S04-Stürmer ein Internetstar

"Arbeitsloser Alkoholiker" - irres Foto von Guido Burgstaller ist ein Netzhit 

Schalke-Angreifer Guido Burgstaller sorgte gegen den FC Bayern München für großes Aufsehen mit seinem Schnurrbart.
+
Schalke-Angreifer Guido Burgstaller sorgte gegen den FC Bayern München für großes Aufsehen mit seinem Schnurrbart.

Von Guido Burgstaller (Schalke) ist im Internet ein irres Foto aufgetaucht. Der Stürmer des S04 überrascht mit einem irren Look.

  • Guido Burgstaller stand beim DFB-Pokal-Spiel des FC Schalke 04 gegen den FC Bayern München in der Startelf.
  • Der Österreicher überzeugte mit seiner kämpferischen Einstellung, machte aber auch mit seinem Aussehen auf sich aufmerksam.
  • Auf Twitter verglich ihn die Netzgemeinde mit einem Moderator und berühmten Schauspielern.

Gelsenkirchen - Guido Burgstaller (30) spielte beim Heimspiel des FC Schalke 04 im DFB-Pokal gegen den FC Bayern München von Beginn an. Der Österreicher führte den FC Schalke 04 sogar als Kapitän auf das Feld und überzeugte beim S04 mit seiner kämpferischen Einstellung.

Guido Burgstaller (FC Schalke 04): S04-Stürmer für Schnurrbart gefeiert

Doch bereits während des DFB-Pokal-Spiels gegen den FC Bayern München war das Aussehen von Guido Burgstaller ein ähnlich großes Thema wie die Banner der Ultras GE, die mit dem S04-Vorstand abrechneten. Der Angreifer des FC Schalke 04 ließ sich nämlich einen Schnurrbart wachsen.

Die Netzgemeinde auf Twitter feierte Guido Burgstaller für seinen Schnurrbart. Schnell wurden Vergleiche mit einem Moderator und berühmten Schauspielern aufgestellt. Vor allem der Moderator Klaas Heufer-Umlauf (36) war ein beliebter Vergleich der Fans des FC Schalke 04 (zum Live-Ticker der Bundesliga-Partie gegen Hoffenheim) im Netz.

Guido Burgstaller (FC Schalke 04): S04-Stürmer ein kolumbianischer Drogenbaron

Twitter-User "Capi" verglich Guido Burgstaller, dessen Vertrag bei Schalke 04 noch bis 2022 datiert ist, wiederum mit einem kolumbianischen Drogenbaron und bezeichnete ihn als "Österreichischer Pablo Escobar". Für die größte Erheiterung sorgte aber "Alex" mit seinem Tweet: "Stell dir vor, du verdienst mehr als eine Million Euro im Jahr und entscheidest dich trotzdem für den "Arbeitsloser Alkoholiker"-Look".

Der Vergleich mit einem der berühmtesten Schnurrbart-Träger durfte bei den Fans des FC Schalke 04 (die Partie gegen Hoffenheim wird live im TV und im Live-Stream übertragen) aber auch nicht fehlen: Tom Selleck. Das Markenzeichen des Hauptdarstellers der Serie "Magnum" aus den 1980er-Jahren diente laut Twitter-User "schalkoholiker" auch für Guido Burgstaller als Vorbild für seinen "Gedächtnisbart".

Guido Burgstaller (FC Schalke 04): S04-Stürmer demnächst Musik-Star

Sollte Guido Burgstaller seine Fußballkarriere irgendwann beenden, der S04-Stürmer schwärmt von einer Fortsetzung seiner Karriere in Australien, könnte laut Twitter-User "kuttenmueller" eine Musikkarriere in Frage kommen. "Die Village People haben angerufen und sind sackig. Sie wollen ihren Bauarbeiter zurück!", schrieb "kuttenmueller" über den Angreifer des FC Schalke 04.