Ablösefreier Flügelspieler

Schalke 04: Transfer-Ziel antwortet S04-Fan und heizt Gerücht selbst an

Der FC Schalke 04 soll den Transfer eines ablösefreien Flügelspielers anvisieren. Der Profi selbst reagierte sogar auf eine Fan-Frage bei Instagram.

Gelsenkirchen – Der FC Schalke 04 ist weiter auf der Suche nach neuen Spielern. Obwohl der XXL-Kader dem S04 im täglichen Trainingsgeschehen Probleme bereitet, wollen die „Knappen“ das Team weiter mit Neuzugängen optimieren.

NameSamuel Owusu
Geboren28. März 1996 (Alter 26 Jahre), Accra, Ghana
Größe1,67 Meter
Letztes TeamAl Fahya FC (Vertragsende am 30. Juni 2022)

Schalke 04: Transfer-Ziel heizt Gerücht selbst an und antwortet S04-Fan

Für die Verteidigung verpflichtete der S04 zuletzt Maya Yoshida und Cedric Brunner. Ein Sechser soll dem Vernehmen nach auch noch im Fokus der Königsblauen stehen, ebenso wie möglicherweise ein offensiver Flügelspieler.

Ein mögliches Transfer-Ziel des FC Schalke 04 heizte jetzt selbst die Gerüchteküche an, nachdem Ghanasoccer.net zuerst vom angeblichen Interesse des S04 berichtet hatte. Flügelspieler Samuel Owusu antwortete sogar einem Fan bei Instagram.

Schalke 04: Transfer-Ziel Samuel Owusu teilt Gerücht bei Instagram

Laut des Berichts soll der Ghanaer Samuel Owusu, dessen Vertrag beim saudi-arabischen Erstligisten Al Fahya FC zum 30. Juni auslief, das Interesse des FC Schalke 04 und des SC Freiburg geweckt haben. So gab es angeblich sogar bereits Gespräche zwischen den Königsblauen und dem Spieler (alle S04-Transfer-News bei RUHR24).

Dass dem wirklich so sein könnte, machte der Spieler bei Instagram deutlich. Zunächst teilte er das Transfer-Gerücht von Ghanasoccer.net in seiner Story. Ein unüblicher Vorgang im professionellen Fußballgeschäft. Schließlich antwortete Samuel Owusu unter dem Beitrag zu seinem Abschiedsvideo bei Al Fahya FC sogar auf eine Fan-Frage, ob er zum S04 wechsele: „Wir werden sehen“, so die Antwort.

Samuel Owusu soll angeblich im Transfer-Visier des FC Schalke 04 sein.

Schalke 04: Samuel Owusu schoss in der Saison 2021/22 kein einziges Tor

Überzeugend sind die Statistiken des Flügelspielers aber nicht. In Saudi-Arabien erzielte er zwar in 59 Liga-Spielen zehn Tore. In der vergangenen Saison waren es bei 21 Einsätzen aber nur vier Vorlagen, ein Treffer gelang Samuel Owusu nicht.

Im internationalen Geschäft konnte sich der Ghanaer noch gar nicht beweisen. Der 26-Jährige spielte zuvor für FK Cukaricki und FK Radnik Surdulica (Slowakei) sowie Genclerbirligi, nachdem er 2014 aus Ghana nach Europa gekommen war. Ein halbes Jahr war der Flügelspieler sogar im Jahr 2017 vereinslos. Sky-Reporter Dirk grosse Schlarmann kommt via Twitter zur Einschätzung: „Er wird nicht zum S04 wechseln.“

Rubriklistenbild: © Shengolpixs/Imago