. Ecke.

45. Minute: Zwei Minuten Nachspielzeit.

44. Minute: Glück für Schalke! Cedric Brunner verliert den Ball auf rechts in der eigenen Hälfte, die TSG schaltet schnell, Christoph Baumgartners Schuss wird aber abgeblockt. Der anschließende Versuch von Robert Skov geht am Tor vorbei.

Schalke 04 gegen Hoffenheim im Live-Ticker: Schwolow hält Dabbur-Schuss im Nachfassen

41. Minute: Fast das 0:2! Munas Dabbur kommt im Strafraum zum Schuss, Alexander Schwolow kann den Ball zunächst nicht packen, greift aber kurz vor der Linie noch zu.

39. Minute: Szenenapplaus für Thomas Ouwejan, der einen Konter der TSG auf seiner Seite noch vor der Mittellinie abwehren kann.

38. Minute: Gelb für Grischa Prömel nach einem Foul an Dominck Drexler.

Schalke 04 gegen Hoffenheim im Live-Ticker: Chancen auf beiden Seiten

37. Minute: Chance auf der Gegenseite, nach einer Balleroberung kommt Grischa Prömel am Strafraum zum Schuss, zielt mit rechts aber über das Tor.

35. Minute: Tom Krauß versucht am Strafraum den Ball zu erobern, danach wäre der Weg zum Tor frei gewesen. Er trifft aber Kevin Vogt, Schiedsrichter Badstübner entscheidet auf Foulspiel.

34. Minute: Nächste Schalker Chance: Nach einer Flanke von Dominick Drexler steht Thomas Ouwejan in bester Schussposition im Rückraum, doch der Niederländer schießt am Tor vorbei.

32. Minute: Die TSG hält aktuell den Ball lange in den eigenen Reihen und sucht nach einer Lücke. Schalke macht gut zu, attackiert aber den Gegner auch kaum.

Schalke 04 gegen Hoffenheim im Live-Ticker: Mollet und Bülter scheitern

30. Minute: Doppel-Chance für den S04! Erst schießt Florent Mollet den Ball aus der Drehung mit links an den Pfosten, den Nachschuss von Marius Bülter pariert Oliver Baumann mit dem Fuß.

29. Minute: Hoffenheim spielt eine Ecke kurz, Angelino flankt herein, aber Schalke kann das Leder nach kurzem Gewühl klären.

Schalke 04 gegen Hoffenheim im Live-Ticker: Aktiver S04 mit Chancen

26. Minute: Nach einer Hereingabe kommt Florent Mollet nicht an den Ball, das Leder gelangt aber zu Simon Terodde, der jedoch über das Tor schießt.

25. Minute: Bislang lässt sich festhalten: Die Defensive beim S04 wackelt, aber nach vorne agiert Schalke deutlich aktiver als zuletzt.

23. Minute: WAS FÜR EINE SZENE! Hoffenheim läuft mit Christoph Baumgartner und Georginio Rutter auf das Schalker Tor zu, Baumgartner passt quer an Maya Yoshida vorbei auf Rutter, der frei vor Alexander Schwolow steht. Der Angreifer schießt aber aus sieben Metern deutlich über den Kasten. Das hätte das 0:2 aus Schalker Sicht sein müssen.

21. Minute: Schalke erobert vor dem Strafraum den Ball, Tom Krauß hat Platz und zieht ab: knapp vorbei!

Schalke 04 gegen Hoffenheim im Live-Ticker: Terodde bei Chance wohl im Abseits

20. Minute: Thomas Ouwejan zirkelt den Freistoß aufs lange Eck, Simon Terodde war wohl mit dem Kopf noch dran, aber Oliver Baumann pariert das Leder. Zudem stand Terodde aber auch im Abseits.

19. Minute: Kevin Vogt sieht Gelb nach einem Ellbogenschlag im Laufduell gegen Simon Terodde circa 25 Meter vor dem Tor. Freistoß für Schalke.

17. Minute: Konter der TSG über Robert Skov auf rechts, der nach innen zieht. Thomas Ouwejan kann den Schuss am Strafraum aber abblocken.

