Probleme beim S04

Berater droht mit Klage: Schalke 04 muss bei Problem-Profi mit hohem Verlust rechnen

Ein neuer Tag, eine neue Negativ-Meldung vom S04: Den Knappen droht jetzt ein Ablöseverlust, weil ein Problemfall seine Zeit bei Schalke aussitzen will.

Gelsenkirchen – Schlimm, schlimmer, Schalke: Täglich prasseln neue Negativ-Nachrichten auf die Knappen ein. Jetzt raubt Sorgenkind Nabil Bentaleb (26) dem FC Schalke 04 sogar die Hoffnung, noch Geld mit ihm zu verdienen.

SpielerNabil Bentaleb
Geboren24. November 1994 (26 Jahre), Lille, Frankreich
Größe1,87 Meter
Aktuelles TeamFC Schalke 04 (#10 / Mittelfeld)

FC Schalke 04 in der Krise: S04-Spieler Nabil Bentaleb trägt dazu bei

Entlassungen, keine Siege seit nunmehr 25 Spielen, die Suspendierungen von Amine Harit (23) und Nabil BentalebS04-Sportvorstand Jochen Schneider spricht schon über eine Selbstzerfleischung des Vereins. Dass es den Königsblauen auch finanziell schlecht geht, ist lange kein Geheimnis mehr.

Aktuell machen die Ultras von Schalke mit Bannern an der Veltins-Arena ihrem Ärger Luft und schießen gegen den Vorstand und die Mannschaft. Sie kreiden darunter auch die Misswirtschaft des Vereins an.

Nabil Bentaleb beim FC Schalke 04: French-Connection sorgt für Unruhe beim S04

Wer immer wieder eine Rolle spielt, geht es um mannschaftliche Probleme, ist die von den Medien sogenannte „French-Connection“. Allen voran sind da die vom S04 suspendierten Amine Harit und Nabil Bentaleb. Es ist inzwischen die fünfte Suspendierung des 26-Jährigen Nabil Bentaleb, seit er für den FC Schalke 04 aufläuft.

Die Verbindung zwischen dem S04 und dem zentralen Mittelfeldspieler scheint nicht nur sportlich sich immer mehr zu einem Desaster zu entwickeln. Dass der launische Franco-Algerier nur an guten Tagen der Mannschaft weiterhilft, ist längst bekannt (alle News zu Nabil Bentaleb auf RUHR24.de).

FC Schalke 04 suspendiert Nabil Bentaleb: S04 verbannt ihn erst auf die Bank dann aus dem Kader

Und dass diese guten Tage inzwischen die absolute Ausnahme sind, ebenfalls. Seit dem 6. Bundesliga-Spieltag kommt der gebürtige Franzose nur noch (maximal) von der Bank.

Bei den nächsten Spielen wird er nichtmal im Kader sein. Schalke hat Konsequenzen gezogen und ihn suspendiert. Für eine Mannschaft, die im Abstiegskampf Mentalitätsspieler braucht, ist Nabil Bentaleb nicht der Richtige.

S04 suspendiert Nabil Bentaleb: Kritik von Schalke-Coach Manuel Baum

Sogar S04-Trainer Manuel Baum (41) ließ bei der Pressekonferenz vor dem Spiel gegen Borussia Mönchengladbach Kritik an der Einstellung des Spielers durchklingen: „Ich würde gar nicht mehr gerne über die Spieler, die nicht mehr dabei sind, sprechen. Ich spreche lieber über die, die da sind und wir haben viele vernünftige Spieler, die auch froh über diese Entscheidungen sind.“

Nabil Bentaleb bleibt beim FC Schalke 04 außen vor.

Die Hoffnungen darauf, dass der Mann, der 2017 für 19 Millionen von Tottenham Hotspur nach Gelsenkirchen wechselte, dem klammen Bundesligisten jetzt zumindest finanziell noch weiterhilft, haben sich praktisch zerschlagen. Nabil Bentaleb kündigte nach Sky-Informationen an, seinen Vertrag, der bis zum Juni 2021 läuft, zu erfüllen und sich nicht im letzten Transfer-Fenster von Schalke verkaufen zu lassen.

Nabil Bentaleb: Finanzielles Desaster für den FC Schalke 04

Das bedeutet: Der eigentlich hoch veranlagte Spieler wird im Sommer ablösefrei die Königsblauen verlassen. Der Marktwert von Nabil Bentaleb liegt derzeit laut Transfermarkt.de bei 4 Millionen Euro. Zum Vergleich: Zwischenzeitlich betrug er 20 Millionen Euro.

Sportlich hat der Mittelfeldspieler dem FC Schalke 04 selten geholfen, am Ende eher sogar beschädigt. Finanziell wird er als eines der größten Missverständnisse in die Vereinsgeschichte des S04 eingehen.

Suspendierung von Nabil Bentaleb: Spieler fühlt sich ungerecht behandelt von S04

Nabil Bentaleb indes ist der Umgang des S04 mit ihm schleierhaft. Er fühlt sich geradezu ungerecht behandelt. Sport1-Informationen zufolge behauptet sein Berater Madjid Yebda, dass die aktuelle Suspendierung grundlos sein soll.

„Nabil ist sehr überrascht von dieser Suspendierung, da er in keinerlei Vorfällen bei den letzten Spielen involviert war“, verriet Madjid Yebda. Das sei so auch der Klubführung bekannt. Nabil Bentaleb habe sich von Beginn der Saison an absolut professionell verhalten.

Nabil Bentaleb (Schalke 04): Berater droht S04 mit rechtlichen Schritten

„Letzte Woche hat er sogar einem optionalen Gehaltsverzicht zugestimmt, um seinen Respekt gegenüber dem Klub zu zeigen und dem Spirit in der Mannschaft zu stärken“, führte der Berater weiter aus. „Wir bedauern diese unfaire Entscheidung sehr“, so Madjid Yebda.

Er drohte sogar mit dem Rechtsweg: „Wir werden uns die Zeit nehmen, um den Fall genau zu betrachten. So, dass seine Rechte respektiert und eingehalten werden.“

Rubriklistenbild: © Matthias Koch via Christopher Neundorf/Kirchner-Media