Änderungen im Trainer-Team

Schalke 04 degradiert Büskens und Kreutzer: S04 setzt weitere Neuerung um

Der FC Schalke 04 verändert sein Trainer-Team. Thomas Reis versetzt Mike Büskens und Matthias Kreutzer. Zudem gibt es weitere Neuerungen im S04-Staff.

Gelsenkirchen – Thomas Reis krempelt den FC Schalke 04 um. Pünktlich zum Trainingsstart am Donnerstag (1. Dezember) gaben die Königsblauen einige Änderungen bekannt. Die S04-Trainer Mike Büskens und Matthias Kreutzer müssen auf die Tribüne. Die „Knappen“ stellen sich im Trainer-Team und Staff neu auf.

Schalke 04 degradiert Büskens und Kreutzer: Reis kündigt weitere S04-Neuerung an

Mike Büskens wird fortan als „Verbindungstrainer“ zwischen den Profis und dem Nachwuchs agieren. Er soll den „jungen Spielern vermitteln, was es bedeutet, für den FC Schalke 04 zu spielen und was es braucht, um mit dem Club erfolgreich zu sein“, so Thomas Reis laut einer Klubmitteilung.

Matthias Kreutzer wiederum beschäftigt sich künftig wieder mit der Video-Analyse – seiner Kernaufgabe, die er auch zum Start auf Schalke innehatte. Zudem soll er als „drittes Augenpaar“ bei Spielen von der Tribüne aus dem Chef-Trainer Thomas Reis sowie seinem Assistenten Markus Gellhaus Informationen geben. Und es gibt noch weitere Neuerungen.

Schalke 04 setzt weitere Neuerung um – Verstärkung im Bereich der Sportpsychologie geplant

Dr. Antonius Antoniadis, der seit 2018 bereits Mannschaftsarzt Dr. Patrick Ingelfinger unterstützt, wird in der Orthopädie-Praxis im Medicos auf Schalke mitarbeiten. Er ist somit immer in der Nähe des S04-Kaders. Pia Malin Jensen unterstützt die „Knappen“ fortan im Bereich der Ernährungswissenschaft.

Zudem plant Schalke-Trainer Thomas Reis noch eine weitere Neuerung: eine Verstärkung im Bereich der Sportpsychologie. Der Coach hat mit diesem Bereich beim VfL Bochum bereits gute Erfahrungen gemacht, der hauptsächlich für den Nachwuchsbereich („Talentwerk“) eine Kooperation mit der Fakultät Sportwissenschaften der Ruhr-Universität Bochum betreibt.

Trainer-Team beim FC Schalke 04 war übersetzt – Unruhe auf der S04-Bank

Bereits vor einigen Wochen kündigte Trainer Thomas Reis an, das Trainer-Team umkrempeln zu wollen. Mit vier Co-Trainern rund um den Chef-Coach war der S04 auf dieser Position schlichtweg überbesetzt. Auf der Bank herrschte bei Spielen eine zu große Unruhe.

Trainer Thomas Reis degradiert Mike Büskens und Matthias Kreutzer beim S04.

Wie es mit dem vierten Co-Trainer beim S04, Sprachtalent Beniamino Molinari, weitergeht, gaben die „Knappen“ indes nicht bekannt.

Rubriklistenbild: © Tim Rehbein/RHR-FOTO