16. Minute: Ecke für Schalke auf Marius Bülter, der den Ball behauptet, seine flache Hereingabe wird dann aber abgeblockt.

15. Minute: Guter Ball in die Spitze von Alex Kral, der Dominick Drexler auf rechts auf die Reise schickt. Ein Hoffenheimer ist dazwischen, sonst wäre Drexler durch gewesen.

Schalke 04 gegen Hoffenheim im Live-Ticker: Appell an Becherwerfer

13. Minute: Tom Krauß versucht es aus dem Rückraum, schießt aber weit aus 25 Metern über das Tor.

13. Minute: „Bitte unbedingt das Werfen von Gegenständen unterlassen“, heißt es von Stadionsprecher Dirk Oberschulte Beckmann, der dafür mit Pfiffen belegt wird.

Schalke 04 gegen Hoffenheim im Live-Ticker: VAR und TSG ärgern den S04 früh

11. Minute: Robert Skov trifft ins rechte obere Eck zum 1:0 für Hoffenheim. Die TSG jubelt sehr auffällig an der Schalker Nordkurve und wird dafür mit zahlreichen Becherwürfen belegt.

11. Minute: Tor für Hoffenheim!

10. Minute: Leo Greiml traf Baumgartner mit den Stollen am Knie und sieht für das Foul Gelb.

10. Minute: Elfmeter für Hoffenheim!

9. Minute: Schiedsrichter Badstübner läuft zur Seite, der VAR prüft die Situation. Baumgartner kann wohl weitermachen.

7. Minute: Fast das 1:0 für Hoffenheim! Gewusel im Schalker Strafraum, am Ende pariert Alexander Schwolow einen Hoffenheimer Schuss zur Ecke. Der Hoffenheimer Baumgartner bleibt im Sechzehner liegen und muss behandelt werden.

6. Minute: Schalke erobert den Ball, ist mit vier Spielern in der Vorwärtsbewegung, doch dann entscheidet Schiedsrichter Badstübner auf Foul. Simon Terodde soll seinen Gegenspieler zu Fall gebracht haben.

4. Minute: Erste Chance für Schalke, Florent Mollet versucht es per Freistoß aus 30 Metern, der Flatterball geht aber am Tor vorbei.

Schalke 04 gegen Hoffenheim im Live-Ticker: TSG startet sehr aktiv

2. Minute: Hoffenheim startet wild, presst den S04 sehr hoch. Schalke kann sich zunächst nur mit langen Bällen helfen.

1. Minute: Die TSG legt direkt los und holt nach 13 Sekunden die erste Ecke heraus, die Schalke zunächst klären kann. Es gibt ab er noch eine zweite Ecke. Schalke agiert, wie vermutet, mit einer Viererkette in der Abwehr.

20.30 Uhr: Anpfiff auf Schalke!

Schalke 04 gegen Hoffenheim im Live-Ticker: Das Spiel beginnt

20.28 Uhr: Die Teams laufen ein, es kann losgehen.

20.24 Uhr: In wenigen Minuten geht es los in der Veltins-Arena zwischen dem FC Schalke 04 und der TSG Hoffenheim!

20.19 Uhr: Wie von RUHR24 angekündigt: Jetzt geht zum Steigerlied in der Arena das Licht aus, zehntausender Handylichter leuchten im Stadion.

Schalke 04 gegen Hoffenheim im Live-Ticker: Frank Kramer stellt sich doch vor dem Anpfiff

