Trainingslager auch terminiert

Schalke-Fahrplan in der Bundesliga-Pause: Vier Testspiele im Dezember und Januar

Der FC Schalke 04 hat ein Programm für die WM-Zeit und Bundesliga-Pause auf die Beine gestellt. Mit Testspielen und einem Trainingslager. Eine Übersicht.

Gelsenkirchen – Für Fußball-Fans ist es eine komische Zeit. Die Bundesliga pausiert vom 14. November bis zum 19. Januar 2023 aufgrund der Weltmeisterschaft in Katar und der Winterpause. Der FC Schalke 04 hat jetzt sein Alternativprogramm mit Testspielen und einem Trainingslager veröffentlicht.

Schalke-Fahrplan in der Bundesliga-Pause: Vier Testspiele im Dezember und Januar

Während sich mit Blick auf das Januar-Transferfenster wieder viele S04-News um Transfers drehen, bleiben die Profis nicht untätig.

Zunächst geht es für die „Knappen“ nach dem Bundesliga-Spiel gegen den FC Bayern München (12. November, 18.30 Uhr) und anschließenden Leistungstests für zwei Wochen in den Urlaub. Danach bestreitet der FC Schalke 04 drei Testspiele bis Weihnachten – während parallel in Katar die WM 2022 stattfindet.

Schalke-Fahrplan in der Wintervorbereitung: Testspiele und Trainingslager geplant

Die Profis des FC Schalke 04 nehmen nach ihrem zweiwöchigen Urlaub am 1. Dezember die Wintervorbereitung in Gelsenkirchen auf. So sieht der S04-Fahrplan während der Bundesliga-Pause und Weltmeisterschaft in Katar sowie darüber hinaus bis zum Liga-Wiederbeginn aus:

  • 15. November: Leistungstests in Gelsenkirchen
  • 16. bis 30. November: Urlaub
  • 1. Dezember: Start der Wintervorbereitung in Gelsenkirchen mit drei Testspielen bis Weihnachten
  • 9. Dezember, 19 Uhr: Testspiel bei SK Rapid Wien
  • 16. Dezember, 18 Uhr: Testspiel bei Hajduk Split
  • 22. Dezember, 19 Uhr: Testspiel beim VfL Osnabrück (weiterer Gegner noch nicht bekannt)
  • Ende Dezember/Anfang Januar: Pause über die Weihnachtsfeiertage und den Jahreswechsel
  • 2. bis 11. Januar 2023: Trainingslager in Belek (Türkei)
  • 10. Januar, 15.30 Uhr: Testspiel gegen den 1. FC Nürnberg in Belek
  • 21. Januar 2023, 15.30 Uhr: Bundesliga-Spiel bei Eintracht Frankfurt
Der Schalke-Fahrplan für die WM-Zeit und Bundesliga-Pause steht fest.

Schalke-Testspiele bis Weihnachten: S04 gastiert beim VfL Osnabrück, in Split und in Wien

Drei Testspiele bis Weihnachten sind fix: Ein Testspiel bei SK Rapid Wien am 9. Dezember (19 Uhr), am 16. Dezember bei Hajduk Split in Kroatien (18 Uhr) sowie am 22. Dezember beim VfL Osnabrück (19 Uhr).

Nach einer Pause über die Weihnachtsfeiertage und den Jahreswechsel geht es für den S04 im neuen Jahr mit dem Trainings- und Testspielbetrieb weiter. Es geht vom 2. bis 11. Januar nach Belek. Hier ist auch ein Testspiel gegen den 1. FC Nürnberg geplant (10. Januar, 15.30 Uhr). Die für Januar 2022 geplante Reise von Schalke 04 nach Belek fiel aufgrund der Coronakrise aus.

Das erste Pflichtspiel nach der Pause bestreitet der FC Schalke 04 am 21. Januar (15.30) bei Eintracht Frankfurt am 16. Bundesliga-Spieltag.

Rubriklistenbild: © Tim Rehbein/RHR-FOTO