Ungleiches Bundesliga-Duell

Schalke 04 gegen SC Freiburg: Reis-Debüt läuft live im TV und Stream

Der FC Schalke 04 empfängt am 12. Spieltag der Bundesliga den SC Freiburg. Das erste Spiel von Thomas Reis als S04-Coach läuft live im TV und Stream.

Gelsenkirchen – Vorhang auf und Bühne frei für das Debüt von Thomas Reis. Der neue Trainer des FC Schalke 04 bekommt es gleich zu Beginn mit einer schwierigen Aufgabe zu tun. Der SC Freiburg – vor dem Spieltag auf Platz 3 der Bundesliga – gastiert am Ende einer turbulenten S04-Woche in der Veltins-Arena (Sonntag, 30. Oktober, 17.30 Uhr).

BegegnungFC Schalke 04 – SC Freiburg
WettbewerbBundesliga, 12. Spieltag
OrtVeltins-Arena
Anstoß30. Oktober, 17.30 Uhr

Schalke 04 gegen SC Freiburg live im TV und Stream: Ungleiches Duell bei Reis-Debüt

Ungleicher könnte das Duell kaum sein. Nicht nur trennen beide Teams in der Tabelle 15 Punkte und 15 Plätze voneinander. In der Veltins-Arena trifft am Sonntagabend auch einer der konstantesten Klubs der Liga auf einen der unbeständigsten. Christian Streich sitzt beim SC Freiburg seit Dezember 2011 auf der Trainerbank, der FC Schalke 04 hatte in dieser Zeit 14 verschiedene Trainer.

Jetzt soll also Reis das taumelnde Tabellenschlusslicht stabilisieren und zum Klassenerhalt führen. Beim S04 ist die Hoffnung trotz der vielen Trainerwechsel in den vergangenen Jahren groß, nun endlich den richtigen Mann für den Job gefunden zu haben. Eine erste Antwort auf die Frage, ob der frühere Bochum-Coach tatsächlich der Aufgabe gewachsen ist, liefert das Heimspiel der Schalker gegen den SC Freiburg.

Schalke 04 gegen SC Freiburg: DAZN überträgt S04-Heimspiel live im TV und Stream

Fans können die Begegnung live am TV oder auf einem Mobilgerät im Stream verfolgen. Wie bei Bundesliga-Spielen am Sonntag üblich hält der Streaming-Anbieter DAZN die Rechte an der Übertragung. Die Vorberichte beginnen dort um 16.45 Uhr. Alex Schlüter führt als Moderator durch die Sendung.

Erste Bewährungsprobe für Neu-Coach Thomas Reis: Schalke 04 empfängt den SC Freiburg.

Jan Platte kommentiert das Gastspiel der Breisgauer im Ruhrgebiet, Seb Kneißl schätzt das Spielgeschehen als Experte ein. Vor der Partie und nach Abpfiff wird Sascha Bacinski als Reporter alle Stimmen zum Debüt von Thomas Reis als Schalke-Coach einfangen.

Wer kein DAZN-Abo besitzt oder das Spiel aus anderen Gründen nicht live am TV oder im Stream verfolgen kann, der kann sich auch im S04-Live-Ticker von RUHR24 über die Zwischenstände informieren.

Rubriklistenbild: © Tim Rehbein/RHR-Foto - Montage: RUHR24

Mehr zum Thema