20.14 Uhr: Das hat Frank Kramer gegenüber DAZN gesagt, der Trainer über...

  • ... seine Zukunft und die Gerüchte: Ich bin ein Mensch. Natürlich kratzt es an einem. Versuche den Fokus auf die Mannschaft zu haben, mich auf die Aufgabe zu konzentrieren. Alles andere darf mich nicht belasten.
  • ... die Vorbereitung auf das Spiel: Wir haben im Training versucht, an den Inhalten zu arbeiten, die wir brauchen. Wollen uns auf die Dinge einstellen, die uns erwarten. Wenn wir Ball den haben, wollen wir ihn behalten. Etwas Konstruktives daraus machen. Einen sauberen Aufbau hinbekommen, gemeinsam zum gegnerischen Tor kommen.
  • ... Florent Mollet: Florent ist aus Frankreich gekommen, ist das erste Mal aus seinem Land gekommen. Er hat eine Anpassungszeit gebraucht, auch fußballerisch.
  • ... die Vorgehensweise heute: Spielen gegen eine Dreierkette, es ist eine andere Vorgehensweise gefordert. Wir müssen die Abstimmung in der Offensive anders darstellen. Polti kann im Laufe des Spieles einkehren.
  • ... ein Endspiel für ihn heute: Der Fokus liegt auf der Arbeit mit der Mannschaft und wie wir spielen. Alles andere wird dem hier nicht gerecht. Damit beschäftige ich mich nicht, sondern dass wir Leistung bringen.

19.59 Uhr: Entgegen der vorherigen Ankündigung macht sich jetzt Frank Kramer aber doch aktuell auf den Weg zum Interview bei DAZN. Der Schalke-Trainer wird aktuell verkabelt.

Schalke 04 gegen Hoffenheim im Live-Ticker: Keine S04-Statements vor dem Spiel

19.56 Uhr: Jetzt wird es laut in der Veltins-Arena: Das Team des FC Schalke 04 kommt zum Aufwärmen heraus. Die Anfeuerungsrufe fallen eher verhalten aus nach der 0:4-Niederlage in Leverkusen.

19.53 Uhr: Statements kurz vor dem Spiel wird es heute von den Verantwortlichen des FC Schalke 04 beim übertragenden Sender DAZN nicht geben. Laut Experte Jonas Hummels ein Indiz dafür, dass Trainer Frank Kramer nicht mehr fest im Sattel sitzt.

Schalke 04 gegen Hoffenheim im Live-Ticker: Das erwartet den S04 heute

19.51 Uhr: Was kann der FC Schalke 04 heute vom Gegner erwarten? S04-Trainer Frank Kramer sagte bei der Pressekonferenz vor dem Spiel auf RUHR24-Nachfrage: „Eine gewachsene Mannschaft, die den spielerischen Ansatz sucht.“ Die TSG agiert mit einer Abwehr-Dreierkette und „offensiv sehr variabel“ mit vielen „beweglichen Spielern“.

19.43 Uhr: Sieben Spieler des FC Schalke 04 stehen heute nicht im Kader. Ibrahima Cisse, Marcin Kaminski, Sepp van den Berg und Rodrigo Zalazar sind verletzt. Zudem haben es Justin Heekeren, Michael Langer und Kerim Calhanoglu nicht in den 20er-Kader geschafft.

Schalke 04 gegen Hoffenheim im Live-Ticker: Aufstellung der TSG auch da

19.37 Uhr: Der Vollständigkeit halber die Ersatzspieler der TSG: Philipp, Kaderabek, Akpoguma, Quaresma, Stiller, Rudy, Becker, Bischof und Larsen.

19.36 Uhr: So spielt der Gast aus Hoffenheim: Baumann – Kabak, Vogt, Nsoki - Skov, Geiger, Angelino - Prömel, Baumgartner - Rutter, Dabbur

Schalke 04 gegen Hoffenheim im Live-Ticker: Dreier- oder Viererkette beim S04?

19.34 Uhr: Doch keine Systemänderung beim S04? Es sieht nach einer Viererkette für das Spiel gegen die TSG Hoffenheim aus. Theoretisch könnte Alex Kral allerdings auch eine Position nach hinten rücken, das dürfte jedoch nur eine Option in der Rückwärtsbewegung sein.

19.32 Uhr: Frank Kramer wechselt dreimal im Vergleich zum Leverkusen-Spiel: Thomas Ouwejan für Tobias Mohr, Alex Kral für Florian Flick und Florent Mollet für Sebastian Polter.

