Twitter-Scherz nimmt seinen Lauf

Schalke 04: Blendi Idrizi verlängert beim S04 – Fans lachen über Currywurst-Gag

Schalke 04 geht wohl dazu über, verlängerte Verträge per Running Gag zu verkünden. Der nächste S04-Profi bleibt den Königsblauen erhalten.

Gelsenkirchen – Der FC Schalke 04 verkündet nach dem neuen S04-Trainergespann die nächste Kracher-Nachricht: Blendi Idrizi verlängert seinen Vertrag bei den „Knappen“.

PersonBlendi Idrizi
Geboren2. Mai 1998 (Alter 23 Jahre), Bonn
Größe1,79 Meter
Aktueller VereinFC Schalke 04

Schalke 04: Mittelfeld-Star verlängert Vertrag – S04 zu Scherzen aufgelegt

Das meldete der Verein am Donnerstagmittag (31. März). Idrizi wechselte 2020 zur Knappenschmiede in Gelsenkirchen und läuft seit Juli 2021 im blau-weißen Trikot der Profis auf. Über die vorzeitige Vertragsverlängerung lässt sich Schalke-Sportdirektor Rouven Schröder auf der Vereinsseite zitieren: „Blendi hat hier auf Schalke eine hervorragende Entwicklung genommen. Über seine Arbeit in der U23 hat er sich bereits in der 1. Bundesliga für Profieinsätze empfohlen und in einer schwierigen Phase des Clubs wichtige Erfahrung gesammelt, von der er jetzt profitiert.“

Schalke 04 verkündet eine frohe Botschaft: Mittelfeldstar Blendi Idrizi verlängert den S04-Vertrag.

Er sei durch seine guten Leistungen in dieser Saison ein wichtiger Baustein in der Mannschaft geworden, lobt der S04-Verantwortliche weiter.

Schalke 04: Blendi Idrizi verlängert Vertrag beim S04 – Verein baut Running Gag aus

Bei der Verkündung der Vertragsverlängerung bewies Schalke 04 Humor. Der S04 griff auf Twitter einen Gag auf, der bei der Zalazar-Verlängerung seinen Anfang nahm. Damals kündigte der Verein auf Twitter an, dass der Admin in die Pause gehe und es danach News gebe. Ein Follower fragte, was es denn zu essen gegeben hat.

Typisch Ruhrgebiet antwortete der S04 sinngemäß „natürlich Currywurst“. Bei der Bekanntgabe, dass auch Mittelfeld-Talent Blendi Idrizi in Gelsenkirchen bleibt, spielte die Currywurst erneut eine Rolle.

Schalke 04: Blendi Idrizi von der Knappenschmiede zu den Profis – S04 erfreut

Der 23-jährige Youngster stellte sich vor die Kamera und hielt beschriftete Schilder vor sich hoch. Auf einem stand „Der S04-Admin hat mich auf ‘ne Currywurst eingeladen.“ Erst zwei Schilder später gab er dann seine Vertragsverlängerung bekannt.

Offenbar herrscht Grund zur Freude auf Schalke. Rouven Schröder betont: „Als Club freuen wir uns, dass sich erneut ein Spieler aus der Knappenschmiede bei den Profis etablieren konnte und den eingeschlagenen Weg mit uns weitergeht.“

Rubriklistenbild: © Tim Rehbein/RHR-FOTO