19.30 Uhr: Auf der S04-Bank sitzen: Fährmann, Matriciani, Latza, Flick, Aydin, Mohr, Larsson, Karaman und Polter.

Schalke 04 gegen Hoffenheim im Live-Ticker: Kramer baut Startelf um

19.29 Uhr: Da ist die Aufstellung des FC Schalke 04! Diese Startelf schickt Frank Kramer gegen Hoffenheim auf den Platz:
Schwolow - Brunner, Greiml, Yoshida, Ouwejan - Kral, Krauß - Drexler, Mollet, Bülter - Terodde

19.05 Uhr: Schiedsrichter der Partie heute ist Florian Badstübner aus Nürnberg. Der 31-Jährige pfiff in dieser Saison bereits ein Spiel des FC Schalke 04 – am 3. September gegen den VfB Stuttgart (1:1). Dabei zeigte der Referee insgesamt fünf Gelbe Karten und eine Gelb-Rote gegen den Stuttgarter Josha Vagnoman.

Schalke 04 gegen Hoffenheim im Live-Ticker: Fan-Highlight und Podcast-Empfehlung

18.48 Uhr: An dieser Stelle vor dem Spiel noch eine Hörempfehlung: RUHR24-Redakteur Marcel Witte war am Donnerstag nach der Pressekonferenz des FC Schalke 04 vor der Partie gegen Hoffenheim im Podcast „Fever Pit‘ch“ (hier anhören) zu Gast.

Update, Freitag (14. Oktober), 18.36 Uhr: Das Dach ist geschlossen, 60.000 Fans werden heute erwartet. RUHR24 ist in der Veltins-Arena angekommen, in rund zwei Stunden beginnt hier das Spiel des FC Schalke 04 gegen die TSG Hoffenheim. Zum ersten Mal seit langer Zeit gibt es heute wieder ein Fan-Highlight: das Steigerlied im abgedunkelten Stadion mit tausenden Handylichtern, wie RUHR24 erfuhr.

+++ Hallo und herzlich willkommen zum Live-Ticker des zehnten Bundesliga-Spiels des FC Schalke 04 in der Saison 2022/23. Die Partie des S04 gegen die TSG Hoffenheim wird heute (14. Oktober) um 20.30 Uhr in der Veltins-Arena angepfiffen. +++

Schalke 04 gegen TSG Hoffenheim im Live-Ticker: Kramer hockt auf einem Schleudersitz

Gelsenkirchen – Zieht Frank Kramer den Kopf aus der Schlinge? Der S04-Trainer hockt auf einem Schleudersitz. Verliert der FC Schalke 04 gegen die TSG Hoffenheim am Freitagabend, ziehen die Klub-Bosse vermutlich die Notbremse. Ein jüngstes Statement der Vereinsführung kann immerhin als Ultimatum verstanden werden.

Damit der 50-Jährige auch kommende Woche auf der S04-Bank Platz nehmen darf, krempelt er wohl die Aufstellung um. Der Chef-Trainer wird gegen Hoffenheim vermutlich erneut auf eine Dreier- beziehungsweise Fünferkette setzen, wie RUHR24-Redakteur Marcel Witte prognostiziert. Auf jenes System hatte Kramer bereits in der zweiten Halbzeit gegen Bayer 04 Leverkusen am vergangenen Wochenende gesetzt.

Frank Kramer trainiert den FC Schalke 04. Die Frage ist: wie lange noch?

Schalke 04 gegen TSG Hoffenheim im Live-Ticker: Wer darf wieder jubeln?

S04 will nach zuletzt drei Pleiten endlich wieder jubeln – die TSG Hoffenheim aber auch. Die Sinsheimer, bei denen der Ex-Schalker André Breitenreiter an der Seitenlinie steht, wollen nach zwei Remis und einer Niederlage wieder drei Punkte einfahren.

Für Hoffenheim ging es in der Tabelle zuletzt runter von Platz vier auf Rang sieben. Schalke 04 rutschte nach der 0:4-Klatsche gegen Bayer Leverkusen auf den Relegationsplatz ab.

Mehr zum Thema